Autor Thema: Zensur im Forum???  (Gelesen 7865 mal)

Offline Rubbershark

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1704
  • Ansehen: +41/-3
  • Pittsburgh Penguins
Zensur im Forum???
« Antwort #1 am: 16. Mai 2009, 09:57:05 »
Ich habe nach einem geeigneten Ort für diesen Beitrag in diesem Forum gesucht und bin zu der Erkenntnis gekommen, dass er im Off-Topic-Bereich am besten aufgehoben ist. Wenn´s hier nicht passt, dann bitte einfach verschieben oder löschen, wenn das die neue Strategie auf nhl-tribute sein sollte.

Ich habe mich Anfang 2007 in diesem Forum angemeldet um mich mit Gleichgesinnten über ein Thema austauschen zu können, das in meinem Bekanntenkreis keinen grossen Anklang findet. Obwohl ich damit beileibe nicht zu den alten Hasen zähle, habe ich vor diesem Post 572 Beiträge verfasst, über deren Inhalt man sicherlich streiten kann, in denen ich aber niemals aggressiv oder beleidigend wurde. Ich denke, dass können die anderen User bestätigen.

Den Betreibern des Forums bin ich dankbar, dass sie mit grossem Aufwand (bsp. Forumsumzug) Leuten wie mir die Möglichkeit zum oben genannten Gedankenaustausch geben. Auch bin ich dankbar für die Forumsmoderation, die so ein Forum von Überflüssigem und Ausuferndem befreit. Genau hier setzt meine Kritik, die hoffentlich als sachliche verstanden wird, aber an:

Als ich heute um kurz vor 9 einen Beitrag zur EC-Halbfinalserie zwischen den Penguins und den Capitals schreiben wollte, bekam ich die Antwort, dass dieses Thema geschlossen wurde. Der Grund hierfür ist durchaus ersichtlich, verrannte sich das Thema doch in einer Diskussion zwischen mehreren Personen, die eine starre Meinung zu Spielern beider Teams hatten, die wohl auch im weiteren Verlauf nicht aufgelockert worden wäre. Eine nicht kleine Rolle spielte hier der Moderator Marvel, der letztlich für die Schliessung des Themas sorgte, nicht ohne seinem Hauptwidersacher OA-AO schriftlich noch "einen mitzugeben".

Wem wurde der Satz "Wer austeilt, der muss auch einstecken können" in seiner Kindheit nicht schon mal um die Ohren gehauen? Der Moderator hat in diesem Thema mit seiner extremen Meinung, die ich nicht teile, aber akzeptiere, kräftig ausgeteilt, sich dem Einstecken dann aber durch die meiner Meinung nach voreilige Schliessung entzogen. Jetzt könnte man sagen, dass er in Sachen Schliessung nur den zuvor gemachten Vorschlag vom User 500Player aufgegriffen hat, in diesem Falle sollte die Schliessung aber neutral und ohne Kommentar an EINEN an der Diskussion beteiligten User erfolgen. Dieses Vorgehen entspricht laut meiner Auffassung nicht der feinen englischen oder von mir aus kanadischen Art.

Zu diesem Verhalten passend wurde wenige Minuten zuvor vom Moderator folgender Eintrag im Team-Talk der Washington Capitals verfasst, der die absolut sachliche Diskussion einiger Capitals-Fans über die Kaderplanung ihres Klubs durchkreuzte:

Bist du eigentlich in Ovi verliebt? Kannste nicht mal ne andere Platte auflegen? 

Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen. Aber bei deiner ständigen Kritik an meinen Beiträgen solltest du dir deine Beiträge mal genauer ansehen, dann wird dir etwas auffallen....   Du kannst von mir aus von Ovechkin halten was du willst und so viel schreiben wie du willst, aber du solltest andere User dann nicht für ihre Beiträge kritisieren. Jeder hat nunmal seine Sichtweise...


Das Forum gehört, wenn ich noch richtig informiert bin, Mike und Marvel. Ihr könnt daher mit diesem Forum auch machen was ihr wollt. Sollte es aber weiterhin in eurem Interesse sein, ein lebendiges Forum mit grosser Meinungsvielfalt zu haben, dann bitte ich euch, dass von mir geschilderte Verhalten zu unterlassen. Sollte sich eure Einstellung geändert haben (was ich nicht hoffe!!!), dann bleibt euch die Möglichkeit, User zu löschen. Sollte diese Möglichkeit nach Verfassung meiner Kritik auch für mich in Frage kommen, dann werde ich das traurig akzeptieren müssen. Es ist euer Forum!!!
« Letzte Änderung: 16. Mai 2009, 09:58:42 von Rubbershark »