NHL-Tribute.de

National Hockey League (NHL) => Playoffs NHL => 2013 => Thema gestartet von: Sabres90 am 29. Mai 2013, 23:17:22

Titel: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 29. Mai 2013, 23:17:22
Thread zur Playoff Begegnung

:pit: --- :bos:

Ergebnisse in der Regular: 3:2, 2:1, 3:2

Der Weg ins Conference Final: 4:2 vs. NY Islanders, 4:1 vs. Ottawa --- 4:3 vs. Toronto, 4:1 vs. NY Rangers

Duell der Goalies: Tomas Vokoun --- Tuukka Rask

Duell der PO Topscorer: Evgeni Malkin/Kris Letang 16 Points (4 Goals/3 Goals) --- David Krejci 17 Points (5 Goals)


Euer Tipp, wer kommt weiter?

Sind wir mal ehrlich: Nicht wenige hatten auf so ein Conference Final im Osten gesetzt. Schon vor der Season wurde beide Teams als Favoriten bezeichnet und da beide Teams nun auch im ECF stehen, haben sie ihrem Ruf alle Ehre gemacht. Und es treffen wohl zwei krasse Gegensätze aufeinander: Die Penguins kommen mit einer unglaublichen Offensive aufs Eis, während Boston mit einer bärenstarken Defensive dagegen hält. Und trotzdem kann Boston auch offensives Eishockey spielen, denn mit David Krejci hat man den aktuellen PO Topscorer im Team und auch Nathan Horton schafft es derzeit immerhin in die Top 5 - die übrigen 3 Spieler aus den Top heißen übrigens Malkin, Letang und Crosby und kommen aus Pittsburgh. Ok, dass Pittsburgh nur auf die Offensive setzt ist doch arg übertrieben. Seit man sich dazu entschieden hat, Vokoun als No.1 zwischen die Pfosten zu stellen läuft es auch defensiv besser in Pittsburgh. Man kann also durchaus sagen, dass das ein absolut ausgeglichenes Duell wird. Pittsburgh wird sicherlich seine Vorteile in der Offensive haben, Boston wird in der Serie mit der Defensive und der größeren Härte dagegen halten.
Entscheidend könnten auch die Special Teams werden, wo die Pens sowohl im PP als auch im PK den Bruins doch deutlich überlegen sind - wobei Pittsburgh in Überzahl vermutlich auch noch nicht so einen aggressiven Gegner wie Boston hatte. Ein weiterer Vorteil zugunsten der Bruins liegt am Faceoff, denn bisher krallen sich keine Center so gut die Pucks am Bully wie die der Bruins.
Es wird mit Sicherheit eine sehr spannende Serie. Beide Teams haben einen starken Mix aus Offensive und Defensive, wobei bei jedem Team ein Teil etwas überragt. Beide Teams haben starke Goalies im Tor und verlässliche Topscorer. Pittsburgh erarbeitet sich Vorteile im PP und im PK, Boston wird dagegen bei der Härte und am Bully die Überhand haben.
Sieht für mich wie eine typische 7 Game, aber am liebsten noch längere Serie aus ... und am Ende werde ich natürlich nichts anderes sagen können als Sieg für Pittsburgh :grins:, auch wenn mein Bauch eher Bruins sagt! Allerdings könnte ich die wegen dem Dumpfknödel-Duo Chara & Boychuk absolut nicht gebrauchen :effe: einzig für Rask und Bergeron würde es mich freuen!

4:3 Pittsburgh
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Strake am 29. Mai 2013, 23:23:21
Ich tippe mal auf ein klares 4:3 für Pittsburgh. Wobei mir ein knappes 4:0 natürlich lieber wär.  :smile:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 29. Mai 2013, 23:25:26
Das wird sicher ein sehr enges Duell. Ich sage einfach mal Bruins in 6.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: OA-AO am 30. Mai 2013, 00:02:16
Bruins in 6, zeigt's den antarktischen Fischfressern! :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 30. Mai 2013, 00:12:16
Bruins hoffentlich in 5.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 30. Mai 2013, 02:54:13
Enge Spiele, aber mehr als 2 kann Rask nicht klauen, Penguins in 6
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: ACDCseit1973 am 30. Mai 2013, 03:02:12
Pens in 4, 5, 6 oder 7! :headb:  :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 30. Mai 2013, 04:31:34
Die Big Bad Bruins werden 1 Gemetzel veranstalten. Boston in 5. :headb:

Bruins hoffentlich in 5.
Öhm... ich glaub, ich muss m1en Tipp nochmal überdenken. :gruebel: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 30. Mai 2013, 08:42:12
penguins in 6
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 30. Mai 2013, 10:56:53
Pens maximal in 6!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 30. Mai 2013, 11:13:23
Pens in 6  :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Norris am 30. Mai 2013, 13:27:02
Ich hoffe Bruins in 6!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Darkclaw77 am 30. Mai 2013, 15:39:39
Pens in 7!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Decki am 30. Mai 2013, 16:41:35
Boston in 7 und Jagr mit dem Tor in der OT in Spiel 7 :devil: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: killermuff72 am 30. Mai 2013, 16:52:56
Die Braunbären rupfen die Frackträger,
Bruins in 6.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: moose1961 am 30. Mai 2013, 23:32:31
Bruins in 5  :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: cosmokramer am 31. Mai 2013, 08:46:09
auch hier muss eine mannschlaft leider weiterkommen. das kleinere übel wären die pens, die bruins setzen sich aber in 6 durch.  :brech:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Skopi am 31. Mai 2013, 09:47:47
bruins in spiel 6 conference titel feiern im td garden
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Pens- Fan #87 am 31. Mai 2013, 10:41:25
Pens in 6 !
Jagr mit dem entscheidenten Turnover in der OT... TD Garden pfeift den alten Sack aus  :huldigung:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Penguins29 am 31. Mai 2013, 11:23:56
Pens in 6.  :headb: :augenzwinkern: :zunge:
Dann hat Riesenbaby Chara Pipi in den Augen :clap:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: El Kabong am 31. Mai 2013, 12:08:05
Ah wie schön, alle für Boston außer die Penguins-Fans und zwei Irrläufer.  :cool:

Boston in 6!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 31. Mai 2013, 12:23:21
Ah wie schön, alle für Boston außer die Penguins-Fans und zwei Irrläufer.  :cool:

Boston in 6!

äähm siehe Umfrage  :klugscheiss: :augenzwinkern:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 31. Mai 2013, 12:50:21
äähm siehe Umfrage  :klugscheiss: :augenzwinkern:
Das eine hat mit dem anderen wenig zu tun.
Die Umfrage gibt nur an, was man GLAUBT, wer weiterkommt...aber nicht was man HOFFT, wer weiterkommt.  :zwinker:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 01. Juni 2013, 02:08:46
Das eine hat mit dem anderen wenig zu tun.
Die Umfrage gibt nur an, was man GLAUBT, wer weiterkommt...aber nicht was man HOFFT, wer weiterkommt.  :zwinker:

Dieser Neid der ganzen Liga ist eine schöne Belohnung nach den Scheissjahren zu Beginn des Jahrtausends. Wer mal auf Dick Tarnstrom, Milan Kraft und Rico Fata hoffen musste um zu gewinnen, dem macht das jammernde Geblubber über Bevorzugung durch die Liga und den ach so blöden besten Spieler der Welt (und natürlich auch den unfairsten) nichts mehr aus.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 01. Juni 2013, 02:23:54
Dieser Neid der ganzen Liga ist eine schöne Belohnung nach den Scheissjahren zu Beginn des Jahrtausends. Wer mal auf Dick Tarnstrom, Milan Kraft und Rico Fata hoffen musste um zu gewinnen, dem macht das jammernde Geblubber über Bevorzugung durch die Liga und den ach so blöden besten Spieler der Welt (und natürlich auch den unfairsten) nichts mehr aus.
Das Gegenteil ist der Fall. Ich will das jetzt nicht verallgemeinern, aber es gibt genügend Beispiele, wo durch aggressives Posten und regelmäßige Arroganz bzw. Starrköpfigkeit sehr wohl gezeigt wird, dass es dem ein oder anderen Pens-Fan durchaus etwas ausmacht, dass viele die Pens nicht mögen. Sicher wird in bezüglich der Aussagen über die Pens oft übertrieben, aber in jeder Lüge steckt ein Funken Wahrheit.
Wenn Erfolg kommt, kommt der Neid, das ist richtig, aber man kann nicht erwarten, dass ihr mit Lob überschüttet werdet, mit Kritik müsst ihr einfach leben.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 01. Juni 2013, 02:42:48
Genauso ist es.
Ich gebe es ganz offen zu: ich bin teilweise wirklich neidisch, was da an Spielermaterial bei den Pens rumläuft und auch neidisch darauf, dass sie nicht wie andere Startruppen regelmäßig auf die Schnauze fallen (Hallo Rangers) und ich bin mir sicher, 99% der Anti-Pens-Schreiber würden mit Kusshand einen Malkin oder Crosby in ihrem Team begrüßen (ja Ratte, du bist das eine Prozent, dass aus Prinzip ausscherrt :grins:).
ABER:
es ist eine Frage, wie man damit umgeht und Souveränität sieht bei den meisten doch sehr anders aus und das erinnert mich stark an die "Fans von Bayern" (bewusst in Anführungsstrichen, weil sowas wie einen Bayernfan gibt es nicht :devil: sondern nur einen Kunden), wenn mir die Analogie zum Fussball erlaubt ist. Und in Sachen Verbalinjurien sind einige der hier schreibenden Pens-Anhänger führend und da macht es uns doch doppelt Spaß zu provozieren :zunge:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 01. Juni 2013, 03:13:54
Genauso ist es.
Ich gebe es ganz offen zu: ich bin teilweise wirklich neidisch, was da an Spielermaterial bei den Pens rumläuft und auch neidisch darauf, dass sie nicht wie andere Startruppen regelmäßig auf die Schnauze fallen (Hallo Rangers) und ich bin mir sicher, 99% der Anti-Pens-Schreiber würden mit Kusshand einen Malkin oder Crosby in ihrem Team begrüßen (ja Ratte, du bist das eine Prozent, dass aus Prinzip ausscherrt :grins:).
ABER:
es ist eine Frage, wie man damit umgeht und Souveränität sieht bei den meisten doch sehr anders aus und das erinnert mich stark an die "Fans von Bayern" (bewusst in Anführungsstrichen, weil sowas wie einen Bayernfan gibt es nicht :devil: sondern nur einen Kunden), wenn mir die Analogie zum Fussball erlaubt ist. Und in Sachen Verbalinjurien sind einige der hier schreibenden Pens-Anhänger führend und da macht es uns doch doppelt Spaß zu provozieren :zunge:
Bloomer ist ja Schalke-Fan, wie ich gerade sehe...da ist Dickköpfigkeit ja zu erwarten.  :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 01. Juni 2013, 07:22:05
Ich will das jetzt nicht verallgemeinern, aber es gibt genügend Beispiele, wo durch aggressives Posten und regelmäßige Arroganz bzw. Starrköpfigkeit sehr wohl gezeigt wird, dass es dem ein oder anderen Pens-Fan durchaus etwas ausmacht, dass viele die Pens nicht mögen.

Aggressives Posten, Arroganz & Starrköpfigkeit - da ist im Prinzip nix gegen 1zuwenden. :grins:   Wichtig ist, dass man auf der richtigen Seite steht, & die Pens-Fans stehen nun mal auf der falschen. & 1 Team, das den Justin Bieber des Eishockeys das "C" spazieren fahren lässt, & ausserdem den übelsten Drecksack der NHL in s1en Reihen hat, kann nicht die richtige Seite s1.  :finger: :devil: 
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 01. Juni 2013, 08:45:37
Das Gegenteil ist der Fall. Ich will das jetzt nicht verallgemeinern, aber es gibt genügend Beispiele, wo durch aggressives Posten und regelmäßige Arroganz bzw. Starrköpfigkeit sehr wohl gezeigt wird, dass es dem ein oder anderen Pens-Fan durchaus etwas ausmacht, dass viele die Pens nicht mögen. Sicher wird in bezüglich der Aussagen über die Pens oft übertrieben, aber in jeder Lüge steckt ein Funken Wahrheit.
Wenn Erfolg kommt, kommt der Neid, das ist richtig, aber man kann nicht erwarten, dass ihr mit Lob überschüttet werdet, mit Kritik müsst ihr einfach leben.

Ich habe ein Problem damit, wenn dieses alberne "Fussballfan"gehabe (alle doof, wir die geilsten) über jeder ernsthaften Diskussion steht oder schon in Verschwörungstheorien endet. Das nicht jeder Fan vom selben Team ist, war zu erwarten, trotzdem kann man objektiv bleiben.

Bloomer ist ja Schalke-Fan, wie ich gerade sehe...da ist Dickköpfigkeit ja zu erwarten.  :grins:
...aber sicherlich kein erfolgsabhängiges Fansein  :zwinker:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Norris am 01. Juni 2013, 14:44:32
Boston in 6!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: oilersboy am 01. Juni 2013, 22:39:17
Puh schwer, ich denke aber Pittsburgh macht es in 6
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 02. Juni 2013, 08:42:34
Zitat
"Those guys, I think they're the best players in the world at this moment," Krejci said. "There's no one like those guys. On the other hand, we don't have guys like that. We have a team."
http://www.nhl.com/ice/recap.htm?id=2012030311&navid=sc.com-series-recap

Da stapelt Krejci aber gewaltig tief. :rolleyes:  Er selber ist besser als Crosby, Bergeron besser als Malkin, Lucic besser als Kunitz, Chara besser als Letang & vor allem Rask besser als Vokoun. :headb: :devil:
In Spiel 1 haben die Bruins nicht nur 1en wichtigen Auswärtssieg 1gefahren, sondern ansch1end auch die Visitenkarte abgegeben & Duftmarken gesetzt. :2boxing: 

Pens in 6.  :headb: :augenzwinkern: :zunge:
Dann hat Riesenbaby Chara Pipi in den Augen :clap:
Hmm... bei "Pipi in den Augen" muss ich zuerst an Crosby denken & erst ziemlich zuletzt an Chara. :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Strake am 02. Juni 2013, 10:30:22
Ok, das ist nicht ganz das Ergebnis das man sich als Pens-Fan vorstellt, aber gut, Mund abputzen, weitermachen, bessermachen!
Dann klappt das auch mit den Nachbarn, äh Boston.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Penguins29 am 02. Juni 2013, 10:59:10
Das war erst Spiel 1. Abgerechnet wird am Schluß. Boston muss auch erstmal viermal gewinnen.
Es wird eine lange und harte Serie. Das wird auch Boston zu spüren bekommen.
Aus so einem Spiel sind die Penguins meist stärker als zuvor neu gestartet und das sie in Boston gewinnen können haben sie diese Saison auch schon gezeigt.
In diesem Sinne.  :2boxing: :headb: :up:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Darkclaw77 am 02. Juni 2013, 13:46:09
Trotz der Niederlage bin ich sehr zuversichtlich für die Serie. Die Penguins haben körperlich gut gespielt und sich viele Chancen erarbeitet. Wenn Rask mal nicht so einen guten Tag erwischt und die Konzentration beim Abschluss etwas besser ist, wird das ganz bestimmt was mit dem Einzug ins FInale. Keine Panik Kollegen und Kritiker, die Stahlstädter machens  :cool:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 02. Juni 2013, 16:15:43
Zwei sehr ausgeglichene Drittel mit besserer Offense der Penguins aber gefährlichen Kontern und einem unglücklichen Gegentor. Das letzte Drittel dann sehr bescheiden gestartet, einen bad-bounce 2-0 Rückstand und danach hat Rask das Ding zu Ende gespielt. Damit hat er ein 1. Spiel gestohlen, ich bleibe dabei, er wird noch 1 klauen, aber das reicht schlussendlich nicht, denn nicht immer hört er soviel Metal hinter sich scheppern. Wir müssen allerdings weniger Breaks zulassen und geduldiger spielen. Jokinen war zwar noch einer der besseren am Bully, aber vielleicht ist die Serie doch eher etwas für Vitale, mal sehen ob HCDB Änderungen für Montag plant.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Pens- Fan #87 am 02. Juni 2013, 17:58:38
Spiel 1, was auf jeden Fall für viel Zündstoff gesorgt hat  :up:

Zu Cooke:
Schwierige Sache.. Beim Check waren beide schon etwas von der Bande entfernt. Daher kann ich die 5min verstehen. Aber das Marchand für den Check gegen Neal nur 2min bekommt ist mehr als fragwürdig. Ich persönlich fand den Check eine Nummer härter.

Man hatte genug Chancen diese Partie zu gewinnen. Kunitz nach 40sek vollkommen frei im Slot -> haut voll über die Scheibe  :pillepalle:
Dreimal Pfosten, etliche PowerPlays mit freien Schussgelegenheiten und Gegentore die man nie bekommen darf -> Beide Kisten von Krejci !!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 02. Juni 2013, 18:30:55
Ich war anfangs für die Pens gewesen, da die Rags gegen Boston rausgeflogen sind. Nach der (mal wieder) kranken Aktion von Cooke hatte sich das Blatt bei mir schnell gewendet.

Das war ziemlich clever runtergespielt von den Bruins und Sid hat schnell Frust geschoben. Sah lustig aus wie er Chara vollgelabert hat. Der musste ja 1m hochschauen wie früher bei Mutti. Die Schlägerei mit Malkin am Ende der zweiten war aber geil  :headb:

Naja, wenigstens haben nicht nur die Rags so ihre Probleme mit dem Tore schießen gegen Boston  :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 03. Juni 2013, 05:17:00
(https://pbs.twimg.com/media/BLzHlJ-CEAA8pq9.jpg:large)
https://twitter.com/pensfanatics/status/341367112914309120/photo/1 (https://twitter.com/pensfanatics/status/341367112914309120/photo/1)
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: legend75 am 03. Juni 2013, 07:30:25
Zwei sehr ausgeglichene Drittel mit besserer Offense der Penguins aber gefährlichen Kontern und einem unglücklichen Gegentor. Das letzte Drittel dann sehr bescheiden gestartet, einen bad-bounce 2-0 Rückstand und danach hat Rask das Ding zu Ende gespielt. Damit hat er ein 1. Spiel gestohlen, ich bleibe dabei, er wird noch 1 klauen, aber das reicht schlussendlich nicht, denn nicht immer hört er soviel Metal hinter sich scheppern. Wir müssen allerdings weniger Breaks zulassen und geduldiger spielen. Jokinen war zwar noch einer der besseren am Bully, aber vielleicht ist die Serie doch eher etwas für Vitale, mal sehen ob HCDB Änderungen für Montag plant.

Ich kann nicht nachvollziehen das du hier von einem Steal redest. Ich würde es verstehen wenn ihr gegen Florida oder die Sabres spielen würdet. Aber Boston ist mindestens Gleichwertig, wenn nicht sogar besser. Ich denke nicht nicht das man da von einem Steal reden kann. Eher von einem verdienten Sieg und einer Klasse Leistung seitens Boston. Ich denke das es auch ein schnelles Ende mit Pittsburgh in der Serie geben wird  :devil:. Boston hat eins den Pengs voraus und das ist ein Keeper.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 03. Juni 2013, 12:40:40
Des wird heute wieder mal ne lange Nacht! Ich hoff das es sich lohnt!!  :headb: Let´s go Pens! Aber wenn ich ehrlich bin, tipp ich auf ein 2:4 :pillepalle:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 03. Juni 2013, 12:48:25
Ich auch. Aber wenn die Bruins erst in OT gewinnen, werd ich mich trotzdem nicht beklagen. :grins: 
Nach dem trostlosen Trauerspiel in Chicago gestern n8 erwarte ich heute die Mutter aller Schl8en... (http://r13.imgfast.net/users/1316/15/25/70/smiles/2999976595.gif)
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 03. Juni 2013, 13:48:03
Crosby vs Chara  :2boxing:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 03. Juni 2013, 13:57:22
Ich bitte dich... :rolleyes:  Chara's kl1e Schwester (wenn er 1e hat) würde Cindy umhauen. :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 03. Juni 2013, 13:59:42
Ich bitte dich... :rolleyes:  Chara's kl1e Schwester (wenn er 1e hat) würde Cindy umhauen. :grins:
wer sollte das sein? Marchand?  :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 03. Juni 2013, 14:21:24
Hat nich mal in Tampa eine Torhüterin aus Kanada gespielt? Die wäre gleichwertig.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 03. Juni 2013, 14:26:06
Hat nich mal in Tampa eine Torhüterin aus Kanada gespielt? Die wäre gleichwertig.

Doch, Manon Rheaume :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 03. Juni 2013, 14:30:08
Hatte die damals eigentlich ne eigene Duschkabine oder hat die mit den anderen Männern geduscht? Ein ähnliches Problem hat ja Sid auch.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 03. Juni 2013, 16:47:50
 :schnarch:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 03. Juni 2013, 16:48:54
:schnarch:

dachte ich mir auch
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 03. Juni 2013, 16:54:17
Fleury steht heute im Tor  :gruebel:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: #500 am 03. Juni 2013, 16:58:17
Fleury steht heute im Tor  :gruebel:
gut für Boston  :blll: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 03. Juni 2013, 17:17:37
Fleury steht heute im Tor  :gruebel:
Nein, kein Grund dafür. Vokoun hatte mit den Gegentoren am wenigsten zu tun (Martin, Letang, Eaton jeweils schon)
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 03. Juni 2013, 17:30:01
Nein, kein Grund dafür. Vokoun hatte mit den Gegentoren am wenigsten zu tun (Martin, Letang, Eaton jeweils schon)
Ich hab´s grad iwo gelesen das er heute Nacht fängt, aber ich find´s nicht mehr! Ich hoff das ich falsch liege  :ee:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: PK93 am 03. Juni 2013, 17:47:28
Ich hab´s grad iwo gelesen das er heute Nacht fängt, aber ich find´s nicht mehr! Ich hoff das ich falsch liege  :ee:

David Shoalts ‏@dshoalts  11m 
Tomas Vokoun, who starts tonight for #Penguins, is not aware of any goaltender change: "No, I don’t pay attemtion much to media, never did."
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 03. Juni 2013, 20:37:22
Dass Fleury im Tor steht, heisst noch lange nicht, dass er fängt. :devil:  Aber ich glaub da eh nicht dran. Vokoun war noch 1er der besseren Pens beim 0:3. Der hat in den ganzen Playoffs noch nicht so viele Klöpse gebaut wie Fleury regelmässig in jedem Spiel. :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Penguins29 am 03. Juni 2013, 22:47:37
Wer sagt denn das Fleury im Tor steht. Es steht nach wie vor Vokoun im Tor. Quelle: nhl.com
Dann sollten die Pens heute den Finnen weich schießen, wenn sie in der Serie nicht mit dem Rücken zur Wand stehen wollen.
4:2 für die Pens  :lol: :gruebel: :headb: :up:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: OA-AO am 04. Juni 2013, 04:58:14
Wer sagt denn das Fleury im Tor steht. Es steht nach wie vor Vokoun im Tor. Quelle: nhl.com
Dann sollten die Pens heute den Finnen weich schießen, wenn sie in der Serie nicht mit dem Rücken zur Wand stehen wollen.
4:2 für die Pens  :lol: :gruebel: :headb: :up:

Fast, Digger, fast richtig, dein Tipp... :lachen:

:gruebel: oder meinst du den Serienstand? :lol:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: legend75 am 04. Juni 2013, 07:18:54
So siehts aus. 6-1 Klatsche. :headb: Ich habe es gesagt, das wird ne schnelle Serie.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Strake am 04. Juni 2013, 07:49:57
Oh mann, das war ja mal richtig übel
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 04. Juni 2013, 08:14:56
Oh man fu..!!! Aber ich sehs noch nicht so schlimm! Ich hoff auf eine Reaktion am Do! Des kann doch wohl nicht wahr sein das die Holzköpfe sich so abschlachten lassen! :brech: Ich hoff wirklich das die Pens Charakter zeigen und die beiden spiele in Boston gewinnen!! Naja wär schade wenn man so kläglich und lustlos vorm finale scheitert!! Lets go PENS!!!!!! Ganz ehrlich,  ich könnt wetten das die Pens, Boston am DO ausm stadion knallen!!!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Strake am 04. Juni 2013, 08:54:31
So, hab mir jetzt mal die Highlights angeguckt. Und ich kann mich da nur selbst zitieren
Zitat
Oh mann, das war ja mal richtig übel
Zumindest hab wir Rask den Shutout versaut.  :clap:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 04. Juni 2013, 09:14:45
Da muss man nicht viel sagen ... Ein starker Rask und eine schwache Pens Defensive machen bisher die Unterschiede aus :disappointed:
Ich hab das Gefühl, dass die Pens mal wieder an den falschen Stellen aufgerüstet haben!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Geno#71 am 04. Juni 2013, 10:43:24
Oh Mann Oh Mann jetzt wirds schwer für unsere Pens..man war chancenlos im 1ten Drittel.beide Heimspiele ziemlich deutlich verloren,jetzt muss man sich aufrappeln und abputzen und die Bruins in Boston weghauen.
Hab mir das 1ste Drittel angesehn und da ist mir eies ziemlich deutlich aufgefallen,entweder wird die NHL immer schneller oder Jagr immer langsamer :grins: der hatte teilweise starke probleme das tempo mitzugehen
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Penguins29 am 04. Juni 2013, 10:45:47
So wie die Pens momentan spielen wird es eine sehr kurze Serie. Da merkte man sehr früh kein Aufbäumen mehr und haarsträubende Fehler. Komisch wie man die Form der beiden vorherigen Runden so schnell verlieren kann. :down: :grr!:
Die Bruins sind natürlich auch kein Fallobst, leben aber von den Fehlern der Pens.
Also entweder kommt in Spiel 3 das große Aufbäumen oder die Serie endet noch in dieser Woche.
So kann es jedenfalls nicht weitergehen.
Sollten die Pens so kläglich ausscheiden sind meiner Meinung nach auch der ein oder andere Spieler auf dem Rasiersitz u.a. auch Fleury.
Also hoffen wir mal auf Besserung in Spiel 3. :headb: :up:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: PK93 am 04. Juni 2013, 10:50:09
Hab mir das 1ste Drittel angesehn und da ist mir eies ziemlich deutlich aufgefallen,entweder wird die NHL immer schneller oder Jagr immer langsamer :grins: der hatte teilweise starke probleme das tempo mitzugehen

War letztes Jahr auch schon langsam ohne Ende, bringt aber dennoch gute Leistungen (wenn er nicht grad in einem Slump feststeckt). Beweist wieder einmal, dass, wenn man einen hohen Hockey IQ hat und weiß wo man stehen muss, Speed nicht immer alles ist. Bringt dir nix der schnellste zu sein wenn kein Verständnis vom Spiel hast  :zwinker:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 04. Juni 2013, 10:51:12
Da muss man nicht viel sagen ... Ein starker Rask und eine schwache Pens Defensive machen bisher die Unterschiede aus :disappointed:
Ich hab das Gefühl, dass die Pens mal wieder an den falschen Stellen aufgerüstet haben!

ähm ... vokoun offseason (goalie), murray (Defender), morrow & iggy (stürmer) ... welche Positionen gibt es noch?  :grins: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 04. Juni 2013, 11:03:30
ähm ... vokoun offseason (goalie), murray (Defender), morrow & iggy (stürmer) ... welche Positionen gibt es noch?  :grins: :grins:

Genau um die Position geht es doch ... in den Playoffs glänzt ein Crawford, ein Quick, ein Rask, ein Niemi oder auch Howard! Bei den Pens waren die Goalieleistungen gegen die Isles ne Katastrophe, gegen Ottawa sah das mit Vokoun schin wieder sehr stark aus und jetzt brechen sie gegen die Bruins wieder ein. Klar konnte Vokoun eigentlich kaum etwas machen bei den Gegentoren, aber ich bleibe bei der Meinung, dass den Pens einfach ein Goalie fehlt, der auch mal die Kohlen aus dem Feuer holen kann - so wie das alle o.g. Goalies in fast jedem Spiel machen!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 04. Juni 2013, 11:07:35
naja, zumindest sind die pens-goalie ne runde weiter als niemi oder Howard , von dem her .... ich bleib dabei ... die pens haben auf einmal wieder ne löchrige D ... wenn die solide spielt, kann auch ein vokoun solche Performances zeigen wie zB n crawford, da würde ich jede wette eingehen ... fakt ist, dass die pens Probleme mit den isles hatten, weil ihre D fehler machte, Ottawa war müde und fertig, da gings mehr oder weniger einfach, bruins sind n anderes kaliber, hier kommen die Probleme wieder zum Vorschein ... WENN also was fehlt, dann Stabilität VOR den Torhütern
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 04. Juni 2013, 11:33:05
Aber trotz dieser Abwehr hat der Sturm in 2 Heimspielen nur 1 Tor geschossen...
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 04. Juni 2013, 11:42:28
Aber trotz dieser Abwehr hat der Sturm in 2 Heimspielen nur 1 Tor geschossen...

ohne jetzt den isles oder sens zu nahe treten zu wollen, aber die bruins sind dann nochmals ne stufe drüber ... die stürmen mit 5 mann, die verteidigen mit 5 mann und das zur zeit mit fast 100%iger Perfektion, beeindruckend
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: True-Blue am 04. Juni 2013, 12:01:43
Die Bruins haben aber auch wieder einen unglaublichen Playoff-Rhythmus und spielen eine ganz starke Off-Season! Das war gegen die Rangers schon zu sehen. Da spielten sie genau so auf wie jetzt gegen die Pens. Die Rangers haben bloß keine so hohe Klatsche bekommen, weil sie in der Defensive inkl. Goalie besser waren wie jetzt die Pens. Bei Boston passt momentan einfach alles und beim Gegner der Bruins muss auch einfach alles passen, um die Playoff-2013-Bruins schlagen zu können. Mit Turnovers wie von Crosby oder einer schlecht stehenden Defensive hast du schlichtweg keine Chance gegen diese in allen Mannschaftsteilen absolut ausgeglichen besetzten Bruins...
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: PK93 am 04. Juni 2013, 12:10:30
Klar spielen die Bruins ausgezeichnet, das 2-0 zeigt jedoch klar wo es bei Pittsburgh scheitert. Letang scheitert daran den Puck aus dem eigenen Drittel zu befördern, Martin pennt vor dem eigenen Tor was zu einem Missverständnis mit Vokoun führt. Ein krasser Patzer vor dem eigenen Tor, der so in den Conference Finals eigentlich nicht mehr passieren darf. Wenn sich die Pens nicht schnell an der eigenen Nase nehmen dann sehe ich nur wenig Chancen gegen eine bislang überragende Mannschaft aus Boston
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 04. Juni 2013, 12:17:54
naja, tore passieren aber auch nur, wenn die gegnerische Mannschaft nen fehler macht ... bei den pens ist eben die anzahl der fehler haarsträubend und natürlich ist die Effizienz der bruins total krass ....
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 04. Juni 2013, 13:31:39
Damit hat er ein 1. Spiel gestohlen, ich bleibe dabei, er wird noch 1 klauen, aber das reicht schlussendlich nicht, denn nicht immer hört er soviel Metal hinter sich scheppern.
Böse Zungen würden ja behaupten, dass gute Goalies ein Team 100% besser machen und schwache eines mindestens 50% schlechter..und nach den neun Gegentoren in zwei Spielen :devil: Okay, okay zumindest gestern tu ich beiden Torleuten der Pens unrecht, was mir aber aufgefallen ist, ist dass zumindest gestern Rask wesentlich weniger hat prallen lassen - oder die Bruins haben das besser verteidigt.

Apropos Verteidigung: ich hab ja nich soviele Pens-Spiele dieses Jahr gesehen, aber nach gestern stell ich mir die Frage: wie konnten die mit der Defensive bis ins Conference Final kommen?!? Oder ist der Osten streckenweise so schlecht? :gruebel:

Zu den Bruins: solides Defensivspiel, ein starker Rask und eine kaltschnäuzigkeit vor der Kiste, die gestern echt beängstigend war. Wer hat eigentlich diesen Krug ausgegraben? :gruebel: Hab den gestern das erste Mal spielen sehen und das war ja mal sehr überzeugend....

Man muss kein Prophet sein: gewinnen die Pens Spiel drei, wirds nochmal ne enge Kiste, gewinnen die Bruins Spiel drei, dann bin ich mir fast sicher, dass die Serie nach vier Spielen zu Ende ist.


@Sabres: nichts gegen deine Goaliemeinung, aber zumindest gestern waren Fleury und Vokoun nicht schlecht. Aber bei der Defensive ist der beste Goalie machtlos. Würden die Bruins so verteidigen, müsste auch der sehr starke Rask öfters hinter sich greifen.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 04. Juni 2013, 13:57:18
@Sabres: nichts gegen deine Goaliemeinung, aber zumindest gestern waren Fleury und Vokoun nicht schlecht. Aber bei der Defensive ist der beste Goalie machtlos. Würden die Bruins so verteidigen, müsste auch der sehr starke Rask öfters hinter sich greifen.

Das war auch mehr auf die gesamten PO's bezogen. Natürlich hat Rask eine viel stärkere Abwehr vor sich als Vokoun/Fleury, denn gerade gestern war das defensiv ne Katastrophe der Pens. Allerdings hatten die Pens ihrerseits gestern mehr als genug Chancen und dann war eben Rask zur Stelle :zwinker:! Natürlich hat Vokoun bisher nicht schlecht gehalten - aber halt auch nicht so, wie man es für den Cup vielleicht braucht und die 3 anderen Goalies machen das in den PO's eben, auch wenn Quick jetzt Probleme hat. Andererseits wären die Kings ohne Quick schon längst draußen. Bisher konnten es sich die Pens erlauben, einen guten, aber keinen starken Goalie im Tor zu haben. Gegen die Bruins ist das jetzt wohl vorbei, denn die spielen für mich gerade einfach nur ein bärenstarkes :grins: Eishockey :huldigung: offensiv wie defensiv. Natürlich drücke ich noch mehr die Daumen für die Pens, aber mann muss eben derzeit das Eishockey der Bruins neidlos anerkennen!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: evil.hEiNz am 04. Juni 2013, 14:20:24
I'll just leave this here :grins:
(https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/942039_10151620334443374_626974653_n.jpg)
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: legend75 am 04. Juni 2013, 14:56:45
I'll just leave this here :grins:
(https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/942039_10151620334443374_626974653_n.jpg)


 :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:

Das wird ein klassischer Backbreaker, in der Manier eines Hulk Hogan.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Pens- Fan #87 am 04. Juni 2013, 16:20:03
Selten so ein katastrophales Heimspiel gesehen der Pens !
Bruins in allen Belangen klar überlegen !

Der einzige der uns jetzt noch retten kann ist MAF ! Eine Trotzreaktion seiner Abwesenheit auf dem Eis, würde ich mir jetzt wünschen

Do-or-die Spiel morgen Nacht ...
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 04. Juni 2013, 16:25:44
Selten so ein katastrophales Heimspiel gesehen der Pens !
Bruins in allen Belangen klar überlegen !

Der einzige der uns jetzt noch retten kann ist MAF ! Eine Trotzreaktion seiner Abwesenheit auf dem Eis, würde ich mir jetzt wünschen

Do-or-die Spiel morgen Nacht ...
Ausgerechnet Fleury soll euch retten?  :lachen:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: atlantic am 04. Juni 2013, 16:48:09
In den letzten Sekunden von Spiel 7 hat er den Pens 2009 immerhin den Cup gerettet... Seitdem ist aber leider wenig bis nichts mehr von ihm gekommen.

Ansonsten ist die Serie bisher wirklich überraschend eindeutig. Die All-Star-Offensive der Pens ist mit einem Tor (!) in zwei Spielen wirklich eine Katastrophe. Natürlich ist Rask auch sehr stark, aber das sollte keine Ausrede sein. Besonders dramatisch sind aber die individuellen Fehler, die die Bruins, wie hier schon öfter angesprochen, auch eiskalt ausnutzen. Von daher glaube ich nicht einmal, dass die Torhüter das größte Problem sind, sondern nur ein Teil des großen Problems. Wenn es so weitergeht, wird es auf einen Sweep für die Bruins herauslaufen.

Und ein Original 6-Finale wäre natürlich der Hammer  :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 04. Juni 2013, 16:54:01
Ich hoff so das die Pens wenigstens 1 von den beiden Spielen in Boston gewinnen! Ein Sweep wär die reinste Katastrophe  :disappointed: Aber ich bin irgendwie Optimistisch! Wenn der Fall eintreffen sollte das wir am Do gewinnen  :headb: Dann wirds ne richtige geile Serie, aber wenn Boston wieder gewinnt, dann ist Feierabend  :wand:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 04. Juni 2013, 17:08:09
Nachdem im ersten Spiel eher Pech und Rask die Niederlage bedeutet haben, war das gestern mal einfach nix. Zuerst verlässt sich alle Welt darauf das Crosby den Puck schon in der Zone hält, egal wie der hüpft und der Letang-Pass nach dem erfolgreichen PK war auch "Weltklasse". Danach war das teilweise sehr nervöses Spiel nach vorne, einfachste Pässe ins Niemandsland, Puckhandling wie im Amateurbereich und Verteidigung war auch nur optional. Nach dem 3-1 war ja noch eigentlich alles offen, aber wenn man dann direkt wieder einen fängt gehen halt erstmal die Lampen aus.
Das zweite Drittel war ja sehr solide, aber so sollte man vielleicht spielen, wenn es unentschieden steht oder eine Führung da ist und nicht um 3 Tore aufzuholen. Das letzte Drittel war dann halb Unvermögen (Tor 5), halb Schonung für Spiel 3. Jetzt gilt es auswärts, so einfach darf man keine Gegentore zulassen und vorne vielleicht mal von Beginn an strukturiert und nicht All-In spielen. Und warum nicht mal dauerhaft 14-71-18 und 9-87-12? Iggy sieht einfach scheisse aus, wenn er auf links spielt....
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Rubbershark am 04. Juni 2013, 18:09:20
Natürlich bin ich etwas spät dran, und ja, ich habe den Vorteil, die ersten beiden Spiele schon gesehen zu haben, daher tippe ich jetzt auf ein 4:2 für die Penguins und gestehe ein, ursprünglich von einem Sweep ausgegangen zu sein. Mir persönlich würde es aber auch reichen, wenn die Penguins vier der nächsten fünf Spiele gewinnen! Normalerweise verbietet es sich, eine Playoff-Serie mit Ergebnissen aus der Regular Season zu vergleichen, aber dort haben die Penguins durch drei knappe Siege bewiesen, dass sie diese tatsächlich bärenstarken Bruins auf jeden Fall schlagen können. Wichtig wird es sein, nicht in Spiel 3 erneut wieder in Rückstand zu geraten, denn ist Boston erst einmal in Führung, dann wird es nunmal schwer, das Spiel nochmal zu drehen. Auch mich haben die Anfängerfehler heute Nacht etwas schockiert, aber Boston nutzte diese auch so ungeheuer effektiv aus, dass es sich schon fast verboten gehört. Nun gilt es, sich selbst aus diesem Schlamassel zu befreien und mit festem Glauben Braunbären zu versetzen!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 04. Juni 2013, 20:01:56
Zitat
Die Bruins sind natürlich auch kein Fallobst, leben aber von den Fehlern der Pens.

Wie bitte? Die Bruins leben von ihrem Teamgeist. Alle arbeiten nach vorn, als auch nach hinten. Keiner ist sich zu schade die Drecksarbeit zu machen und sie erlauben sich so gut wie keine Turnovers. Im Gegensatz zu den Pens die öfter mal den Puck verlieren und solche Chancen nutzen nun einmal die Bruins eiskalt aus.

Interessant finde ich das Fanverhalten der Pens. Im zweiten Drittel schon Buh Rufe während eines Powerplays und im dritten schon frühzeitig leere Ränge. Sowas baut natürlich die eigene Mannschaft ziemlich gut auf  :up:

Ist auch so eine Art Theaterpublikum welches nur da ist wenn es läuft. Wenn die Mannschaft aber mal den Rückhalt der Fans braucht, sind sie nicht da oder gehen einfach ...

p.s.
ich sehe dieses Jahr ein SC Finale mit zwei original Six Teams ;-)
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 04. Juni 2013, 21:11:04
(http://img35.imageshack.us/img35/1727/40192010151403811116496.jpg)
 :lachen: :lachen: :lachen: :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Rubbershark am 04. Juni 2013, 21:36:32
Zitat
Die Bruins sind natürlich auch kein Fallobst, leben aber von den Fehlern der Pens.

Die Bruins leben von ihrem Teamgeist. Alle arbeiten nach vorn, als auch nach hinten. Keiner ist sich zu schade die Drecksarbeit zu machen und sie erlauben sich so gut wie keine Turnovers. Im Gegensatz zu den Pens die öfter mal den Puck verlieren und solche Chancen nutzen nun einmal die Bruins eiskalt aus.

Lieber Captain, mit deiner Aussage liegst du völlig richtig, jedoch steht sie nicht im Gegensatz zum oben von dir zitierten Satz! Wenn du sagst, dass sich die Bruins im Gegensatz zu den Penguins keine Turnovers leisten, dann leben sie doch ein stückweit von den Fehlern der Pens, oder?

Interessant finde ich das Fanverhalten der Pens. Im zweiten Drittel schon Buh Rufe während eines Powerplays und im dritten schon frühzeitig leere Ränge. Sowas baut natürlich die eigene Mannschaft ziemlich gut auf  :up:

Ist auch so eine Art Theaterpublikum welches nur da ist wenn es läuft. Wenn die Mannschaft aber mal den Rückhalt der Fans braucht, sind sie nicht da oder gehen einfach ...

Mir ist das jetzt gar nicht so extrem aufgefallen, aber ich glaube, dass du hier sehr treffend das Fanverhalten der Amerikaner im Allgemeinen beschreibst. Als wohltuende Ausnahme sind mir vor kurzem nur mal die Fans der Islanders aufgefallen, aber die habe ich auch schon anders erlebt!

p.s.
ich sehe dieses Jahr ein SC Finale mit zwei original Six Teams ;-)

Die Wahrscheinlichkeitsrechnung entspricht deiner Erwartungshaltung, wobei ich mir natürlich wünsche, dass diese Rechnung ausnahmsweise mal nicht aufgeht!


Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: evil.hEiNz am 05. Juni 2013, 01:02:43
(http://img35.imageshack.us/img35/1727/40192010151403811116496.jpg)
 :lachen: :lachen: :lachen: :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
http://www.youtube.com/watch?v=UwD_QiWPu8I&hd=1
 :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: OA-AO am 05. Juni 2013, 05:00:48
I'll just leave this here :grins:
(https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/942039_10151620334443374_626974653_n.jpg)

So sehen echte S.C.-Sieger(:grins:) aus! :lachen: Der Part mit dem Kuessen der "Trophaee" muss aber widerlich sein... :brech: Dann wird's aber doch spassig mit dem Eintaetowieren deines Namens darauf... :gruebel: ...oder vielleicht doch ein Branding? :devil:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 14:23:07
Let´s go PENS!! Heute ein Sieg, dann wirds nochmal ne knackige Serie  :huldigung: ! Und ich hoff das der hässliche Chara mal eine auf die Glocke kriegt, ich weis aber nicht wer des erledigen soll  :pillepalle: evtl. Letang  :clap: xD
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 05. Juni 2013, 15:04:47
Da hat aber nen Pens-Fan Pipi in den Augen, wenn ich die Kharma-Stats so sehe :disappointed: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 15:36:55
Da hat aber nen Pens-Fan Pipi in den Augen, wenn ich die Kharma-Stats so sehe :disappointed: :grins:
:heul: genau  :rolleyes:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 05. Juni 2013, 15:46:48
Ach getroffene Hunde bellen...du weißt glaub ich gar nicht wofür du die Minus gegeben hast.  :pillepalle:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 05. Juni 2013, 16:07:21
Let´s go PENS!! Heute ein Sieg, dann wirds nochmal ne knackige Serie  :huldigung: ! Und ich hoff das der hässliche Chara mal eine auf die Glocke kriegt, ich weis aber nicht wer des erledigen soll  :pillepalle: evtl. Letang  :clap: xD

Was bist denn du bitte für einer, der allen ein Minus gibt, nur weil er was gegen die Pens geschrieben hat? Zumindest mein Beitrag gegen die Goalies in Pittsburgh war absolut objektiv und das, wo ich sogar zu den Pens halte :disappointed: :rolleyes:
Genau wegen solchen Leuten wie dir kommen doch die Pens Fans überhaupt erst so dermaßen in Verruf und genau wegen solchen, achwas, das kann man ja nicht mal Fan nennen ... genau wegen solchen Modefans wie dir macht sich doch jeder über Crosby und die Pens lustig! Du stachelst alle Pens Hasser doch nur dazu an, so immer weiter zu machen. Dich sollte das mal komplett kühl lassen. Und nur weil ich für die Pens bin, muss nicht jeder Beitrag von mir pro Pens sein. Man darf das Team auch mal kritisieren, aber dir scheint wohl jegliche Objektivität zu fehlen und daher scheint eine tiefgündige Diskussion mit dir absolut nicht möglich zu sein. Es gibt zum Glück auch noch andere, normale Pens Fans, mit denen man diskutieren und schreiben kann, aber leider gehörst du absolut nicht zu der Gattung ... wie gesagt, vielleicht wird dir irgendwann mal klar, dass die Pens Fans und Anhänger genau wegen solchen dünnhäutigen ''Fans'' wie dir immer mehr zur Witzfigur verkommen ... da vergeht sogar mir als extrem großer Pens Sympathiesant die Lust, ihnen noch die Daumen zu drücken :disappointed: :wand:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: evil.hEiNz am 05. Juni 2013, 16:40:56
Da stimme ich zu. Wenn ich hier jedes Mal, wenn Parise "Filthy" statt Philly schreiben würde, ein Minus vergeben würde, wär der Baum ganz schön am Brennen (nur ein Beispiel, nicht böse sein Martin :heart: ).
Trash talk und Konsorten gehören doch dazu, nicht gleich so ausrasten :zwinker:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 17:06:55
Was bist denn du bitte für einer, der allen ein Minus gibt, nur weil er was gegen die Pens geschrieben hat? Zumindest mein Beitrag gegen die Goalies in Pittsburgh war absolut objektiv und das, wo ich sogar zu den Pens halte :disappointed: :rolleyes:
Genau wegen solchen Leuten wie dir kommen doch die Pens Fans überhaupt erst so dermaßen in Verruf und genau wegen solchen, achwas, das kann man ja nicht mal Fan nennen ... genau wegen solchen Modefans wie dir macht sich doch jeder über Crosby und die Pens lustig! Du stachelst alle Pens Hasser doch nur dazu an, so immer weiter zu machen. Dich sollte das mal komplett kühl lassen. Und nur weil ich für die Pens bin, muss nicht jeder Beitrag von mir pro Pens sein. Man darf das Team auch mal kritisieren, aber dir scheint wohl jegliche Objektivität zu fehlen und daher scheint eine tiefgündige Diskussion mit dir absolut nicht möglich zu sein. Es gibt zum Glück auch noch andere, normale Pens Fans, mit denen man diskutieren und schreiben kann, aber leider gehörst du absolut nicht zu der Gattung ... wie gesagt, vielleicht wird dir irgendwann mal klar, dass die Pens Fans und Anhänger genau wegen solchen dünnhäutigen ''Fans'' wie dir immer mehr zur Witzfigur verkommen ... da vergeht sogar mir als extrem großer Pens Sympathiesant die Lust, ihnen noch die Daumen zu drücken :disappointed: :wand:
Oh man du hast mal gewaltig Probleme Kollege  :gruebel: Was hat den des mit Pens Fan zu tun? Es gibt bestimmt genug andere "Modefans" :augenzwinkern: Naja ist ja egal! Und die Minuse hab ich einfach zum Spaß gegeben, ist dir die Statistik so wichtig? Wenn ja tut´s mir Leid  :rolleyes: Und falls es die Möglichkeit gibt die Minuse zurückzuziehen, dann werde ich das auch machen  :huldigung: Und außerdem hab ich nicht zum Sticheln angefangen, ich hab nur geschrieben was ich hoff, dann braucht man nicht gleich schreiben das ich Pipi in den Augen habe  :blah:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 05. Juni 2013, 17:07:55
Du hast ja ne höchst merkwürdige Art von Humor :clap:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 17:10:29
Du hast ja ne höchst merkwürdige Art von Humor :clap:
Lass des mein Problem sein  :up: Aber ist doch normal das man versucht seine Mannschaft zu verteidigen? Ich weis doch ganz genau, das die Abwehr Käse ist und wir zu 90 % die Serie verkackt haben. Boston steht einfach zu gut und sind vorne eiskalt. Aber ich kann doch trotzdem bisschen "kacke" schreiben, dass hier mal paar Leute was schreiben  :klugscheiss:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 05. Juni 2013, 17:30:53
Lass des mein Problem sein  :up: Aber ist doch normal das man versucht seine Mannschaft zu verteidigen? Ich weis doch ganz genau, das die Abwehr Käse ist und wir zu 90 % die Serie verkackt haben. Boston steht einfach zu gut und sind vorne eiskalt. Aber ich kann doch trotzdem bisschen "kacke" schreiben, dass hier mal paar Leute was schreiben  :klugscheiss:
Wenn du "unsre" :grins: Pens verteidigst   hat natürlich nimand was dagegen auch nicht die Pens hasser! Nur einfach mit ein bischen weniger aggressivität... Und wenn du kacke schreibst dann so, dass jeder weis das es "Kacke" is! Und schon gibts hier im Forum keinen Stress  :augenzwinkern: :klugscheiss:
Die Aktion mit den Minus hast find ich wirklich bischen übertrieben :devil: Nix für untgut war nicht böse gemeint  :zwinker:

Aber jetz wieder btt hab mir leider (oder zum Glück :gruebel:) noch kein Spiel der Serie anschauen können (schule usw...) aber werd versuchen heut um 2. aufzustehn !  :grins: Ich schätze wir werden heute alle eine positive Reaktion der Pens sehen.

Ich tippe 5:2  :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 05. Juni 2013, 17:36:29
Wenn du "unsre" :grins: Pens verteidigst   hat natürlich nimand was dagegen auch nicht die Pens hasser! Nur einfach mit ein bischen weniger aggressivität... Und wenn du kacke schreibst dann so, dass jeder weis das es "Kacke" is! Und schon gibts hier im Forum keinen Stress  :augenzwinkern: :klugscheiss:
Die Aktion mit den Minus hast find ich wirklich bischen übertrieben :devil: Nix für untgut war nicht böse gemeint  :zwinker:

Aber jetz wieder btt hab mir leider (oder zum Glück :gruebel:) noch kein Spiel der Serie anschauen können (schule usw...) aber werd versuchen heut um 2. aufzustehn !  :grins: Ich schätze wir werden heute alle eine positive Reaktion der Pens sehen.

Ich tippe 5:2  :headb:

Edit: Sieh es doch mal so die hälfte die sich hier über Crosby & Co lustig macht ist diese Saison nicht mal in den Playoffs oder schon drausen  :zunge: :lachen: Oder mehr als die Hälfte? :lachen: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 17:41:46

hoff mas beste, aber ich tipp aufn 4:1 oder 5:1 für boston  :heul:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 05. Juni 2013, 17:54:33
Oh man du hast mal gewaltig Probleme Kollege  :gruebel: Was hat den des mit Pens Fan zu tun? Es gibt bestimmt genug andere "Modefans" :augenzwinkern: Naja ist ja egal! Und die Minuse hab ich einfach zum Spaß gegeben, ist dir die Statistik so wichtig? Wenn ja tut´s mir Leid  :rolleyes: Und falls es die Möglichkeit gibt die Minuse zurückzuziehen, dann werde ich das auch machen  :huldigung: Und außerdem hab ich nicht zum Sticheln angefangen, ich hab nur geschrieben was ich hoff, dann braucht man nicht gleich schreiben das ich Pipi in den Augen habe  :blah:
Das mit dem Pipi war wohl nicht auf deinen Beitrag bezogen, sondern auf die Vergabe der Minusse. Und damit hat er auch recht, denn wer so willkürlich ein Minus wegen der ganzen Pens-Kritk gibt, der scheint wirklich den Tränen nahe...aber schon verständlich, dass man so sein will, wie sein Captain.  :zwinker:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 17:55:49
Das mit dem Pipi war wohl nicht auf deinen Beitrag bezogen, sondern auf die Vergabe der Minusse. Und damit hat er auch recht, denn wer so willkürlich ein Minus wegen der ganzen Pens-Kritk gibt, der scheint wirklich den Tränen nahe...aber schon verständlich, dass man so sein will, wie sein Captain.  :zwinker:
Die Minuse waren danach  :klugscheiss:  :disappointed:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 05. Juni 2013, 17:59:42
Alle lästern über die Pens, alle kriegen dafür 1 Minus von Marcy - nur ich nicht. :ee:  Skandal!! :motz:  Ich will sofort m1 Minus, sonst geh ich zum Ref & heul ihm die Ohren voll. :lol:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 05. Juni 2013, 18:01:28
Die Minuse waren danach  :klugscheiss:  :disappointed:
Schau mal auf die Uhrzeit der Minusse und auf den Beitrag von Saubermann. Und dann sag mir nochmal was zuerst kam.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 05. Juni 2013, 18:16:02
Ich wüsste nicht, warum heute die Bruins ZU HAUSE einbrechen sollten wenn sie die Pens in ihrem Iglu mit 6:1 nach Hause schicken. Es könnte vielleicht sein das die Pens mal mehr als 1 Tor schießen, aber mehr auch nicht ...
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: PK93 am 05. Juni 2013, 18:31:59
Oh man du hast mal gewaltig Probleme Kollege  :gruebel: Was hat den des mit Pens Fan zu tun? Es gibt bestimmt genug andere "Modefans" :augenzwinkern: Naja ist ja egal! Und die Minuse hab ich einfach zum Spaß gegeben, ist dir die Statistik so wichtig? Wenn ja tut´s mir Leid  :rolleyes: Und falls es die Möglichkeit gibt die Minuse zurückzuziehen, dann werde ich das auch machen  :huldigung: Und außerdem hab ich nicht zum Sticheln angefangen, ich hab nur geschrieben was ich hoff, dann braucht man nicht gleich schreiben das ich Pipi in den Augen habe  :blah:

Ich bekam ein minus in einem Hawks Thread für einen Post der nix mit den Pens zu tun hat?!  :gruebel: naja... :lachen: selten so gut gelacht, danke!  :up: :devil:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 18:36:00
Ich bekam ein minus in einem Hawks Thread für einen Post der nix mit den Pens zu tun hat?!  :gruebel: naja... :lachen: selten so gut gelacht, danke!  :up: :devil:
Ich hab einfach irgendwelche Leute angeklickt, einfach so! Ich hab eig.. Gedacht man kann nicht sehen wer was verteilt hat
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 05. Juni 2013, 18:36:57
Alle lästern über die Pens, alle kriegen dafür 1 Minus von Marcy - nur ich nicht. :ee:  Skandal!! :motz:  Ich will sofort m1 Minus, sonst geh ich zum Ref & heul ihm die Ohren voll. :lol:

Stimmt, der größte Pens & und Crosby Hasser bekommt keines, da lief gewaltig was schief :ee: :ee: :disappointed:

Willst von mir eins :grins:?
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: PK93 am 05. Juni 2013, 18:38:13
Ich hab einfach irgendwelche Leute angeklickt, einfach so! Ich hab eig.. Gedacht man kann nicht sehen wer was verteilt hat

 :clap: :clap: jetzt weißt du ja immerhin wie man Bewertungen verteilt, kannst dich jetzt wieder am Riemen reißen?  :grins: :lachen:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 05. Juni 2013, 18:39:43
Ich wüsste nicht, warum heute die Bruins ZU HAUSE einbrechen sollten wenn sie die Pens in ihrem Iglu mit 6:1 nach Hause schicken. Es könnte vielleicht sein das die Pens mal mehr als 1 Tor schießen, aber mehr auch nicht ...
weil Playoffs sind ?  :gruebel: Reicht dir der Grund nicht?

Achja Vokoun startet heute
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 18:41:42
:clap: :clap: jetzt weißt du ja immerhin wie man Bewertungen verteilt, kannst dich jetzt wieder am Riemen reißen?  :grins: :lachen:
:grins: sei still sonst hagelts nachher nommel eins  :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 05. Juni 2013, 18:41:47
Ich hab einfach irgendwelche Leute angeklickt, einfach so! Ich hab eig.. Gedacht man kann nicht sehen wer was verteilt hat

Soso ... Missbrauch des Karma System's ... na da wird sich Mike (falls du das nicht weißt: Admin :blll: ) aber gewaltig freuen! Wenn das mal keine Folgen für dich hat...
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Rubbershark am 05. Juni 2013, 19:52:52
Was bist denn du bitte für einer, der allen ein Minus gibt, nur weil er was gegen die Pens geschrieben hat?

Och Sabbel, ich find´das schon okay, schliesslich habe ich auch ein + gekriegt! Kritik an den Penguins MUSS bestraft werden!

Ich hab einfach irgendwelche Leute angeklickt, einfach so! Ich hab eig.. Gedacht man kann nicht sehen wer was verteilt hat

Das ist die ideale Vorlage für die Abschaffung des Karma-Systems! Ich hab´s schonmal gesagt: Wer sich regelmässig im Forum herumtreibt, der braucht dafür kein Bewertungssystem, sondern entdeckt selber schnell, von wem er was Vernünftiges zu erwarten hat und von wem nicht. Wenn ich mir zudem mal die Masse an Positivbewertungen von komischen Typen wie dem Rattenmännlein oder auch Onkel Otto ansehe, dann scheint dieses System eher zu verwirren!  :smile:

Ich habe mich aus dem aktuellen Anlass jetzt mal ein bisschen durch die bisherigen Bewertungen geklickt und dabei ist mir aufgefallen, dass sehr häufig positiv bewertet wird, wenn man in seinem Post die selbe Meinung wie der Bewertende vertritt. Aus meiner Sicht müssen wir in einem Forum aber gar nicht immer einer Meinung sein, sondern lediglich vernünftig miteinander umgehen. Wenn uns das mal gelingt, dann ist jegliche Karma-Funktion eh überflüssig!

Soso ... Missbrauch des Karma System's ... na da wird sich Mike (falls du das nicht weißt: Admin :blll: ) aber gewaltig freuen! Wenn das mal keine Folgen für dich hat...

Vielleicht beginnt der Mike ja auch endlich damit, negative Beiträge in Bezug auf die Penguins mit einem Minus zu bewerten!  :zwinker:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 05. Juni 2013, 19:57:37
Vokoun startet, andere Änderungen kann ich mir bei Kennedy/Bennett für Jussi vorstellen und nachdem Eaton zwar in #1 einmal verkackt hat, sind 6 Stück im Spiel ohne ihn ein Zeichen das es wohl nicht alleine seine Präsenz war ;) Ich rechne evtl auch mit Despres, weil ja bislang nach vorne gar nichts geht, was aber auch am nicht-existenten Passspiel in der O-Zone lag. Entweder blind gedumpt und nich wiederbekommen, Pässe durch die Mitte mit Postkarte im Vorfeld oder einfach nicht tape-to-tape. So kann man gegen eine Mannschaft die ab dem 2 Drittel wie New Jersey zu besseren Zeiten getrapped hat, halt nichts mehr reissen.

Heute wird es wichtig sein, keinem Rückstand hinterherzulaufen, keine Verteidiger die in den gegnerischen Ecken rumfahren und sauberes Passspiel, wie wir es eigentlich aus der Saison gewöhnt sind. Boston wird zwar unter Umständen auch ein drittes Spiel gewinnen, aber wenn das heute ist, glaub ich nicht an 4 Siege in Folge.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 05. Juni 2013, 20:00:04
Och Sabbel, ich find´das schon okay, schliesslich habe ich auch ein + gekriegt! Kritik an den Penguins MUSS bestraft werden!

Das ist die ideale Vorlage für die Abschaffung des Karma-Systems! Ich hab´s schonmal gesagt: Wer sich regelmässig im Forum herumtreibt, der braucht dafür kein Bewertungssystem, sondern entdeckt selber schnell, von wem er was Vernünftiges zu erwarten hat und von wem nicht. Wenn ich mir zudem mal die Masse an Positivbewertungen von komischen Typen wie dem Rattenmännlein oder auch Onkel Otto ansehe, dann scheint dieses System eher zu verwirren!  :smile:

Ich habe mich aus dem aktuellen Anlass jetzt mal ein bisschen durch die bisherigen Bewertungen geklickt und dabei ist mir aufgefallen, dass sehr häufig positiv bewertet wird, wenn man in seinem Post die selbe Meinung wie der Bewertende vertritt. Aus meiner Sicht müssen wir in einem Forum aber gar nicht immer einer Meinung sein, sondern lediglich vernünftig miteinander umgehen. Wenn uns das mal gelingt, dann ist jegliche Karma-Funktion eh überflüssig!

Vielleicht beginnt der Mike ja auch endlich damit, negative Beiträge in Bezug auf die Penguins mit einem Minus zu bewerten!  :zwinker:

Das ist auch das erste Forum, bei dem dieses alberne System aktiviert ist. Einige kriechen sich gegenseitig in den Hintern und bewerten sich um irgendeiner Statistik willen. Dann lieber eine Art "DaumenHoch" für gute Beiträge, die aber nur bei dem entsprechenden Beitrag stehen und nicht in die Statistik eingehen.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 05. Juni 2013, 20:29:59
Soso ... Missbrauch des Karma System's ... na da wird sich Mike (falls du das nicht weißt: Admin :blll: ) aber gewaltig freuen! Wenn das mal keine Folgen für dich hat...

Vielleicht zwangsweise 1 Flyer als Avatar.  :gruebel:  Etwa Hartnell in 1em besonders scheusslichen orangen Trikot.
& das bis zum Ende der Playoffs für die Pens: also bis Freitach n8. :devil:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 05. Juni 2013, 20:31:40
Vielleicht zwangsweise 1 Flyer als Avatar.  :gruebel:  Etwa Hartnell in 1em besonders scheusslichen orangen Trikot.
& das bis zum Ende der Playoffs für die Pens: also bis Freitach n8. :devil:
:zunge: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: OA-AO am 05. Juni 2013, 23:07:12
Ich hab einfach irgendwelche Leute angeklickt, einfach so! Ich hab eig.. Gedacht man kann nicht sehen wer was verteilt hat

Oh, das ist natuerlich heldenhaft, also haettest du das nicht gemacht, wenn du wuesstest, dass man alles nachverfolgen kann? :huldigung: :lachen: Du bist mir Einer... :disappointed:

@Rubbershark:
Zitat
Wenn ich mir zudem mal die Masse an Positivbewertungen von komischen Typen wie dem Rattenmännlein oder auch Onkel Otto ansehe, dann scheint dieses System eher zu verwirren!

Na dann check' mal die +/- Statistiken, mein Lieber! :blll: Ich habe die meisten meiner Plusse fuer meine Beitraege im KHL-Thread erhalten, weil es doch tatsaechlich Leute gibt, die sich dafuer interessieren und den Rest groesstenteils fuer meinen witzigen Schreibstil, aus demselben Grund haben auch Jake und Heinz (u.a. von mir) so viele Plusbewertungen bekommen, was sicher nichts Falsches ist. Du hast Recht: wir sind kein Kirchenchor und sollten auch nicht immer einer Meinung sein, aber wer hat denn bitte gesagt, dass wir eine Trauergemeinschaft sein sollten?! :augenzwinkern: 
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 06. Juni 2013, 00:28:34
...wer hat denn bitte gesagt, dass wir eine Trauergemeinschaft sein sollten?! :augenzwinkern:

Die Pens-Fraktion wird bald 1e s1... :devil:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: davejee am 06. Juni 2013, 01:52:17
Gleich gehts los...

Nen schöner fight wär klasse, am besten noch mehr als einer.......
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 06. Juni 2013, 10:59:00
Double Overtime :clap: :clap: :clap: :clap:
Die Frage die ich aber habe: war Rask so stark oder waren die Pens-Stürmer so blind?
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: ACDCseit1973 am 06. Juni 2013, 12:21:56
Double Overtime :clap: :clap: :clap: :clap:
Die Frage die ich aber habe: war Rask so stark oder waren die Pens-Stürmer so blind?
Rask war stark und die Pens hatten pech im Abschluss! :heul:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 06. Juni 2013, 12:39:45
Respekt vor den Bruins und auch Rask...! Glaube irgendwie kaum, dass die Pens noch ein Comeback landen werden :down:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Masl am 06. Juni 2013, 13:03:24
Wow, 3:0 für Boston? Damit habe ich absolut nicht gerechnet. Habe zwar nur die Highlightvideos gesehen, kann mir aber nicht vorstellen, dass Pittsburgh nochmal zurückkommt.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 06. Juni 2013, 13:55:26
Spiel 3 und wir bringen sogar Verteidiger mit, spielen endlich den Puck über die Bande aus der Zone, erneut ein perfektes PK und trotzdem nach 2 Verlängerungen 3-0 hinten. Vielleicht sollte Sid wieder den Plastikteil an den Helm bauen, denn seitdem er ihn abhat spielt er unterirdische Pässe im Angriffsdrittel oder vergisst die Puck mitzunehmen. Geno mit 21 Schussversuchen gestern (davon 10 aufs Tor) mit einem grandiosen Spiel nur weiterhin ohne Treffer.
Das die Schiedsrichter wiedermal zu Beginn jede leichte Berührung pfeifen, aber dann in OT statt dem 2. Gegentreffer ein Haken von Jagr sehen müssen war nur noch die letzte Nuance, denn einige haben das Visier leicht verstellt, soviel wie wir das Glas hinter Rask treffen oder ihn dann halt auch oft einfach nur anschiessen, wenn dann mal mehr Platz ist... Wenn wir #1 so wie heute Nacht zu Ende gespielt hätten und im #2 überhaupt mal angefangen, dann müssten wir nicht über ein 3-0 reden, aber nur mit so einer defensiv-Leistung wie heute gibt es überhaupt eine Chance. Ich bleib dabei, das wars, selbst wenn wir jetzt noch 1 oder 2 Spiele gewinnen sollten. 4 in Serie sicher nicht.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Eishockeyreisen am 06. Juni 2013, 16:19:37
Also vor der Leistung der Bruins habe ich wirklich Respekt. Denn was die bisher in den drei Spielen geboten haben, gegen die Pens ist mehr als nur Perfekt. Ich freue mich schon jetzt auf das Finale gegen Chicago. Denn sollten die Bruins so weiterspielen, würde ich schon sagen das sie auf keinen Fall ohne Chance in die Serie dann reingehen.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: atlantic am 06. Juni 2013, 16:45:08
Die Bruins haben momentan wirklich einen unglaublichen Lauf (zumindest seit Spiel 7 gegen Toronto) und bringen momentan alles mit, was ein Playoff-Team braucht: 100% Einsatz (manchmal sogar mehr) von allen Spielern quer durch alle Positionen, hervorragendes Goaltending und Teamgeist. In dieser Form hätten sich die Bruins, so ungerne ich das als Habs-Fan sage  :grins:, den Cup einfach mehr als verdient!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Rubbershark am 06. Juni 2013, 16:48:47
Ich bleib dabei, das wars, selbst wenn wir jetzt noch 1 oder 2 Spiele gewinnen sollten. 4 in Serie sicher nicht.

Ich widerspreche und sehe mich lediglich gezwungen, meinen Tip auf ein 4:3 zu ändern!

@Rubbershark:
Na dann check' mal die +/- Statistiken, mein Lieber! :blll: Ich habe die meisten meiner Plusse fuer meine Beitraege im KHL-Thread erhalten, weil es doch tatsaechlich Leute gibt, die sich dafuer interessieren und den Rest groesstenteils fuer meinen witzigen Schreibstil, aus demselben Grund haben auch Jake und Heinz (u.a. von mir) so viele Plusbewertungen bekommen, was sicher nichts Falsches ist. Du hast Recht: wir sind kein Kirchenchor und sollten auch nicht immer einer Meinung sein, aber wer hat denn bitte gesagt, dass wir eine Trauergemeinschaft sein sollten?! :augenzwinkern: 

Sach ma, Otto, hast du meinen Smiley (den hier  :smile:) hinter meiner Aussage wirklich nicht gesehen oder warum hast du ihn nicht mitzitiert? Ich dachte eigentlich, dass du der Erste bist, der richtig versteht, wie mein Satz gemeint war. Ich hab´jetzt keinen Bock, mir deine Bewertungen nochmal im Einzelnen anzusehen, kann dir aber auch ohne Interesse an der KHL bestätigen, dass du in diesem Thread schon seit Langem ganze Arbeit leistest! Für genau solche Beiträge sollte man auch ruhig Pluspunkte sammeln können, nur ist das in der Praxis eher selten der Fall. Hier reicht es doch allzu häufig aus, eine populäre Meinung zu vertreten um ein + einzusacken. Umgekehrt, wie in dem jetzt akuten Fall, sollte es natürlich auch nicht funktionieren. Das war ja einst während der anonymen Bewertung unter Anderem bei dir der Fall. Wenn ich dir jetzt noch deinen witzigen Schreibstil bestätige, ist das anscheinend vorhandene Missverständnis dann ausgeräumt?  :christmas:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 06. Juni 2013, 16:58:25
Ich widerspreche und sehe mich lediglich gezwungen, meinen Tip auf ein 4:3 zu ändern!

wie schön wär das den  :huldigung:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: evil.hEiNz am 06. Juni 2013, 17:25:00
Überhaupt gar nicht schön wär das :effe: :grins:
Ich glaube nicht, dass Boston sich das noch nehmen lässt. Die werden aus 2010 gelernt haben.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 06. Juni 2013, 17:32:16
Überhaupt gar nicht schön wär das :effe: :grins:
Ich glaube nicht, dass Boston sich das noch nehmen lässt. Die werden aus 2010 gelernt haben.
Ja ich glaubs auch nicht, aber man weis es nie, wenn wir des iwie schaffen am SA zu verkürzen, und dann im Heimspiel nachlegen und weiterhin so verteidigen und mal bisschen Glück dazu kommen würde  :wand: Aber mal abwarten! Geil wärs auf alle Fälle, aber ich kann mir nicht vorstellen das se sich jetzt hängen lassen? Aus welchem Grund, jetzt muss man sich erst Recht beweisen!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 06. Juni 2013, 17:51:30
Huiuiui gestern wars einfach nur Pech !  :wand: :wand: So ein Spiel kann mann auch mal gewinnen... Naja vllt kralln sich ja die jungs den letzten Strohhalm und schaffen das Unmögliche! Die Burschn können ja eigl nichts mehr verlieren, von dem her hoff ich einfach das sie ihr ding Machen und vllt noch ein paar Spiele mit heim nehmen  :zwinker:
Aber ich weiss wirklich nicht ob ich mir das Spiel am Samstag antun soll! Denke das Spiel wird die absolute Nervenaufreibung  :brech:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 06. Juni 2013, 17:55:15
Huiuiui gestern wars einfach nur Pech !  :wand: :wand: So ein Spiel kann mann auch mal gewinnen... Naja vllt kralln sich ja die jungs den letzten Strohhalm und schaffen das Unmögliche!
Aber ich weiss wirklich nicht ob ich mir das Spiel am Samstag antun soll! Denke das Spiel wird die absolute Nervenaufreibung  :brech:
Des war heute scho abartig, ich hab vor der Kiste gezittert und gehofft das der kack endlich rein rutscht, aber NEIN, ach is des madig  :grr!:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: OA-AO am 06. Juni 2013, 18:39:19
Ich widerspreche und sehe mich lediglich gezwungen, meinen Tip auf ein 4:3 zu ändern!

Sach ma, Otto, hast du meinen Smiley (den hier  :smile:) hinter meiner Aussage wirklich nicht gesehen oder warum hast du ihn nicht mitzitiert? Ich dachte eigentlich, dass du der Erste bist, der richtig versteht, wie mein Satz gemeint war. Ich hab´jetzt keinen Bock, mir deine Bewertungen nochmal im Einzelnen anzusehen, kann dir aber auch ohne Interesse an der KHL bestätigen, dass du in diesem Thread schon seit Langem ganze Arbeit leistest! Für genau solche Beiträge sollte man auch ruhig Pluspunkte sammeln können, nur ist das in der Praxis eher selten der Fall. Hier reicht es doch allzu häufig aus, eine populäre Meinung zu vertreten um ein + einzusacken. Umgekehrt, wie in dem jetzt akuten Fall, sollte es natürlich auch nicht funktionieren. Das war ja einst während der anonymen Bewertung unter Anderem bei dir der Fall. Wenn ich dir jetzt noch deinen witzigen Schreibstil bestätige, ist das anscheinend vorhandene Missverständnis dann ausgeräumt?  :christmas:

Na-na Rubber, den Smilie habe ich schon gesehen und auch richtig interpretiert :grins:, denn ich kann nicht umhin auch in deinem (uebrigens ebenfalls witzigen :zwinker:) Kommentar etwas Frust ueber die Anti-Pens-Hasswelle herauszulesen. Mein Beitrag zielte eben darauf ab, dass Vieles tatsaechlich fairer bewertet wird, seitdem die Karmaaenderungen oeffentlich gemacht worden sind (bis auf den letzten "Vorfall" mit einem der Pens-Fans hier :rolleyes: :lachen:). Vielfach sind die ellenlangen Beitraege von Saubermann ueber die Juniorenligen, die Extra-Arbeit, die du dir mit deinen Forum-Awards bzw. Mischa mit seinen PO-Threads/Sabres-Beitraegen machen oder treffende Expertisen/Analysen sehr positiv von der Forumsgemeinschaft aufgenommen und entsprechend bewertet worden und das ist gut so, viel besser jedenfalls, als das, was davor abgegangen ist... Darueberhinaus habe ich eine sehr positive Forumsentwicklung hin zu mehr Produktivitaet und Kreativitaet (Mock-Drafts, detaillierte Team- und Prospect-Analysen, u.v.m.) festgestellt und ich glaube, dass die oeffentliche Punktevergabe bzw. die zugaengliche Karmastatistik zumindest ein kleiner Faktor dabei ist (vielleicht ist es aber auch nur Zufall und die Leute haben sich gegenseitig einfach nur motiviert, was aber die Motivation durch die Karmastatistik/ besseres "Ansehen" eben durchaus miteinschliessen koennte... :gruebel:). Ein anderer sehr guenstiger Effekt der Oeffentlichkeit bei der Punktevergabe samt Angabe der Gruende ist, dass sich die Leute ganz offensichtlich mehr Gedanken bei der Bewertung machen, denn schau' mal an wieviele Positiv- bzw. Negativstimmen bisher insgesamt abgegeben worden sind: wir haben mit Jake bisher nur einen einzigen Vertreter, der die +100 gepackt hat (auch altersmaessig :grins:) und bei der Negativstatistik ist der Anti-Rekord bei ueber -30 oder so (Leafsfan, glaube ich), waehrend wir frueher schon nach einer Woche so einige Kandidaten (wie du erwaehnt hast: mich eingeschlossen) bei ueber -100 (und andere entsprechend bei ueber +100) hatten, was wirklich Kinderkram war und tatsaechlich nichts mit den eigentlichen Beitraegen zu tun hatte (soviel Mist auf einmal konnte nicht mal ich schreiben :lachen:). Dass ein bisschen Spielerei/Sympathie auch in diesem System immer noch nicht "ausgemerzt" sind, ist doch vollkommen normal und spiegelt nur die menschliche Psychologie wider, aber hey: die Pluspunkte, die du von deinen "Widersachern" vermisst, sackst du von deinen "Mitstreitern" ein, das ist doch immer so. :up:
   
Und die besonders jetzt so stark aufgeflammte Pens-Antipathie sollte ebenfalls aus rein menschlicher Sicht fuer die Meisten :rolleyes: verstaendlich sein (und das haben viele meiner Vorredner hier auch schon treffend beschrieben): die Pens wurden eben von den nordamerikanischen Massenmedien (v.a. aber von nhl.com) unverhaeltnismaessig stark beleuchtet (wie das halt bei Star-Truppen so passiert) und nach der baerenstarken RS samt den letzten Deadline-Verstaerkungen (buchstaeblich letzten, denn naechstes Jahr wird das mit dem neuen Cap nicht mehr so einfach sein :grins:) als DER Cup-Favorit abgefeiert, da ist es doch klar, dass Fans anderer Mannschaften (v.a. aber die Erz-Rivalen aus Philly und Washington) auf einen Patzer nur so warten bzw. sogar hoffen, wiederum ganz normale Sport(fan)-Psychologie, mit der man sich als Pens-Fan nunmal arrangieren koennen sollte. :christmas:

Sorry fuer den OT-Anteil in diesem Post, aber dieser Thread wird eh' bald geschlossen werden... :devil:       
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Strake am 06. Juni 2013, 22:10:28
Wattn hier los.
Kaum ist man mal ein paar Tage nicht hier, schon gehts rund. (Endlich mal wieder  :clap:)
Das ist der Sportsfreund Marces wohl etwas zu ungestüm aufgetreten, aber verständlich, sind ja auch seine 1. Playoffs.

Zu den Pens: Jetzt haben sie wohl früher Sommerferien als erträumt. Naja, geths eben auf den Golfplatz.
2 Tore in 3 Spielen, schon erschreckend.  :gruebel:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Skopi am 07. Juni 2013, 14:47:50
Ich als Bruins-Fan, für mich war es natürlich ein Klasse Spiel mit einem erfolgreichen Ergebnis, aber wer nach 95 min verliert der ist nicht unbedingt die schlechtere Mannschaft da gehört auch sehr viel glück dazu. Die Bruins haben es sich aber hart erkämpft. Zu den Pens muss ich sagen, wer in 3 Spielen davon 2 zu Hause nur 2 Tore schiesst das ist einfach zu wenig um ins Stanley Cup Finale einzuziehen. Es gibt zwar ein schönes Sprichwort "Die Oper ist erst zuende, wenn die dicke Frau zuende gesungen hat" aber ich kann mir in der jetzigen Verfassung nicht vorstellen das die Pens die Serie noch drehen können. Ob es ein Sweap wird glaube ich nicht, ich wünsche es mir zwar aber die Pens sind nicht umsonst Hauptrunden 1. geworden und trotzalledem haben sie immer noch eine bärenstarke offensive.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 07. Juni 2013, 17:25:50
Und genau das ist das Problem. Die Offensive funktioniert nicht und Sid zeigt Nerven. Er verliert oft den Puck und hat auch oft Fehlpässe. Das ist für einen Spieler seines Levels einfach zuviel in meinen Augen.

Die Bruins sind echt clever. Weil im Gegensatz zu anderen Teams ist bei den Pens eigentlich nur die Offensive richtig Weltklasse. Die Defensive + Torhüter ist gut, aber nicht überragend. Man hat also keinen 'Gott' im Tor der auch mal unmögliche Dinger hält oder einen Abwehrspieler wie Chara. D.h, wenn man die Offensive ausschalten kann, bleibt nicht mehr viel übrig. Wobei im letzten Spiel die Pens schon besser gespielt haben und hinten auch besser standen.

Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Rubbershark am 07. Juni 2013, 18:18:38
.... da ist es doch klar, dass Fans anderer Mannschaften (v.a. aber die Erz-Rivalen aus Philly und Washington) auf einen Patzer nur so warten bzw. sogar hoffen, wiederum ganz normale Sport(fan)-Psychologie, mit der man sich als Pens-Fan nunmal arrangieren koennen sollte. :christmas:

Ich kann´s und ich bin nach deiner Argumentation sogar bereit, meine Nörgelei am Karmasystem einzustellen. Persönlich halte ich es aber weiterhin für absolut überflüssig und werde auch daher auch weiterhin nicht daran teilnehmen, du brauchst also gar nicht auf eine Positivbewertung wegen deiner Kuschelei hoffen!  :smile:

Sorry fuer den OT-Anteil in diesem Post, aber dieser Thread wird eh' bald geschlossen werden... :devil:       

Dem "Sorry" schliesse ich mich an, allerings würde ich schon gerne noch zwei Tage nach Spiel 7 über die Wahnsinns-Aufholjagd der Penguins diskutieren!  :zwinker:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 07. Juni 2013, 18:59:13
Und genau das ist das Problem. Die Offensive funktioniert nicht und Sid zeigt Nerven. Er verliert oft den Puck und hat auch oft Fehlpässe. Das ist für einen Spieler seines Levels einfach zuviel in meinen Augen.

Die Bruins sind echt clever. Weil im Gegensatz zu anderen Teams ist bei den Pens eigentlich nur die Offensive richtig Weltklasse. Die Defensive + Torhüter ist gut, aber nicht überragend. Man hat also keinen 'Gott' im Tor der auch mal unmögliche Dinger hält oder einen Abwehrspieler wie Chara. D.h, wenn man die Offensive ausschalten kann, bleibt nicht mehr viel übrig. Wobei im letzten Spiel die Pens schon besser gespielt haben und hinten auch besser standen.

ich würde es allgemein nehmen und sagen, dass es bei den pens generell nicht funktioniert ... Defender haben die auch genug gute ... orpik ist immer bei den top shot Blockern der ganzen Liga, letangs offensivqualitäten sind unumstritten ... spielen die in form, könnte es anders ausschaun ... tun sie aber nicht und deswegen is pit auch 0-3 hinten ... für mich ne ganz einfache Erklärung --> leistungsträger suchen ihre form = 4:0 oder 4:1
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 07. Juni 2013, 19:24:22
Natürlich ist Letang offensiv top. Aber allein in der Serie gegen Boston hat er eine +/- Bilanz von -5 ...
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Marces23 am 08. Juni 2013, 00:55:30
So bald gehts los!! Bitte heut noch n Sieg! Ich will mindestens noch ein Spiel im Console Energy Center sehen! Let´s go PENS! :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Geno#71 am 08. Juni 2013, 06:30:51
Und wieder einmal eine nullnummer und damit auch leider der sweep in der serie.man muss auch klar sagen die Bruins waren ganz klar eine nummer stärker sind für mich ein heißer kandidat für Lord Stanley.leider haben die Leistungträger etwas ausgelassen,Sid und Geno ohne Tor das sagt eigentlich alles.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 08. Juni 2013, 07:02:21
Crosby & Malkin haben in diesen 4 Spielen 1e geradezu yashineske Leistung abgeliefert. :devil:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 08. Juni 2013, 07:33:36
Crosby & Malkin haben in diesen 4 Spielen 1e geradezu yashineske Leistung abgeliefert. :devil:

was macht eigentlich Vancouver?  :gruebel: achja, die sind ja schon weit vorher raus  :grins: :grins: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 08. Juni 2013, 08:08:55
Die Twins waren schlecht, aber nicht annähernd so schlecht wie Crosby & Malkin. Auch vor 2 Jahren gegen Boston nicht.
Man muss lange zurückdenken, wann zuletzt 1 hochgejubelter Superstar - geschweige denn 2 vom selben Team - in den Playoffs so dermassen abgekackt hat wie Cindy & der russische Bauer. :devil:
Übrigens, wo wir grad dabei sind, dümmliche Retourkutschen zu fahren: was hat NJ in den Playoffs gem8? :gruebel: Achso... :disappointed:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 08. Juni 2013, 08:16:12
Die Twins waren schlecht, aber nicht annähernd so schlecht wie Crosby & Malkin. Auch vor 2 Jahren gegen Boston nicht.
Man muss lange zurückdenken, wann zuletzt 1 hochgejubelter Superstar - geschweige denn 2 vom selben Team - in den Playoffs so dermassen abgekackt hat wie Cindy & der russische Bauer. :devil:
Übrigens, wo wir grad dabei sind, dümmliche Retourkutschen zu fahren: was hat NJ in den Playoffs gem8? :gruebel: Achso... :disappointed:

ich ergötze mich ja auch nicht am ausscheiden anderer Teams, wenn mein Team nicht mal den hauch einer Chance hatte bzw. nicht mal mitreden konnte  :grins: :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 08. Juni 2013, 08:46:07
& ich ergötze mich am Ausscheiden der Teams, die ich nicht ausstehen kann - ganz egal, was m1 Team m8. :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 08. Juni 2013, 09:11:48
& ich ergötze mich am Ausscheiden der Teams, die ich nicht ausstehen kann - ganz egal, was m1 Team m8. :grins:

und dafür "lieben" wir dich  :grins: :grins: :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: LateBloomer am 08. Juni 2013, 09:59:11
2 Tore in der Serie sagt eigentlich alles. "Eigentlich" haben wir nur 3 richtig schlechte Drittel gespielt, das letzte in #1 und 1+3 in #2, aber wenn man dann die entscheidenden "Bounces" gegen sich hat und vorne neben den vielen selbstverschuldeten broken plays auch überhaupt kein Glück, ist es halt schwer. Die Serie hat aber auch gezeigt, das sowohl Iggy wie auch Morrow (aber auch Jagr) "fertig haben" -  da kam überhaupt keine Entlastung und secondary scoring. Ich glaub 1x heute Nacht konnten wir den Puck mit der 4. Reihe mal etwas länger in der Zone kreisen lassen ansonsten war es auf beiden Seiten meistens Puck rein - Puck raus.

Jetzt kommt der Sommer und der Fokus auf die Zukunft:
- Malkin unbedingt halten
- Letang halten, wenn er bereit ist zu verzichten.
- Murray versuchen zu behalten. Stark an der Bande, physisch und als Blocker. Die einzige Verstärkung zur Deadline
- Kennedy loswerden - auch gestern überflüssiges Puck halten, keine Schüsse, keine Wirkung
- Cooke noch der effektivste alle lower6
- Wer auch immer das PP betreut - raus. Runde #1 + #2 lebte die gute Quote nur von den individuellen Leistungen, aber in Runde 3 (4 Spiele ohne jegliches PPG) keine Anpassungen die das ganze hätten effektiver gemacht. Niemand vor dem Goalie, Iggy viel zu selten auf der linken Seite in Stellung gebracht und zuviele blinde Pässe durch die Mitte.

Dupuis - Crosby - Bennett
Kunitz - Malkin - Neal
Cooke - Sutter - X
X - X - X


Martin - Letang
Orpik - Niskanen
Murray - Despres

Falls Letang nicht verlängert, traden und Despres in die #1.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 08. Juni 2013, 10:42:08
Sweep, wow :ee:
Respekt an die Bruins, klasse Serie haben sie da gespielt! Schade für die Pens :down: aber es kam insgesamt viel zu wenig von der Mannschaft!

Aber jetzt haben die Bruins genug gewonnen ... Dumpfknödel Chara und Boychuk will ich nicht mit dem Cup sehen :brech:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: legend75 am 08. Juni 2013, 10:53:53
Yes. Die Frackträger aus Pissburgh gehen Golfen. :clap: Heute Abend noch die Kings zum Golfen schicken, dann ist alles Perfekt :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 08. Juni 2013, 12:16:52
Konnte 'dank' dem Gamecenter leider die letzten 10min nicht mehr sehen, aber das Spiel hat klar gezeigt wo die Stärke der Bruins liegt -> Defensive. Wobei die Pens im Spiel 4 trotzdem sehr gut mitgehalten haben und nicht untergingen wie im Spiel 2.

Komischerweise hat - für mich - die Reihe 4 bei den Pens am besten zusammengespielt. Das sah teilweise echt nicht schlecht aus. Leider wird das aber nicht belohnt, sondern nur Tore zählen.

Auf zum Finale Chi vs Bos  :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 08. Juni 2013, 13:01:59
Oh man das tut weh... Bin ja mal gespannt was in der Off season passiert. Hat keiner eine Idee für Fleury??
Ab jetzt gehört Chicago meine Aufmerksamkeit !  :grins:
Go Hawks Go :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Stormrider1984 am 08. Juni 2013, 14:47:49
Sehr geile Serie der Bruins und eine sehr sehr enttäuschende Serie der Flugunfähigen. Das war schon etwas enttäuschend was die Pens da gezeigt haben. Dafür das man so nen starken Sturm hat sind 2 Tore in 4 Spielen wirklich armseelig. Mich freuts natürlich für die Bruins und vorm allem für Seidenberg der nun die Chance hat zum zweiten mal den Cup zu holen auch wenns gegen die Hawks (gehe einfach mal von denen als Gegner aus) sicherlich schwerer wird als gegen die Pens.

P.s. Geiler spruch den ich im Netz gelesen habe : That awkward moment when you realize that Toronto was harder to beat than Pittsburgh.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Sabres90 am 08. Juni 2013, 16:55:35
Was mich trotz allem freut: Nach 21 Jahren (!!!) steht Jaromir Jagr erstmals wieder in einem Stanley Cup Finale :ee: :up:

Wirklich Respekt vor diesem Spieler :huldigung:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Finwe am 08. Juni 2013, 17:07:12
Sehr geile Serie der Bruins und eine sehr sehr enttäuschende Serie der Flugunfähigen.

Flugunfähig? Ich würde sagen bei einem Sweep sind sie in hohmem Bogen geflogen.  :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 08. Juni 2013, 18:11:32
Glückwunsch nach Boston :clap: :clap:
Freu mich auch für Seidenberg, nur hab ich dann echt im FInale gegen Chicago ein Problem :devil: Kane oder Seidenberg...wem ich da die Daumen halten soll?!?

Die Bruins beweisen den alten Spruch: "Offense wins Games, Defense wins championships." Das Ganze natürlich gepaart mti einem starken Goalie und gnadenloser Effektivität :up:

Die Pens haben aber gut gespielt, sind aber an sich selbst gescheitert. Natürlich war Rask stark, natürlich war auch mal Pech mit dem Gestänge im Spiel, wenn ich aber so einen hochkarätig besetzten Sturm habe und kaum die Kiste treffe, dann hat es was mit Unvermögen und vielleicht auch falscher Einstellung zu tun.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: killermuff72 am 08. Juni 2013, 18:22:13
Absoluter Wahnsinn das Spiel gestern, besonders die letzten Minuten,
natürlich haben die Bruins auch "bissel" Glück gehabt, gerade die letzten 2 Minuten,
Chara, Seidenberg und Co. haben sich in alle Schüsse nur so reingeworfen,
sah aus , als ob die Pens mit 10 Spielern auf`m Eis waren.
Letzendlich, absolut verdienter Sweep , wer nur 2 Tore macht, fliegt halt.......so haben die Frackträger auch mal das Fliegen gelernt :clap:.
Freu mich auf die Finalserie, egal gegen wen, wer weiss was heut so in Chicago geht, seh die Hawks noch nicht
sicher im Finale, schauen wir mal.
Hey Captain, hat dein Gamecenter nicht mehr funktioniert zum Schluss????
Also bei mir war alles jut......
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: OA-AO am 08. Juni 2013, 20:21:50
2 Tore in der Serie sagt eigentlich alles. "Eigentlich" haben wir nur 3 richtig schlechte Drittel gespielt, das letzte in #1 und 1+3 in #2, aber wenn man dann die entscheidenden "Bounces" gegen sich hat und vorne neben den vielen selbstverschuldeten broken plays auch überhaupt kein Glück, ist es halt schwer. Die Serie hat aber auch gezeigt, das sowohl Iggy wie auch Morrow (aber auch Jagr) "fertig haben" -  da kam überhaupt keine Entlastung und secondary scoring. Ich glaub 1x heute Nacht konnten wir den Puck mit der 4. Reihe mal etwas länger in der Zone kreisen lassen ansonsten war es auf beiden Seiten meistens Puck rein - Puck raus.

Jetzt kommt der Sommer und der Fokus auf die Zukunft:
- Malkin unbedingt halten
- Letang halten, wenn er bereit ist zu verzichten.
- Murray versuchen zu behalten. Stark an der Bande, physisch und als Blocker. Die einzige Verstärkung zur Deadline
- Kennedy loswerden - auch gestern überflüssiges Puck halten, keine Schüsse, keine Wirkung
- Cooke noch der effektivste alle lower6
- Wer auch immer das PP betreut - raus. Runde #1 + #2 lebte die gute Quote nur von den individuellen Leistungen, aber in Runde 3 (4 Spiele ohne jegliches PPG) keine Anpassungen die das ganze hätten effektiver gemacht. Niemand vor dem Goalie, Iggy viel zu selten auf der linken Seite in Stellung gebracht und zuviele blinde Pässe durch die Mitte.

Dupuis - Crosby - Bennett
Kunitz - Malkin - Neal
Cooke - Sutter - X
X - X - X


Martin - Letang
Orpik - Niskanen
Murray - Despres

Falls Letang nicht verlängert, traden und Despres in die #1.

So, nachdem die Pens raus sind, koennen wir auch ernsthaft diskutieren :grins:: mit einer Sache bin ich hier nicht einverstanden (sonst mit so ziemlich Allem, was du geschrieben hast): Jagr war super, er mag zwar nicht mehr der agilste sein und immer noch auf sein erstes PO-Tor in diesem Jahr warten, aber was der an Puckkontrolle an den Boards bringt, ist schon (und immer noch) Extraklasse, da sieht man die ganze Erfahrung, die er mitbringt. Und das Eis sieht er immer noch so gut wie frueher. Wie gesagt, er ist sicherlich nicht mehr die Scoring-Maschine, die er einst war, aber die ganzen "Kleinigkeiten", die er richtig macht, samt seinen Mentorqualitaeten machen ihn in meinen Augen immer noch zu einem wertvollen Spieler und das in einem starken Team wie den Bruins, das sagt schon eigentlich alles. :huldigung: 
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 08. Juni 2013, 20:42:58
Erstaunlicherweise hat Jagr den Bruins mehr genützt als Iginla oder Morrow den Pens. Gestern n8 stand er in der letzten Minute auf dem Eis, zusammen mit Bergeron, Marchand, Chara & Seidenberg; das heisst schon was. :cool:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Saubermann am 09. Juni 2013, 13:04:41
Besonderer Fähigkeiten eines Bruin: kann Pinguine fliegen lassen :grins:

Jagr einfach nur Sackstark :huldigung: :huldigung:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 09. Juni 2013, 20:56:26
Stickhandling und Augenmaß sind bei Jagr nach wie vor Extraklasse und sowas ist heutzutage echt selten zu sehen, selbst wenn auf dem Eis Spieler wie Malkin oder Crosby stehen.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Rubbershark am 10. Juni 2013, 12:50:54
Ups, da muss ich wohl eingestehen, dass ich mit meinem Tip DIESMAL so richtig daneben gelegen habe. Nachdem eine gewisse Traurigkeit nach der schmerzhaften Rasur am Samstag noch mit einigen alkoholhaltigen Getränken weggespült werden musste, habe ich gestern schon wieder mit Freude festgestellt, dass die Sonne, ähnlich wie in den anderen 42 Jahren ohne Cupgewinn der Penguins wieder aufgegangen ist. Es hätte in Anbetracht der Tatsache, dass eigentlich nur das erste Dittel in Spiel 2 so richtig schlecht gewesen ist, natürlich nicht unbedingt ein Sweep sein müssen, aber insgesamt sollte bei uns Penguins langsam doch wieder die Freude über eine insgesamt hervorragende Saison überwiegen. Nicht nachvollziehen kann ich die Kritik an einzelnen Spielern, die man eine Woche vorher noch abgefeiert hat. Lieber sollte man die Leistung der Boston Bruins anerkennen, die es geschafft haben, sich gegen einen verdammt starken Gegner mit ihrem überzeugenden Kollektiv durchzusetzen!
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 12. Juni 2013, 04:15:05
Zitat
"He is the best player in the world. We did a good job with that."

- Boston's Patrice Bergeron on Pittsburgh's Sidney Crosby, who had zero points in the Eastern Conference final.

Der Trick ist über 2000 Jahre alt: schon Julius Caesar hat die Gallier als viel stärker dargestellt, als sie tasächlich waren, was s1en Sieg über sie grösser ersch1en liess. :klugscheiss:
Schwer zu sagen, wer der beste Spieler der Welt ist; ich m1e: Datsyuk - aber da gibt es noch 1 paar Kandidaten. Nur 1 dürfte jetzt endgültig klar s1: Crosby ist es bestimmt nicht. :rolleyes:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 12. Juni 2013, 12:44:56
Der Trick ist über 2000 Jahre alt: schon Julius Caesar hat die Gallier als viel stärker dargestellt, als sie tasächlich waren, was s1en Sieg über sie grösser ersch1en liess. :klugscheiss:
Schwer zu sagen, wer der beste Spieler der Welt ist; ich m1e: Datsyuk - aber da gibt es noch 1 paar Kandidaten. Nur 1 dürfte jetzt endgültig klar s1: Crosby ist es bestimmt nicht. :rolleyes:
willst echt mit der Diskussion anfangen?
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: parise am 12. Juni 2013, 12:48:42
mit jake kann man darüber nicht diskutieren, weil er einfach nicht zugeben kann, das crosby ein absolut geiler spieler is und jeden negatives aspekt bis ins unendliche aufbläst ohne die massig positiven dinge, die crosby an den tag legt auch wirklich zu würdigen  :grins: aber gut, dafür mögen wir ihn ja, für diese absolut lustige, polarisierende art  :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 12. Juni 2013, 12:53:17
mit jake kann man darüber nicht diskutieren, weil er einfach nicht zugeben kann, das crosby ein absolut geiler spieler is und jeden negatives aspekt bis ins unendliche aufbläst ohne die massig positiven dinge, die crosby an den tag legt auch wirklich zu würdigen  :grins: aber gut, dafür mögen wir ihn ja, für diese absolut lustige, polarisierende art  :grins:
:grins: :up:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 12. Juni 2013, 17:53:51
willst echt mit der Diskussion anfangen?

Ich d8e, die Diskussion wär nach diesen Playoffs durch. :blll:  Selbst ich als Crosby-Hasser hätte niemals vorherges8, dass er 0 Punkte gegen Boston macht. Crosby ist 1fach nur 1 ewiges Spielkind, das wunderschön spielen kann, solange es läuft; dann m8 er Unmengen von Punkten. Aber wenn's mal nicht läuft, z.B. weil der Gegner sehr stark ist, kommt von ihm nix mehr, & er ist der Letzte, der es wieder zum Laufen bringen kann; als Spieler nicht & als Captain schon gar nicht. K1 2ter Lemieux, sondern 1 kanadischer Yashin.
Ich bin von der Vorstellung der Twins gegen SJ masslos enttäuscht, aber im Ver= zu Crosby & Malkin haben sie ausgesehen wie Playoff-MVPs. M1 Tip: kauft Crosby raus. :devil:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: steFFan am 12. Juni 2013, 18:00:17
immerhin spannst du den bogen zu den sedins gleich selbst  :cool:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 12. Juni 2013, 18:15:42
Die Ratte ist herrlich, aber wo er Recht hat, hat er Recht  :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Luuuki am 12. Juni 2013, 19:33:33
Ich d8e, die Diskussion wär nach diesen Playoffs durch. :blll:  Selbst ich als Crosby-Hasser hätte niemals vorherges8, dass er 0 Punkte gegen Boston macht. Crosby ist 1fach nur 1 ewiges Spielkind, das wunderschön spielen kann, solange es läuft; dann m8 er Unmengen von Punkten. Aber wenn's mal nicht läuft, z.B. weil der Gegner sehr stark ist, kommt von ihm nix mehr, & er ist der Letzte, der es wieder zum Laufen bringen kann; als Spieler nicht & als Captain schon gar nicht. K1 2ter Lemieux, sondern 1 kanadischer Yashin.
Ich bin von der Vorstellung der Twins gegen SJ masslos enttäuscht, aber im Ver= zu Crosby & Malkin haben sie ausgesehen wie Playoff-MVPs. M1 Tip: kauft Crosby raus. :devil:
:disappointed: :popo: Belassen wirs einfach bei 2 Meinungen. Einigung gibts hier nicht  :headb:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: The Captain am 12. Juni 2013, 22:13:18
Crosby und Iginla zurück nach Calgary.
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: #500 am 12. Juni 2013, 22:17:27
ich sehe gerade, ich habe noch nicht getippt.  :pillepalle:
Ich tippe, BOS in 4. was denn sonst?!?!  :cool:





 :grins: :grins: :grins:


Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: Jake The Rat am 12. Juni 2013, 23:20:09
:disappointed: :popo: Belassen wirs einfach bei 2 Meinungen. Einigung gibts hier nicht  :headb:

Darauf können wir uns 1igen. Aber nur darauf! :grins:
Titel: Re: 3. Runde (ECF): Pittsburgh Penguins (1) - Boston Bruins (4)
Beitrag von: OA-AO am 12. Juni 2013, 23:26:09
Zitat
Ich bin von der Vorstellung der Twins gegen SJ masslos enttäuscht, aber im Ver= zu Crosby & Malkin haben sie ausgesehen wie Playoff-MVPs.
Die Sedins flogen mit einem Sweep in der 1. Runde raus und das gegen die Sharks, die dann ihrerseits schon in der naechsten Runde den Loeffel abgaben, die Pens dagegen wurden im ECF vom zukuenftigen SC-Sieger :cool: gesweept, bis dahin haben sie sich doch recht ordentlich gehalten (wie gesagt, jetzt nachdem sie raus sind, kann man sie auch mal loben :grins:) und ihre beiden Superstars schoen Punkte gesammelt, merkst du den "kleinen" Unterschied? :blll: :lachen:
Wir alle lieben die Radde (v.a. ich nach unseren mannigfaltigen "Schlammschlachten", die in diversen Threads dieses Forums ausgetragen worden sind :huldigung:), aber manchmal wird's sogar mir zu bunt! :lachen: :pillepalle: :huldigung: