Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
NHL-Board / Re: Trophies 2018
« Letzter Beitrag von Sebi am 22. April 2018, 21:08:05 »
Barzal, Boeser und Keller sind die Finalisten für die Calder.
22
Europäisches Hockey / Re: KHL
« Letzter Beitrag von #500 am 22. April 2018, 18:26:52 »
Kazan hat das 5. Spiel uch gewonnen und damit auch die Meisterschaft.
23
NHL-Board / Re: Trophies 2018
« Letzter Beitrag von Eishockeyreisen am 22. April 2018, 10:44:01 »
Leider total falsch, was du da erzählst :zwinker: :down:

Von den Spielern, die zwischen 2000-2017 die Lady Byng gewonnen haben, waren gerade einmal 2 Spieler dabei, die in der entsprechenden Season mit ihrem Team nicht in die Playoffs gekommen sind. Dem gegenüber stehen 15 Trophygewinner mit 15 PO Teilnahmen. Und sobald ein Team in den PO's ist und de facto um den Cup mitspielen kann, ist es für mich kein Verlierer Team :zwinker:
Somit haben wir den Gewinner von dieser Trophy. Karlsson denn die beiden anderen sind ja nicht in den Play Offs.  Und dennoch wurden sie aufgestellt. Somit 2 Spieler aus Teams die Nicht in den Play Offs sind und einer der drin ist. Somit ist es also die Trophy der SIEGER.... :zwinker:
24
01. Atlantic Division / Re: Sabres Prospects und Farmteams
« Letzter Beitrag von Sabres90 am 22. April 2018, 10:29:23 »
Bisher war leider nicht viel drin. Die Crunch offensiv sehr stark, die Amerks defensiv das Gegenteil und so reist man mit einem 0:2 Rückstand nach Rochester. 2:6 und 5:6 ist schon ne herbe Ansage.
Problem ist vor allem auch noch das Powerplay. Da kommt zu wenig und die Special teams machen in den PO's bekanntlich nen Unterschied aus. Also, es passt noch so manches nicht, aber das sollte man mehr als schnell in den Griff bekommen, denn für Game 3 heißt das Motto schon "siegen oder fliegen"!
25
NHL-Board / Re: Trophies 2018
« Letzter Beitrag von Sabres90 am 22. April 2018, 10:20:45 »
Der hatte bei der Trophy aber normalerweise nichts verloren. Denn dies war ja die Trophy für die Verlierer Teams. Also sprich für die Spieler die zwar gut waren, aber einfach in einem "bescheidenen Team" spielen....  :grins: Und da Detroit ja zu seiner Zeit mehr als Erfolgreich war......hätte sie er niemals bekommen dürfen  :lachen:  :lachen:  :lachen:  :lachen:

Leider total falsch, was du da erzählst :zwinker: :down:

Von den Spielern, die zwischen 2000-2017 die Lady Byng gewonnen haben, waren gerade einmal 2 Spieler dabei, die in der entsprechenden Season mit ihrem Team nicht in die Playoffs gekommen sind. Dem gegenüber stehen 15 Trophygewinner mit 15 PO Teilnahmen. Und sobald ein Team in den PO's ist und de facto um den Cup mitspielen kann, ist es für mich kein Verlierer Team :zwinker:
26
NHL-Board / Re: Trophies 2018
« Letzter Beitrag von parise am 21. April 2018, 16:38:03 »
wrong  :grins:
27
NHL-Board / Re: Trophies 2018
« Letzter Beitrag von Eishockeyreisen am 21. April 2018, 16:36:53 »
das wäre auch mal n angebrachter name, ja  :grins:

Der hatte bei der Trophy aber normalerweise nichts verloren. Denn dies war ja die Trophy für die Verlierer Teams. Also sprich für die Spieler die zwar gut waren, aber einfach in einem "bescheidenen Team" spielen....  :grins: Und da Detroit ja zu seiner Zeit mehr als Erfolgreich war......hätte sie er niemals bekommen dürfen  :lachen:  :lachen:  :lachen:  :lachen:
28
NHL-Board / Re: Trophies 2018
« Letzter Beitrag von ACDCseit1973 am 21. April 2018, 15:58:34 »
Und die Selke kann in Bergeron umbenannt werden.
29
NHL-Board / Re: Trophies 2018
« Letzter Beitrag von parise am 21. April 2018, 15:40:30 »
Eher Pavel Datsyuk Trophy.... :zwinker:

das wäre auch mal n angebrachter name, ja  :grins:
30
NHL-Board / Re: Trophies 2018
« Letzter Beitrag von Sabres90 am 21. April 2018, 13:19:21 »
Sorry aber könnte mich schon zu seiner Aktiven Zeit mit der Martin St.Louis Trophy nicht anfreunden. Aber es muss halt auch solche Auszeichnungen geben.....

Eher Pavel Datsyuk Trophy.... :zwinker:
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10