Autor Thema: Mit nem Stanley-Cup-Sieger zu Abend gegessen!  (Gelesen 455 mal)

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2441
  • Ansehen: +60/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: Mit nem Stanley-Cup-Sieger zu Abend gegessen!
« Antwort #3 am: 30. Juli 2018, 16:11:34 »
Ich werd diese DEL Saison beim Heimspiel gg. Straubing mal etwas vorher zur Halle laufen und gucken ob ich Jeff Zatkoff erwische. So ein Autogramm auf meiner Cup Cap und dem Cup Puck von 16 hätte schon was. :headb:

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 861
  • Ansehen: +5/-8
Re: Mit nem Stanley-Cup-Sieger zu Abend gegessen!
« Antwort #2 am: 30. Juli 2018, 11:07:07 »
 :headb: :headb: :up:
Evgeni Malkin <3

Offline posenmuckel

  • Prospect
  • *
  • Beiträge: 21
  • Ansehen: +0/-0
Mit nem Stanley-Cup-Sieger zu Abend gegessen!
« Antwort #1 am: 30. Juli 2018, 08:22:19 »
Hallo
Ich muss bissel erzählen, weil es mich so freut. Am Samstag war ich über Freunde bei Sponsorenevent der Adler Mannheim im Europa-Park eingeladen. Dabei wurde ausgelost, welcher Spieler bei wem am Tisch sitzt. Wir haben Ben Smith gezogen, ehemaliger Kapitän der Toronto Marlies und frisch gebackener Calder Cup Champion. Ein richtig netter Kerl mit dem wir einen tollen Abend hatten. Was ich nicht wusste ist, dass er auch einen Stanley-Cup gewonnen hat!! Er spielte in der Saison 2012/2013 zwar nur 2 Spiele für die Blackhawks, davon war allerdings eins im Finale und somit darf er sich Stanley-Cup-Sieger nennen und wurde auch eingraviert! War für mich das erste Mal mit einem Stanley-Cup-Sieger zu Abend zu essen, aber wirklich ein tolles Erlebnis. :cool: