Sabres Prospects und Farmteams

Begonnen von Sabres90, 14. Juni 2009, 16:05:55

« vorheriges - nächstes »

Sabres90

Hier mal ein Interview mit Prospect Goalie Connor Knapp!

http://sabres.nhl.com/team/app/?service=page&page=NewsPage&articleid=442901

Sehr interessant, scheint ein super Typ zu sein :up:!
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Sabres90

Update aus dem Camp über unsere Prospects!

ZitatBig is the overall impression I took from spending most of last week at Sabres Development Camp.

Not the stature of the event, but the overall size of the Sabres prospects. Everybody knows Tyler Myers is big at 6-8, but he also has some muscle to him, hopes to add some more and should with maturity.

New first round pick Zack Kassian, despite not skating due a foot injury, was imposing with his build and a handshake that has the potential to rival Jim Schoenfeld's (those who have locked mitts with Schony's right know what I mean).

Marcus Foligno is just plain huge for a 17 year old, and extremely polite.  Third-round pick Brayden McNabb is also imposing on skates for a young player and has more room to fill out.  Those are the newbies.

"Old" prospects T.J. Brennan and Dennis Persson are not tiny on the blue line.  Brennan was working hard on his offensive skills knowing that may get him to the NHL faster.  Let's not forget that Mike Weber and Marc-Andre Gragnani were also in attendance and contribute to the size factor.

And I will throw one more guy in the big mix, Nathan Gerbe.  That's right, the shortest man there.  Gerbe could be the strongest pound for pound player in the system.  I watched him work a bit in the weight room and it seemed like a breeze for him. 

Let's hope all this size translates into big things for the franchise, in the other meaning of the word.

http://sabres.nhl.com/team/app/?service=page&page=NewsPage&articleid=442665

Scheinen ja gute Arbeit da hinzulegen :up:!
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Sabres90

#11
Und mit dem Right Winger Maxime Legault beenden die Sabres ihrerseits den Draft '09. Legault hat die letzten 3 Jahre in Shawinigan gespielt (QMJHL). In 149 Partien kam er auf 73 Punkte (44 Goals). Mit 217 Minuten war er auch fleißiger Strafensammler.

Draftfazit:
In 7 Runden durften die Sabres 6x picken. Heraus kamen 1 Goalie, 2 Defender, 2 Right Winger und 1 Left Winger. Ich bin mit der Auswahl sehr zufrieden, habe ja schon vor dem Draft gesagt, man soll sich mehr nach Forwards umschauen und sich bei den Defendern mal ein wenig zurück halten - hat prima geklappt.
In unserem 1st round pick Zach Kassian haben wir mal wieder einen Spieler/Forward, der nächste Season sofort zum Team der Sabres gehören könnte. Kassian war ein unerwarteter, aber guter Pick der Sabres. In Runde 3 folgte dann der erste Defender in Brayden McNabb. Er ist ein körperlich starker Spieler und ein echter stay-at-home Defender. Die eigene Zone könnte sein Reich werden bzw. war sie schon in seinen Ligen. Ihm traue ich in der Zukunft einiges in der NHL zu. In Runde 4 dann mit Marcus Foligno ein weiterer Forward. Ich traue ihm ebenso viel zu, denke aber, dass 2-3 Jahre in den unteren Ligen wie ECHL/AHL ihm sicher nicht schaden, sogar ganz im Gegenteil. Wobei, ich würde die ECHL gar nicht in Betracht ziehen, sondern ihn in die AHL holen. In Runde 5 kam dann mit Mark Adams ein University Defender zu den Sabres. Gefunden habe ich wenig über ihn ... glaube, ihr hätten die Sabres anders picken können...!
In Runde 6 kam dann mit Connor Knapp der erste Goalie zu den Sabres im Draft, und das war für mich eine Überraschung, hätte nicht damit gerechnet. Aber Knapp hat Riesenpotential, ich bin wirklich stolz auf Regier, in Runde 6 noch so einen Goalie zu draften! Ich übertreibe mMn nicht, Knapp ist ein Riesentalent!
Und zum Abschluss kam in Maxime Legault der 3. und letzte Forward. Legault sollte sich auch erstmal in der AHL etablieren, kann aber auf die Jahre gesehen ein guter 3rd liner bei den Sabres oder allgemein in der NHL werden.

Allgemein muss man sagen, dass die Sabres dieses Mal mehr nach köperbetont spielende Spieler gegangen sind, die keinen Check und keinem Fight aus dem Weg gehen!

Müsste ich Regier und Co. für den diesjährigen Draft eine Note vergeben, würde ich ihnen eine glatte 2 geben :up:!
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Sabres90

So, in Runde 5 zog man den Defender Mark Adams! Nur weiß ich über den gar nix und finde auch nix :schaem:!

In Runde 6 dann eine kleine Überraschung für mich, man zog Goalie Connor Knapp. Knapp ist 19 und ist bei vielen Seiten schon in aller Munde. Da scheinen die Sabres nen guten Goalie an Land geholt zu haben :up:! Knapp hatte in den letzten 3 Jahren in insgesamt 89 Partien nen GAA von 1.91 und nen save % von 0.922%! Dabei stand er insgesamt 4743 Minuten zwischen den Pfosten und konnte seinen Kasten 9 sauber halten! Nicht umsonst war er auch schon bei den All Stars seiner Liga dabei und zählte zu den Top Goalies seiner Liga :up:!

Ganz ehrlich: Ich bin von dem Pick sehr begeistert :clap:!
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Sabres90

Und in Round 4 gibt's einen Left Wing :up:!

Marcus Foligno heißt der Bursche und spielt derzeit in der OHL für Sudbury. In insgesamt 131 Partien kam er auf 41 Punkte (17 Goals) und 134 Strafminuten!

Ist ein heißer Forward, der viel Emotionen und Kampf auf die Eisfläche bringt :up:! Er ist immer eine der ersten, der dabei ist, wenn es um Fights (nicht immer gut :zwinker:)!

Habe einen Bericht über ihn finden können:
http://www.northernlife.ca/News/Sports/2006/11-14-06-foligno.asp?NLStory=11-14-06-foligno
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Sabres90

Es musste ja ein Defender kommen :grins: :rolleyes:!

Die Sabres holen als an 66 overall den Defender Braydan McNabb! Er verteilt 91kg Körpermasse auf 1,93m! Schöner Brocken also für hintendrin :up:! Mal hören, was man so über ihn sagt!

Zitat• McNabb tied for the lead among Kootenay defensemen with 10 goals and second in points with 36 (10-26-36) in 67 games in 2008-09.

• His season was highlighted by a gold medal with Team Canada at the 2008 Ivan Hlinka Memorial, a roster spot for the 2009 Under-18 World Championships and a selection to the 2009 CHL Top Prospects game.

Scheint ebenso ein guter Fighter zu sein :up:!

Lieblingsteam: Calgary Flames
Lieblingsspieler: Dion Phaneuf
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Sabres90

#7
Buffalo Sabres Prospects 2009:

1st round (13 overall): Zach Kassian -> Right Wing


3rd round (66 overall): Braydan McNabb -> Defender


4rd round (104 overall): Marcus Foligno - Left Wing


5th round (134 overall): Mark Adams -> Defender
---

6th round (164 overall): Connor Knapp -> Goalie


7th round (194 overall): Maxime Legault - > Right Wing
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Sabres90

Zitat von: Jake The Rat am 27. Juni 2009, 10:32:35
Also doch Tavares an 1 & Hedman an 2.
Naja, war auch nicht zu erwarten, dass die Isles 1 1ziges mal was richtig machen.  :rolleyes:
Gratz @ Tampa.  :augenzwinkern:   & Duchene nach Denver ist natürlich Perlen vor die Säue geworfen. :devil:

Und wieso schreibst du das bitteschön hier rein ?????  :gruebel: :confused:
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Jake The Rat

#5
* Bitte löschen, falscher Thread  :schaem: :zwinker: *

P.S. Zu spät.  :wand: :grins:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)

CETERVM CENSEO VEGAM ESSE DELENDAM

Sabres90

Zitat von: Roy am 27. Juni 2009, 03:38:06
Zach Kassian ist ein sehr intressanter Pick ich freu mich auf ihn was man so über ihn hört hatt er ausserordentliche Fähigkeiten und könnte ein klasse Powerforward werden

Eben genau das, was wir wieder brauchen! Bin wirklich froh, dass die Sabres nen Forward gepickt haben und nicht wieder einen Defender!
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Roy

Zach Kassian ist ein sehr intressanter Pick ich freu mich auf ihn was man so über ihn hört hatt er ausserordentliche Fähigkeiten und könnte ein klasse Powerforward werden

Sabres90

Die Sabres draften an 13. Stelle Right Wing Zach Kassian! Er ist 1991 geboren (ein Jahr jünger als ich :ee:) und spielt in der OHL bei Peterborough.

Hier mal ein paar Infos über ihn:

Zitat• In his second year with the Petes, Kassian finished second in scoring with 63 points (36-33-69) in 61 games, including 13 power-play goals. Known for his physical play, he also finished in the top 20 in the Ontario Hockey League with 136 penalty minutes.

• Highlights of 2008-09 season included two points (1-1-2) in the OHL All-Star Classic, representing the OHL in the Canada/Russia Challenge, and being selected to the 2009 CHL Top Prospects game.

• Kassian represented Team Canada, winning a gold-medal at the 2008 Ivan Hlinka Memorial and finishing fourth at the 2009 Under-18 World Championships.

Scouting Report:

Zitat"Kassian is one of the toughest guys in the OHL and probably the entire draft. Last season as an under-ager there were overage guys in the league who would not take him on. He has not fought much this season (because) he has not had to. He is at his best when he is playing physical and tough along the boards. He protects the puck very well and fights through checks. He has very good play-making and puck-handling abilities."
----------------------------------
"Zack Kassian is a great kid that loves the game and approaches practices the same way he approaches games with hard work and intensity. (He's a) big, tough right shot power forward with a mean streak. Very heavy shot to go along with a high skill level as well as a physical, intimidating style of play. Zack takes pride in his off-ice workouts and is a very well conditioned athlete."

Allgemeine Dinge:

Lieblingsteam sind die Leafs.
Lieblingsspieler ist Bertuzzi :ee: :motz: :2motzer:

Scheint gute Arbeit in Buffalo gemacht worden zu sein...
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung:

Sabres90

So, in diesem Thread kann man alles über die Nachwuchsspieler der Sabres diskutieren, sowie über deren Farmteams.

So, ich blicke mal auf den Draft 2009. Man darf an 13. Stelle picken. Letztes Jahr durfte man eine Position früher picken und man sicherte sich Defender Tyler Myers. So schauen wir mal auf die Prospects, die sich in diesem Umfeld bewegen!

Goalies:
- Matthew Hackett
- Robin Lehner
- Olivier Roy
- Mikko Koskinen

Verteidiger:
- John Moore
- Tim Erixon
- David Rundblad
- Simon Despres

Stürmer:
- Scott Glennie
- Carl Klingberg
- Marcus Johansson

So, also, ich denke, die Goalies sollte man außen vor lassen. Man hat mit Dennis und Enroth zwei talentierte Goalies, die durchaus in die Fußstapfen von Miller treten können. Aber dann sollte man auch mal auf sie bauen.
Prospects in der Defensive hat man auch haufenweise, sei es jetzt Myers, Butler, Funk oder Gragnani. Ruff hat in den letzten 2 Jahren damit begonnen, die jungen Defender aus der AHL hochzuholen, ihnen Eiszeit gegeben und auf sie mit der Zeit vertraut. Da ich der Meinung bin, dass in Buffalo sowieso 1-2 alte Defender weggehören, würden sich wieder freie Plätze evtl. ergeben! Defendermäßig fände ich einen Moore oder Erixon nicht schlecht, ich denke aber nicht, dass sie bis 13 überleben werden. Wenn man einen Defender will, der mit größerer Wahrscheinlichkeit auch noch da sein könnte, sollte man sein Augenmerk auf Rundbald oder Despres legen.
Im Sturm haben die Sabres ebenso viele Prospects. Ich nenne hier mal Mancari, Gerbe, Jokinen, Ennis oder vielleicht ja auch in Gogulla einen Deutschen :up:!
So, gleiches gilt wie bei den Defender, Ruff hat in den letzten 2 Jahre immer mehr auf die jungen Leute gesetzt (teilweise ja auch müssen) und Leute wie Stafford, MacArthur oder Paille sind Stammkräfte geworden. Der Großteil der Forwards braucht aber noch Zeit, um sich zu entwickeln! Wenn man einen kleinen Kracher noch holen könnte, der in sich innerhalb von 2 Jahren zu einem NHL Spieler entwickeln könnte, sollte man zugreifen. Am heißesten wären wohl für die Sabres Glennie und Klingberg. Mit viel Glück überlebt vielleicht ja auch ein Schenn oder Schroeder bis zur 13. Stelle, aber das glaub ich eher weniger!

Daher, zusammengefasst die Namen, die wohl für die Sabres in Frage kommen an 13. Stelle! Natürlich kann man nie sagen, wer bis dahin überlebt oder weggeht, aber man es ja ein wenig abschätzen :zwinker:!

- Scott Glennie (RF)
- Carl Klingberg (RF)
- John Moore (D)
- David Rundblad (D)

Wie gesagt, mit ein wenig Glück könnten folgende Spieler überleben, die dann ebenfalls in Frage kommen müssen:

- Tim Erixon (D)
- Jordan Schroeder (C)
- Brayden Schenn (C)

Aber wie gesagt, gerade bei Schenn und Schroeder glaub ich nicht dran, aber ich hoffe auf Erixon. Keine Ahnung wieso, aber der wäre für mich zusammen mit Moore und Glennie am hoffnungsvollsten mit Blick auf die Zukunft.
:huldigung:#2 Duncan Keith ... #34 Miikka Kiprusoff :huldigung: