Autor Thema: Lightning 17/18  (Gelesen 3184 mal)

Offline Eishockeyreisen

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 9851
  • Ansehen: +25/-3
Re: Lightning 17/18
« Antwort #95 am: 13. Januar 2018, 05:14:33 »
Mit Hedman scheinen wir noch einmal Glück zu haben. Denn man spricht von 3 bis 6 Wochen die er fehlen wird. Somit würde er Mitte März wieder eingreifen können. Somit kurz vor der PO Runde noch ein paar Spielchen machen...... :lol:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............

Offline Eishockeyreisen

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 9851
  • Ansehen: +25/-3
Re: Lightning 17/18
« Antwort #94 am: 12. Januar 2018, 09:04:13 »
Zu Hedman weiß man aktuell noch nichts näheres. Aber man hat ja nun 1 Woche Frei und da wird man näheres erfahren.
Und klar ist direkt das Wort Krise etwas hart, aber wenn man sieht was die Truppe bisher leistete und Vasy geleistet hat. Kann man aktuell von einer kleinen Krise sprechen. Vasy bekam in den letzten drei Spielen 15 Dinger rein..... daher nenne ich das für die Saison gesprochen Krise. Und diesen Hänger wünsche ich mir nun mal lieber jetzt als in 3 Monaten.
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............

Offline Brad Richards

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 469
  • Ansehen: +3/-0
  • Hockey, Handball,
Re: Lightning 17/18
« Antwort #93 am: 12. Januar 2018, 08:28:51 »
Die letzten paar Siegen waren nicht unbedingt verdient. Da war auch ein bisschen Glück dabei. (z.B. gegen Detroit - Dort kullerte der Puck irgendwie ins Tor) Ich hätte letzte Nacht Domingue ins Tor gestellt. Aber wahrscheinlich wollte man ihn für die Spiele von Syracuse dieses Wochenende schonen.
Ich würde jetzt auch nicht gerade von einer Krise reden, aber man hat aktuell eine kleine Baisse. Hinsichtlich den Playoffs hoffe ich, dass eine solche "Krise" nur förderlich ist.  :smile:
Weiss man bereits mehr zu Hedman?

Offline True-Blue

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2503
  • Ansehen: +51/-0
Re: Lightning 17/18
« Antwort #92 am: 12. Januar 2018, 08:03:22 »
Hab ich mir auch gerade gedacht. Solche "Krisen" wünschen sich die anderen NHL-Teams bestimmt auch... :grins:

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10112
  • Ansehen: +150/-7
Re: Lightning 17/18
« Antwort #91 am: 12. Januar 2018, 07:49:35 »
LOL eine krise ...  :grins: :grins: :lachen: :lachen: man gewinnt 3 der letzten 5 partien, zuletzt 2 siege hintereinander und nun, weil man gegen die streaking flames mal ein 1:5 kassiert ists eine krise? man kanns auch dramatisieren - so lange die ergebnise halbwegs passen, ist alles ok - schlimmer ist nur, dass hedman vl kaputt ist

Offline Eishockeyreisen

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 9851
  • Ansehen: +25/-3
Re: Lightning 17/18
« Antwort #90 am: 12. Januar 2018, 05:33:56 »
@Brad wir haben endlich eine Krise  :headb: und Vasy hat sich davon anstecken lassen. Und ja es freut mich das wir das auch endlich haben. Denn man kann keine Saison nur mit so einer Leistung wie man diese seit Saisonbeginn zeigt.
Zum Glück ist ja bald das All Star Game und dann dürfte es auch wieder bergauf gehen.
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............

Offline Brad Richards

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 469
  • Ansehen: +3/-0
  • Hockey, Handball,
Re: Lightning 17/18
« Antwort #89 am: 09. Januar 2018, 20:10:51 »
Brad und Thunder ich hätte da eine Frage. Da ihr ja beide einen Defender von Y zur Deadline euch wünscht. Nun wen soll Y holen ........ Und was soll er dafür auf den Tisch legen.
Meine Verpflichtung Nummer 1 wäre Antoine Vermette als Center. Wenn ich mir die himmeltraurige Bully Statistik anschaue, sehe ich dort Verbesserungspotential vorhanden. Es ist meiner Meinung nach immer gut, ein entscheidendes Bully zu gewinnen.
Bei den Verteidiger habe ich keine Vorstellungen.

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10112
  • Ansehen: +150/-7
Re: Lightning 17/18
« Antwort #88 am: 09. Januar 2018, 14:47:46 »
für patches brauchts dann schon mehr als adam erne und nen pick - pacioretty hat eben n mieses jahr, hat aber schon mehrmals die 30 toremarke geknackt, sowas hat schon seinen preis ... auch als 1yr rental

Offline Eishockeyreisen

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 9851
  • Ansehen: +25/-3
Re: Lightning 17/18
« Antwort #87 am: 09. Januar 2018, 13:04:04 »
Brad und Thunder ich hätte da eine Frage. Da ihr ja beide einen Defender von Y zur Deadline euch wünscht. Nun wen soll Y holen ........ Und was soll er dafür auf den Tisch legen.

Und da ich mir einen Stürmer wünsche. Mein Wunsch Nr.1 wegen Vegas nichts wird, habe ich mich auch umgeschaut. Und da würde ich für Sustr oder Erne plus Pick gerne von den Habs Max Pacioretty bei den Bolts sehen. Denn er weiß durchaus wo das Tor steht..... weiterhin würde er zu Gourde und Killroy passen. Vom Vertrag ginge es auch da er nur für die nächste Saison noch einen hat. Da bei uns so keine große Arbeit auf Y im Sommer zu kommt wäre er sehr praktisch.
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............

Offline True-Blue

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2503
  • Ansehen: +51/-0
Re: Lightning 17/18
« Antwort #86 am: 09. Januar 2018, 07:49:27 »
Hatte mich auch gewundert das er da nicht den Kopf weg drehte.
Mich nicht, das ist Girardi wie er leibt und lebt und das ist auch der Grund, warum er es trotz bescheidener Skills in die NHL geschafft hat und dort auch immer noch spielt... :headb:

Offline Eishockeyreisen

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 9851
  • Ansehen: +25/-3
Re: Lightning 17/18
« Antwort #85 am: 09. Januar 2018, 06:01:02 »
Giradi ist auf Day to Day gesetzt. Er hat allerdings keine Gehirnerschütterung, er soll nur eine etwas größere Platzwunde haben. Hatte mich auch gewundert das er da nicht den Kopf weg drehte.
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............

Offline Tommy Puckhaggel

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 176
  • Ansehen: +4/-2
Re: Lightning 17/18
« Antwort #84 am: 08. Januar 2018, 23:50:14 »
Das Spiel in Det, hätte auch gut anders laufen können, eine falsche Icingentscheidung und eine Goalieinterf. Wie geht es Girardi ? man bei den Schüssen von Frk gibt es manche Goalies die den Kopf einziehen und der wirft sich rein.  :ee:   :up: :popcorn:
Hockey is figure skating in a war zone.

Offline Eishockeyreisen

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 9851
  • Ansehen: +25/-3
Re: Lightning 17/18
« Antwort #83 am: 08. Januar 2018, 05:10:37 »
7 Punkte auf dem ersten Road Trip eingefahren. Damit kann man mehr als nur zufrieden sein denn man hält so die Gegner noch etwas auf Distanz. Zum Glück hat Kuch nun endlich wieder mit dem Tore machen angefangen, denn zu seinem Ziel 50 fehlt ihm noch etwas.
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............

Offline Eishockeyreisen

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 9851
  • Ansehen: +25/-3
Re: Lightning 17/18
« Antwort #82 am: 05. Januar 2018, 05:01:47 »
Also Brad ist ein Bolt Fan zu 100% Er mag zwar auch Handball (So lustig das klingt für einen Schweizer trotz Schmid! Sorry Brad  :lachen: :lachen:) aber sonst ist er wie ich Fan vom Lightning.
Aber mir ist aufgefallen das wird nach 40 Spielen mit nun 61 Punkten einen neuen Frachise Rekord aufgestellt haben. Und sollte unsere üblich Leistungs Entwicklung weitergehen, werden da noch eine ganze Menge Punkte folgen. Den wie heißt es so schön, wir haben nun Januar, Februar, März ..... also die traditionellen Lightning Monate. :up:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............

Offline TBJay

  • Prospect
  • *
  • Beiträge: 17
  • Ansehen: +0/-0
Re: Lightning 17/18
« Antwort #81 am: 04. Januar 2018, 22:34:11 »
Achtung: Die beiden genannten Spieler sind absolute Playoff-Spezialisten, welche dann erst richtig auf Hochform laufen. Dies haben sie bereits mehrmals bewiesen. (NHL / AHL) Bis anhin haben Johnny und Killorn in den Playoffs mehr genutzt als z.B. Stammer.
Auf diese möchte ich in den Playoffs nicht verzichten.

Naja, 2016 hatte sich Stamkos ja kurz vor den Playoffs verletzt und wir sind dann leider rausgeflogen. 2017 hatte Stamkos kaum gespielt und wir haben die Playoffs komplett verpasst. Ich hoffe du hast Recht mit Johnson und Killorn in den Playoffs, dennoch wäre es mir wesentlich lieber, wenn Beide jetzt schon in Höchstform auflaufen würden. Johnson gebe ich da mal einen Pass, da er sich hier und da gut durchsetzt und anders als Stamkos nicht mit Kucherov spielt. Aber bei Killorn bleiben mir Zweifel. Aber wir werden sehen.....ist ja noch etwas Zeit.
Sind die Bolts deine Lieblingsmannschaft?