Autor Thema: Die Oilers in Köln  (Gelesen 1969 mal)

Online Lindros88

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1706
  • Ansehen: +20/-1
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #61 am: 10. April 2018, 10:19:15 »
es gibt aktuell wieder ein Kontingent

Online Lindros88

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1706
  • Ansehen: +20/-1
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #60 am: 25. März 2018, 10:52:45 »
Hallo

so war jetzt zwei Wochen in Urlaub und habe es irgendwie geschafft per Handy zwei Tickets in Göteborg zu sichern, Kölle hat net geklappt. Hat jmd ne Idee wo die Spieler evtl übernachten, also in Göteborg

Offline ina

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 208
  • Ansehen: +7/-1
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #59 am: 14. März 2018, 10:43:12 »
lool..nach 6 min ist es in Köln schon fast ausverkauft.  :pillepalle: 
Ja, man konnte quasi zuschauen, wie die Tickets weggegangen sind. Sitzplatzauswahl gabs auch nicht … Total nervig. Was waren die da WM-Ticketkäufe entspannt! :D

Offline #500

  • All Star
  • ****
  • Beiträge: 5580
  • Ansehen: +76/-10
  • Detroit Red Wings
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #58 am: 14. März 2018, 10:10:30 »
lool..nach 6 min ist es in Köln schon fast ausverkauft.  :pillepalle:
Für Kinder wollten die auch Normalpreis (mind. 26€) haben. :effe: :effe: Danke, ohne mich... :disappointed:
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Offline ACDCseit1973

  • Silber 2017
  • *
  • Beiträge: 2325
  • Ansehen: +53/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #57 am: 13. März 2018, 20:22:38 »
Wurde eingestellt, aber man konnte schon über einen direkten Link auf Eventim buchen.

Offline ina

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 208
  • Ansehen: +7/-1
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #56 am: 13. März 2018, 14:13:41 »
Wo? :ee: :ee:
Der Frage schließ ich mich an. Bei eventim nicht. War das nicht vielleicht der Presale? Oder ist der Fehler inzwischen bemerkt worden?

Zitat
Der Presale der NHL als Veranstalter des Spiels auf eine limitierte Ticketanzahl ist beendet. Am Mittwoch, 14. März, 10:00 Uhr, startet der offizielle Vorverkauf. Wichtiger Hinweis für alle Fans mit Haie-Dauerkarte 2017/18: Bis zuletzt haben die Kölner Haie mit der NHL verhandelt. Jetzt kann Vollzug vermeldet werden: Euer Stammplatz ist für euch bis zum 23. März 2018 reserviert! Wenn ihr das Duell Oilers vs. Haie auch von eurem Dauerkartenplatz aus verfolgen wollt, könnt ihr euch diesen sichern. Dies geht ausschließlich bei einem Besuch im HAIEstore (Gummersbacher Str. 4, Köln-Deutz).


Offline #500

  • All Star
  • ****
  • Beiträge: 5580
  • Ansehen: +76/-10
  • Detroit Red Wings
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #55 am: 13. März 2018, 07:56:50 »
Köln ist auch schon im Verkauf .. da haben wohl einige Offizielle verschlafen oder was übersehen. :schnarch:
Bin aber eh der Meinung das das Spiel noch ins Jahr 2022 verschoben wird, weil an dem Tag ein Hundecoach in der Arena auftritt. :devil:
Wo? :ee: :ee:
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Offline ACDCseit1973

  • Silber 2017
  • *
  • Beiträge: 2325
  • Ansehen: +53/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #54 am: 13. März 2018, 02:03:52 »
Finnland scheint ausverkauft zu sein. Schweden erstaunlicherweise nicht …  :ee:
Köln ist auch schon im Verkauf .. da haben wohl einige Offizielle verschlafen oder was übersehen. :schnarch:
Bin aber eh der Meinung das das Spiel noch ins Jahr 2022 verschoben wird, weil an dem Tag ein Hundecoach in der Arena auftritt. :devil:

Offline ina

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 208
  • Ansehen: +7/-1
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #53 am: 12. März 2018, 17:10:07 »
Finnland scheint ausverkauft zu sein. Schweden erstaunlicherweise nicht …  :ee:


Offline ACDCseit1973

  • Silber 2017
  • *
  • Beiträge: 2325
  • Ansehen: +53/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #52 am: 12. März 2018, 08:20:59 »
Wie erwartet das übliche gef***e auf Ticketmaster ...

refresh resfresh refresh

& iwann kamen dann mal 2 Plätze nebeneinander für je unter 100€ raus, ab damit in den Warenkorb und nun sitzen wir am 1.11 in der Hartwall Arena in Block 318 Reihe 2. :cool:

Offline Saubermann

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3080
  • Ansehen: +146/-6
  • EHCT06, Avs, BVB, BTSV
    • NTEHL
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #51 am: 11. März 2018, 23:54:38 »
Nein, wir haben von Göteborg geredet. :)
Ah war schon irritiert1^1
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus” (Nick Hornby)

Offline ACDCseit1973

  • Silber 2017
  • *
  • Beiträge: 2325
  • Ansehen: +53/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #50 am: 11. März 2018, 20:52:08 »
Kann mir jemand der letztes Jahr in Schweden war und warscheinlich über LiveNation bzw. Ticketmaster an seine Karten gekommen ist sagen, ob man nur mit Kreditkarte zahlen kann und was der Versand der Tickets gekostet hat bzw. ob sich direkt ein e-paper lohnt? Merci

Offline ina

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 208
  • Ansehen: +7/-1
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #49 am: 11. März 2018, 18:17:38 »
Wir reden doch von Köln: wieso werden denn nur 12000 Tickets vergeben?
Nein, wir haben von Göteborg geredet. :)

Offline Saubermann

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3080
  • Ansehen: +146/-6
  • EHCT06, Avs, BVB, BTSV
    • NTEHL
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #48 am: 11. März 2018, 15:33:50 »
Wir reden doch von Köln: wieso werden denn nur 12000 Tickets vergeben?
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus” (Nick Hornby)

Offline ina

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 208
  • Ansehen: +7/-1
Re: Die Oilers in Köln
« Antwort #47 am: 11. März 2018, 13:17:12 »
Es geht ja nicht direkt um Geld durch Tickets. Geld durch Tickets machen sie auch in NA. Geht eher darum das sich die 9000 Besucher dann Trikots und Gamecenter kaufen usw.
Dann eben Geld durch Tickets UND Merchandising UND NHL-TV. So oder so lässt die NHL doch Geld liegen, wenn sie so ein Spiel in ner kleinen Halle austrägt. Versteh ich nicht.