NHL-Tribute.de

National Hockey League (NHL) => Playoffs NHL => 2013 => Thema gestartet von: Sabres90 am 13. Mai 2013, 21:24:56

Titel: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Sabres90 am 13. Mai 2013, 21:24:56
Thread zur Playoff Begegnung

:la: --- :sj:

Ergebnisse in der Regular: 3:4, 5:2, 2:3 SO, 3:2

Der Weg in Runde 2: 4:2 vs. St. Louis --- 4:0 vs. Vancouver

Duell der Goalies: Jonathan Quick --- Antti Niemi

Duell der PO Topscorer: Mike Richards 5 Points (0 Goals) --- Joe Pavelski 8 Points (4 Goals)


Euer Tipp, wer kommt weiter?

Etwas beängstigend muss man derzeit nach Los Angeles schauen! Nachdem die Kings mit 2 Niederlagen vs. St. Louis in die Serie gestartet sind, warf der Champion aus dem letzten Jahr seinen Motor richtig an, feierte auch dank dem wiedererstarkten Quick im Tor 4 Siege in Folge und steht damit schon in Runde 2 der Playoffs. Nachdem sich die Kings offensiv die defensiv etwas schwer getan haben, fanden sie rechtzeitig zurück in die Bahn und sind rein von der Teamleistung schon wieder in einer ähnlichen Verfassung wie im letzten Jahr. Da werden die Sharks eine verdammt schwere Aufgabe vor sich haben...
...aber die haben mal ganz eben so die Canucks gesweept - und schafften das damit als einziges Team überhaupt in Runde 1. Bei den Sharks stimmte einfach alles! Defensiv konnte man sich durchgehend auf Antti Niemi & Co. verlassen und die Offensive konnte einfach nicht außer Kraft gesetzt werden. Allen voran sei hier Joe Pavelski zu erwähnen, der stolze 8 Punkte machte und damit derzeit im Schnitt 2 Points per Game macht. Aber auch Couture, Marleau und Thornton waren bisher absolut zuverlässig.
Die große Frage wird sein: Welches Team ist am Ende kompakter? Beide Teams sind nach Runde 1 gesehen auf jeder Position gleichwertig besetzt und eine Prognose ist verdammt schwierig. Wird eine lange Serie werden...

3:4 San Jose
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: OA-AO am 13. Mai 2013, 21:44:40
Ja, koennte eine hartnaeckig umkaempfte Serie werden :gruebel:, aber bei mir sind's die Kings, die's in 7 Spielen ins WCF schaffen.
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Luuuki am 13. Mai 2013, 21:53:08
Schätze mal kings in 6-7
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: PK93 am 13. Mai 2013, 23:14:08
Kings in 5, denen scheints wieder derb zu laufen.
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: atlantic am 13. Mai 2013, 23:35:46
San Jose gegen LA wird auf jeden Fall eine Hammer-Serie, kaum zu glauben, dass sich die beiden Teams erst einmal in den POs getroffen haben. Die Sharks sind in Topform und mein Cup-Favorit dieses Jahr, die Kings sind aber auch wieder gut mit dabei (vor allem Quick), daher sage ich

Sharks in 6
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: parise am 13. Mai 2013, 23:39:28
sharks in 6 ... nickelback-Joe braucht nen Cup  :huldigung:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: cosmokramer am 14. Mai 2013, 08:44:51
habe die kings in spiel 3 geben die blues live gesehen. die blues, wie die meiste zeit der serie, dominierend, die kings haben aber quick und nutzten ihre chancen eiskalt aus, zudem im staples eine macht.

ich hoffe und glaube, dass sich die kings in max. 6 spielen durchsetzen und freue mich auf das goalie duell zweier stanley cup sieger.
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: El Matador am 14. Mai 2013, 12:46:42
hier sind meine sympathien ganz klar bei den kings, die schaffe das schon in 7
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Norris am 14. Mai 2013, 14:52:31
Was ich bisher von den Kings gesehen habe, hat mich schon ziemlich überzeugt.
Einfach ein echtes PlayOff-Team. Denke die Haie werden in max. 6 nach Hause geschickt!
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Steffen am 14. Mai 2013, 15:23:37
Kings in 7
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: killermuff72 am 15. Mai 2013, 01:18:37
Habe in Runde 1 so auf die Blues gehofft,
hat leider nicht geklappt, obwohl offensiv
in fast allen Spielen überlegen, aus allen
Lagen geschossen, aber sollte nicht sein,
die Kings haben zu alter Stärke, besonders
die Defensive zurückgefunden , wird schwer
sie zu knacken. Aber die Sharks haben
dafür alles was man braucht, könnten dies
Jahr echt weit kommen, wird ne enge Kiste
, sag mal Sharks in 7.
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Jake The Rat am 15. Mai 2013, 03:57:22
M1e Sympathien sind bei San Jose, schon wegen den Goalies. Ich glaub aber, dass LA es in 7 m8.
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Sabres90 am 15. Mai 2013, 09:07:24
Tja, in Game 1 hat Quick aber bewiesen, dass er wieder richtig im PO Modus drin ist ... ich hatte es ja schon nach dem 3:2 in der Serie gegen die Blues gesagt, der Motor der Kings läuft wieder und sie jetzt zu stoppen wird verdammt schwer!
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: cosmokramer am 15. Mai 2013, 10:05:56
Tja, in Game 1 hat Quick aber bewiesen, dass er wieder richtig im PO Modus drin ist ... ich hatte es ja schon nach dem 3:2 in der Serie gegen die Blues gesagt, der Motor der Kings läuft wieder und sie jetzt zu stoppen wird verdammt schwer!

agree! quick hat sich nach den beiden entscheidenden fehlern in spiel 1 und 2 gegen die blues gefangen. ohne ihn hätten sie die beiden spiele aber schon früher hergegeben. nun ist er wieder in der form des letzten jahres. und vorne sind die kings unglaublich abgebrüht. die spiele werden wohl jeweils eng zu und her gehen, die kings setzten sich aber durch.
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Darkclaw77 am 15. Mai 2013, 13:12:20
Die Sharks machens hoffentlich in 7!
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: PK93 am 15. Mai 2013, 20:02:17
Torres die Krätze, wünsche ihm nur das schlechteste  :grr!: :popo: soll gscheiter seinen eigenen kopf zerstören und nicht die seiner Gegner. In 3 aufeinanderfolgenden POs hat er jetzt 3 Leute auf dem Gewissen: Seabrook, Hossa und Stoll. PFUI!! :effe:  :down:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Decki am 17. Mai 2013, 08:50:54
sharks in 6 ... nickelback-Joe braucht nen Cup  :huldigung:

Da wird er wohl noch weiter drauf warten müssen :devil:
Und für Torres die Krätze ist die Saison beendet :up:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: parise am 17. Mai 2013, 08:57:43
Da wird er wohl noch weiter drauf warten müssen :devil:
Und für Torres die Krätze ist die Saison beendet :up:

sieht so aus, leider ... würde ihm mal nen Cup gönnen

ja, torres der penner gehört, so wie cooke eigentlich komplett entfernt, aber ob seine Saison wirklich vorbei is? wenn die sharks das ding drehen darf er in runde 3 wieder mitpsielen oder?
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Saubermann am 17. Mai 2013, 10:20:38
ja, torres der penner gehört, so wie cooke eigentlich komplett entfernt, aber ob seine Saison wirklich vorbei is? wenn die sharks das ding drehen darf er in runde 3 wieder mitpsielen oder?
So ist es....sprich: maximal sechs Spiele, sofern die Serie über 7 Games geht, woran ich seit gestern abend nicht mehr wirklich glaube
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Sabres90 am 17. Mai 2013, 12:06:43
Das mit Torres ist vollkommen richtig, der wird langsam echt ein 2. Cooke :pillepalle:

Zu den Kings: Das wird langsam echt was mit denen ... 6. Sieg jetzt in Serie und es läuft einfach wieder alles bei ihnen. Da müssen sich die Sharks in Game 3 + 4 echt was einfallen lassen, aber ich vermute, dass die Serie doch nicht so eng wird wie erwartet. Den Kings gelingt einfach alles in den PO's und auch wenn die Hawks noch dabei sind werden die Kings für mich langsam wieder der große Favorit im Westen!
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: atlantic am 18. Mai 2013, 12:14:11
Schon erstaunlich wie schnell San Jose hier abgeschrieben wird  :gruebel: Die Serie ist noch lange nicht durch, vor allem wenn man bedenkt, dass beide Mannschaften auf Home Ice zu den stärksten der Liga gehören (LA: #1, SJ: #3) Beide bisherigen Spiele waren deutlich knapper als es der Serienstand vermuten lässt, und die Sharks sind bisher hauptsächlich an Quick und zwei überflüssigen Strafen in den letzten Minuten von Spiel 2 gescheitert. Wenn es zu Hause der Scoringmaschine endlich gelingt, Quick zu überwinden, bin ich mir sicher, dass die Serie mit 2:2 nach LA zurückgeht.  :headb:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Sabres90 am 19. Mai 2013, 15:32:28
Ich habe die Sharks doch nicht abgeschrieben! Ich habe lediglich gesagt, dass die Kings für mich wieder ein ganz großer Favorit sind und dass sich die Sharks was einfallen lassen müssen und siehe da, sie haben's auch gemacht :zwinker: :blll:! Die Sharks haben verdient gewonnen und dieses Mal war Niemi eben auch besser als Quick und schon steht es nur noch 1:2 :zwinker:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: parise am 19. Mai 2013, 15:43:16
Ich habe die Sharks doch nicht abgeschrieben! Ich habe lediglich gesagt, dass die Kings für mich wieder ein ganz großer Favorit sind und dass sich die Sharks was einfallen lassen müssen und siehe da, sie haben's auch gemacht :zwinker: :blll:! Die Sharks haben verdient gewonnen und dieses Mal war Niemi eben auch besser als Quick und schon steht es nur noch 1:2 :zwinker:

nope das war er nicht ... hatte eben nur weniger zu tun
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Sabres90 am 19. Mai 2013, 21:49:04
nope das war er nicht ... hatte eben nur weniger zu tun

Tja das ist für mich eine beliebte Diskussion. Es geht nicht um mehr oder weniger Arbeit, sondern wer weniger Gegentore reinlässt und daher war Niemi besser :augenzwinkern:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: PK93 am 20. Mai 2013, 15:04:58
Tja das ist für mich eine beliebte Diskussion. Es geht nicht um mehr oder weniger Arbeit, sondern wer weniger Gegentore reinlässt und daher war Niemi besser :augenzwinkern:

d.h. wenn z.B. Niemi nur 10 Schüsse halten muss und alle haltet ist er besser wie Quick der vllt von 48 Schüssen 47 saved? niemals. Quick hatte beim letzten Spiel 9 Schüsse mehr zu halten wie Niemi, das entspricht 2 Schüsse mehr wie Niemi im 2. Drittel zu halten hatte.  :zwinker: Die Disziplin der Sharks hat hier den Unterschied gemacht, nicht die Goalie-Leistung
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Luuuki am 22. Mai 2013, 12:05:02
Echt super wie die Sharks zurückgekommen sind  :up: Hatte schon Anst die Kings marschieren durch...
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Marye am 22. Mai 2013, 13:20:42
d.h. wenn z.B. Niemi nur 10 Schüsse halten muss und alle haltet ist er besser wie Quick der vllt von 48 Schüssen 47 saved? niemals. Quick hatte beim letzten Spiel 9 Schüsse mehr zu halten wie Niemi, das entspricht 2 Schüsse mehr wie Niemi im 2. Drittel zu halten hatte.  :zwinker: Die Disziplin der Sharks hat hier den Unterschied gemacht, nicht die Goalie-Leistung

da hat sabres schon recht... quick kann 99 von hundert halten... wenn am ende niemi 2von2 klatschen lässt, reicht das leider... da kann quick die besten saves seines lebens parieren.... er wird trotzdem ned so gut aufgelegt sein wie niemi... eben weil er verloren hat...
ich drück aber trotzdem für die kings.... ;)
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: atlantic am 24. Mai 2013, 12:03:59
Schade, die Sharks schaffen es erneut nicht, die Heimstärke der Kings zu brechen. Jetzt heißt es erst einmal den Matchball zu Hause abzuwehren und dann muss die beste Leistung der Playoffs her, um LA endlich aus der eigenen Halle zu schießen  :headb: Ich bin optimistisch, dass es den Sharks noch gelingt, allerdings müssen sich die Jungs noch einmal steigern! Die Kings haben wieder einmal gezeigt, dass sie nicht unverwundbar sind, aber die Sharks müssen die letzten beiden Spiele deutlich physischer spielen (wo sind Torres und Clowe, wenn man sie mal braucht  :grins:)
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Norris am 24. Mai 2013, 12:58:19
Torres ist noch (zu Recht) gesperrt!
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: parise am 24. Mai 2013, 13:23:51
und clowe is im big apple  :grins:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: cosmokramer am 24. Mai 2013, 13:47:54
zum glück sind die kings wieder in der spur. ich befürchte aber, dass es ein 7. spiel geben wird. das positive, ich kann quick mind. ein weiteres spiel zuschauen. für mich der stärkste goalie (niemi und howard sind aber nahe dran) und zum zuschauen der interessanteste. sein stil gefällt mir, auch weil er nicht so mainstream ist.
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Sabres90 am 24. Mai 2013, 15:21:43
Schade, die Sharks schaffen es erneut nicht, die Heimstärke der Kings zu brechen. Jetzt heißt es erst einmal den Matchball zu Hause abzuwehren und dann muss die beste Leistung der Playoffs her, um LA endlich aus der eigenen Halle zu schießen  :headb: Ich bin optimistisch, dass es den Sharks noch gelingt, allerdings müssen sich die Jungs noch einmal steigern! Die Kings haben wieder einmal gezeigt, dass sie nicht unverwundbar sind, aber die Sharks müssen die letzten beiden Spiele deutlich physischer spielen (wo sind Torres und Clowe, wenn man sie mal braucht  :grins:)

Das wird nix mit aus der eigenen Halle schießen. Wie cosmo schrieb, die Kings sind wieder in der Spur und Quick kann zur Not eh alles im Alleingang entscheiden :headb:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: atlantic am 24. Mai 2013, 18:34:41
Ich habe das Spiel gestern nicht gesehen, aber zumindest in Spiel 4 haben die Kings einen alles andere als souveränen Eindruck gemacht. Viele Zeitstrafen, leichtfertige Fehler und ein völlig verschlafenes erstes Drittel. Nur Quick war (fast) immer zur Stelle, oder zur Not auch die Latte  :grins: Im letzten Spiel haben die Kings nun offenbar physisch das Spiel dominiert. Das müssen die Sharks in den nächsten beiden Partien besser machen, ebenso wie die Chancen, die sich auftun, besser zu nutzen.

Nicht zu vergessen: In Spiel 6 wird wieder ein voller Shark Tank hinter den Jungs stehen  :headb: Und im 7. Spiel muss, wie schon gesagt, die beste Leistung der Playoffs her. Denn wenn Marleau, Thornton und Couture gleichzeitig einen guten Tag haben, kann auch kein Quick der Welt mehr die Sharks stoppen  :grins:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Jake The Rat am 27. Mai 2013, 07:08:13
Niemi gewinnt, Quick verliert. :headb:  Di. n8 bitte nochmal... :grins:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: parise am 27. Mai 2013, 08:26:08
Niemi gewinnt, Quick verliert. :headb:  Di. n8 bitte nochmal... :grins:

amen  :up:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Skopi am 27. Mai 2013, 10:11:09
Jetzt kommt es zum grossen Showdown siegen oder fliegen. Denke das die Sharks einen Vorteil im Spiel 7 haben der Druck liegt bei den Kings.
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Sabres90 am 27. Mai 2013, 12:38:21
Jetzt kommt es zum grossen Showdown siegen oder fliegen. Denke das die Sharks einen Vorteil im Spiel 7 haben der Druck liegt bei den Kings.

Und wieso?
Ich denke, dass kein Team hier einen Vor- oder Nachteil hat. Die Kings sind mit 2:0 in die Serie gestartet, aber die Sharks kamen stark zurück. Aus dem angeblichen Momentum haben sie dann aber nix gemacht und die Kings waren es, welche mit 3:2 in Führung gegangen sind.

Es wurde nun einfach die erwartet enge Serie, was vor allem an den bisherigen Tagesformen von Quick und Niemi abhängig war. Beide Goalies spielen eine verdammt starke Serie und nur sie werden es sein, welche Game 7 entscheiden werden. Ich rechne auch in Game 7 mit einem engen Ergebnis ala 2:1, 3:2 oder 4:3 und auch eine OT ist mehr als möglich - aber hoffentlich wird Quick in Game 7 wieder all sein Können auspacken und die Kings zum Sieg führen :up:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Jake The Rat am 27. Mai 2013, 15:24:49
Seh ich ähnlich: das Spiel ist völlig offen. Wenn man die Kings in Spiel 6 mit 5:0 plattgewalzt hätte, dann könnte man vielleicht 1 gewisses Momentum mitnehmen, aber nach diesem knappen Heimsieg kann man nicht viel sagen. Ist ja aber nicht so wichtig, wer gegen die Wings verliert. :zwinker:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: Sabres90 am 29. Mai 2013, 13:15:41
Quick holt die Serie also doch noch :headb: :huldigung:
Sehr enges und spanenndes 7. Spiel, das am Ende wegen der starken Perfomance von Quick entschieden wurde. Schade für die Sharks, die ein klasse Eishockey gezeigt haben und bis zum Schluss auch ein würdiger Vertreter im CF gewesen wäre, aber Quick hatte halt was dagegen :up:
Titel: Re: 2. Runde: Los Angeles Kings (5) - San Jose Sharks (6)
Beitrag von: cosmokramer am 29. Mai 2013, 13:59:12
Quick holt die Serie also doch noch :headb: :huldigung:
Sehr enges und spanenndes 7. Spiel, das am Ende wegen der starken Perfomance von Quick entschieden wurde. Schade für die Sharks, die ein klasse Eishockey gezeigt haben und bis zum Schluss auch ein würdiger Vertreter im CF gewesen wäre, aber Quick hatte halt was dagegen :up:

haben wir ja so vorausgesagt.  :cool: