Autor Thema: KHL  (Gelesen 283999 mal)

Offline SKA

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
  • Ansehen: +0/-0
Re: KHL
« Antwort #74 am: 14. Juli 2009, 12:05:40 »
Fall Zherdew in arbitration am 31 Juli.
Zherdew: Ich möchte weiter in der NHL spielen, aber ein Rückkehr in die KHL schließe ich nicht aus. Ssalawat Julaew Ufa, SKA, Awangard Omsk und AK Bars haben Interesse.
Die Klarheit kommt am 31 Juli und Angebot von Rangers.
http://www.sports.ru/hockey/18343594.html

Offline Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 15822
  • Ansehen: +280/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: KHL
« Antwort #73 am: 13. Juli 2009, 18:02:45 »
Also ich denke, das Thema ist schon gegessen. Hudler wird in der KHL spielen, weil es ja keinen Sinn machen würde, ''so einen'' noch bei den Wings spielen zu lassen. Mangelende Einstellung etc.!
Denke, beide Seiten suchen nur noch nach einer vernünftigen Entscheidung...
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline SKA

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
  • Ansehen: +0/-0
Re: KHL
« Antwort #72 am: 13. Juli 2009, 13:21:32 »
Irji Hudler: Ich habe die Regeln nicht verletzt und bei Dynamo unterschrieben. Warum muss ich in die NHL zurückkehren?
Quelle: http://www.tyden.cz/rubriky/sport/hokej/rus-hudler-ma-noveho-strasaka-prijde-o-olympiadu_128943.html

Offline leeroy kincaid

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 2681
  • Ansehen: +100/-11
  • detroit red wings
Re: KHL
« Antwort #71 am: 12. Juli 2009, 20:15:08 »
Fall Hudler ist zur Zeit bei NHL-Arbitration.
NHL sagt, dass Irji begrenzt freier Agent ist.
Er war mit Gehalt im Höhe von 1,15 Millionen $ nicht zufrieden.
Hätte Arbitration ca. 3 Millionen $ verkündet und Detroit zugesagt, hätte Hudler bei Wings noch zwei Jahre gespielt.
Aber Detroit ist nicht bereit so viel Geld zu bezahlen.


hudler hätte bis nach der arbitration und dem eventuellen verzicht der wings mit dem wechseln warten müssen.
bei der vertragsunterzeichnung wusste hudler, dass er zum restricted free agent wird und damit die red wings eine option auf vertragsverlängerung haben, also muss er auch jetzt, das prozedere über sich ergehen lassen und akzeptieren.

es wird aber wie beim radulov werden. er wird in russland spielen und von der nhl suspendiert.

« Letzte Änderung: 12. Juli 2009, 20:25:06 von leeroy kincaid »
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

Offline SKA

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
  • Ansehen: +0/-0
Re: KHL
« Antwort #70 am: 12. Juli 2009, 11:17:18 »
Fall Hudler ist zur Zeit bei NHL-Arbitration.
NHL sagt, dass Irji begrenzt freier Agent ist.
Er war mit Gehalt im Höhe von 1,15 Millionen $ nicht zufrieden.
Hätte Arbitration ca. 3 Millionen $ verkündet und Detroit zugesagt, hätte Hudler bei Wings noch zwei Jahre gespielt.
Aber Detroit ist nicht bereit so viel Geld zu bezahlen.

Offline SKA

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
  • Ansehen: +0/-0
Re: KHL
« Antwort #69 am: 11. Juli 2009, 17:04:31 »
Und was ist im Streifall mit Hudler :gruebel:?

Sein Agent sagt, dass Hudler's Vertrag bei Detroit abgelaufen wurde.
NHL hat IIHF informiert und Fasel hat schon mit Medwedew und Fetisow gesprochen.
Die Vermittlung läuft und Hudler braucht so wie so Transfer-Karte.
http://www.freep.com/article/20090710/SPORTS05/90710067/1048/SPORTS/NHL--IIHF-contest-Jiri-Hudler-s-Russian-deal
« Letzte Änderung: 11. Juli 2009, 19:42:47 von SKA »

Offline Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 15822
  • Ansehen: +280/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: KHL
« Antwort #68 am: 11. Juli 2009, 16:43:44 »
Und was ist im Streifall mit Hudler :gruebel:?
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline SKA

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
  • Ansehen: +0/-0
Re: KHL
« Antwort #67 am: 11. Juli 2009, 16:18:17 »
Die Streit zwischen KHL und NHL um Joel Kwiatkowski ist beendet.

Chronik des Konflikts.
16 Juni: SKA hat die Verpflichtung des Kanadiers auf seiner Webseite veröffentlicht.
 7  Juli: Atlanta hat auf ihrer Webseite die Verpflichtung von 4 Spieler gemeldet. Darunter Joel Kwiatkowski.
KHL President A. Medwedew: "NHL verletzt die Vereinbarungen zwischen NHL und KHL".
Don Waddell meldet sich zu Wort: "Grade jetzt haben wir über Reaktion der KHL gehört"
 8-9 Juli. Don Waddell "Wir brauchen noch Beratungsbedarf...".
A. Medwedew: "Ich hoffe, dass die Threshers Herostratos Berühmtheit sich ersparen werden".
 11 Juli: Don Waddell:"Wir haben nicht über dem Joels' Vertrag bei SKA gewusst. Wir wünschen ihm bei SKA alles gute."
A. Medwedew: NHL und KHL brauchen statt gent's agreement einen Vertrag.

Obama muss vermittlen   :grins:

Obama kann weiter ruhig quatschen.

Offline Flames1848

  • Hall of Famer
  • ****
  • Beiträge: 8089
  • Ansehen: +16/-6
  • Calgary Flames, Oakland Athletics, VfL 1848
Re: KHL
« Antwort #66 am: 11. Juli 2009, 16:12:45 »
Die Streit zwischen KHL und NHL um Joel Kwiatkowski ist beendet.

Chronik des Konflikts.
16 Juni: SKA hat die Verpflichtung des Kanadiers auf seiner Webseite veröffentlicht.
 7  Juli: Atlanta hat auf ihrer Webseite die Verpflichtung von 4 Spieler gemeldet. Darunter Joel Kwiatkowski.
KHL President A. Medwedew: "NHL verletzt die Vereinbarungen zwischen NHL und KHL".
Don Waddell meldet sich zu Wort: "Grade jetzt haben wir über Reaktion der KHL gehört"
 8-9 Juli. Don Waddell "Wir brauchen noch Beratungsbedarf...".
A. Medwedew: "Ich hoffe, dass die Threshers Herostratos Berühmtheit sich ersparen werden".
 11 Juli: Don Waddell:"Wir haben nicht über dem Joels' Vertrag bei SKA gewusst. Wir wünschen ihm bei SKA alles gute."
A. Medwedew: NHL und KHL brauchen statt gent's agreement einen Vertrag.

Obama muss vermittlen   :grins:

Offline SKA

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
  • Ansehen: +0/-0
Re: KHL
« Antwort #65 am: 11. Juli 2009, 15:56:15 »
Die Streit zwischen KHL und NHL um Joel Kwiatkowski ist beendet.

Chronik des Konflikts.
16 Juni: SKA hat die Verpflichtung des Kanadiers auf seiner Webseite veröffentlicht.
 7  Juli: Atlanta hat auf ihrer Webseite die Verpflichtung von 4 Spieler gemeldet. Darunter Joel Kwiatkowski.
KHL President A. Medwedew: "NHL verletzt die Vereinbarungen zwischen NHL und KHL".
Don Waddell meldet sich zu Wort: "Grade jetzt haben wir über Reaktion der KHL gehört"
 8-9 Juli. Don Waddell "Wir brauchen noch Beratungsbedarf...".
A. Medwedew: "Ich hoffe, dass die Threshers Herostratos Berühmtheit sich ersparen werden".
 11 Juli: Don Waddell:"Wir haben nicht über dem Joels' Vertrag bei SKA gewusst. Wir wünschen ihm bei SKA alles gute."
A. Medwedew: NHL und KHL brauchen statt gent's agreement einen Vertrag.

Offline SKA

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
  • Ansehen: +0/-0
Re: KHL
« Antwort #64 am: 11. Juli 2009, 10:31:49 »
Sergej Subow schließt Rückkehr in die Heimat(in die KHL) nciht aus.
"Ich bin bereit zu Hause(in der KHL) spielen. Komme im August nach Moskau und da werden wir sprechen".
Jetzt hat er ein konkretes Angebot aus NHL.
http://www.sovsport.ru/gazeta/article-item/337864

Offline SKA

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
  • Ansehen: +0/-0
Re: KHL
« Antwort #63 am: 11. Juli 2009, 10:16:43 »
Jiří Hudler hat bei Dynamo Moskau unterschrieben.
IIHF will den Fall Hudler untersuchen. Detroit bestreitet Hudlers Behauptung, dass sein Vertrag bei Detroit abgelaufen wurde.
Jiří Hudler: "Ich werde hier in Moskau mehr Geld bekommen als in Detroit, aber es geht nicht ums Geld. Ich will mehr spielen, mehr Spielzeit haben...."
http://www.sports.ru/hockey/17756926.html

Online Anaheim Ducks90

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1518
  • Ansehen: +9/-0
  • Eishockey und Fußball
Re: KHL
« Antwort #62 am: 08. Juli 2009, 10:51:44 »
Laut Elite Prospects ist Sandis Ozolinsh wie der da,spielt für Dynamo Riga.Wünsche ihm das beste in Riga,hoffentlich hat er sein leben wieder im griff
warum wieder? :gruebel:

Er hat doch letztes Season kein Eishockey gespielt oder irre ich mich :gruebel:? Die Sharks waren '08 zumindest mal seine letzte Station...!

Der gute "Ozo" hatte mal ziemlich Alkohol-Probleme. Vermutlich meinte Mischa das mit den Problemen.

Offline Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 15822
  • Ansehen: +280/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: KHL
« Antwort #61 am: 08. Juli 2009, 10:05:53 »
Laut Elite Prospects ist Sandis Ozolinsh wie der da,spielt für Dynamo Riga.Wünsche ihm das beste in Riga,hoffentlich hat er sein leben wieder im griff
warum wieder? :gruebel:

Er hat doch letztes Season kein Eishockey gespielt oder irre ich mich :gruebel:? Die Sharks waren '08 zumindest mal seine letzte Station...!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online #500

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Ansehen: +88/-10
  • Detroit Red Wings
Re: KHL
« Antwort #60 am: 08. Juli 2009, 09:17:16 »
Laut Elite Prospects ist Sandis Ozolinsh wie der da,spielt für Dynamo Riga.Wünsche ihm das beste in Riga,hoffentlich hat er sein leben wieder im griff
warum wieder? :gruebel:
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.