Umfrage

Wer kommt weiter?

Montreal Canadiens
24 (64.9%)
Ottawa Senators
13 (35.1%)

Stimmabgaben insgesamt: 36

Autor Thema: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)  (Gelesen 5715 mal)

Offline atlantic

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 434
  • Ansehen: +20/-0
  • Teams: 1. Canadiens 2. Nordiques 3. Oilers
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #35 am: 10. Mai 2013, 21:46:29 »
Wirklich extrem schade. Zweimal eine desolate Leistung abgeliefert, zweimal viel Pech gehabt und schon ist man raus  :heul:

Andererseits kann unsere Truppe insgesamt stolz auf die Saison zurückblicken, wenn ich mal daran denke, wie die Mannschaft zum selben Zeitpunkt vor einem Jahr ausgesehen hat. Mit Gallagher, Galchenyuk und Tinordi haben wir drei Rookies mit extrem großem Potential, dazu die (wieder-)erstarkten Subban und Markov, die die Abwehr und dem PP nach der Katastrophen-Saison in einer wirklich phänomenalen Weise zurückgebracht haben.  :up: Ich hoffe wirklich, dass Subban dafür auch die Norris Trophy bekommt, verdient hätte er sie sich (jaja, auch wenn das manche hier anders sehen mögen  :grins:) Jetzt heißt es Kraft tanken, in der Off-Season das Team noch etwas verstärken (das PK könnte z.B. noch etwas Feinschliff gebrauchen), gut draften und dann nächstes Jahr auch in den Playoffs durchstarten!

Abschließend noch ein Wort zu Price: Auch wenn jetzt alle hysterisch wieder Halak zurückhaben wollen (oder Bernier ertraden  :pillepalle:), muss man an dieser Stelle auch mal Price' Leistungen anerkennen. Natürlich hat er in der Serie nicht immer gut ausgesehen, aber insgesamt in den letzten Jahren durchweg absolut solide Leistungen hingelegt. Und wenn er tatsächlich mal "on fire" ist, so wie bspw. in der Serie gegen Boston vor zwei Jahren, dann ist er (fast) unschlagbar. Zudem muss man zugeben, dass in Montreal die Ansprüche - gerade an Torhüter - teilweise auch überhoch gestellt werden. Und auch Budaj, der ja soooo viel besser sein soll, hat gestern mal wieder eindrucksvoll das Gegenteil bewiesen...

Offline Tizio

  • Prospect
  • *
  • Beiträge: 11
  • Ansehen: +0/-0
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #34 am: 10. Mai 2013, 17:16:50 »
Ottawa hats dann ja doch recht deutlich gemacht sehr schön gemacht, schönen Urlaub Habs  :clap:

Der Urlaub wird um einiges erträglicher sein als letzte Saison. :smile:  Wir stehen vor keinem Scherbenhaufen mehr, und es gibt vieles Positives, was für Nächste Saison zuversichtlich stimmen lässt.

Irgendwie war es aber auch so abzusehen, in allen Spielen ging früher oder später das Licht aus, das Team schien komplett ausgepumpt. Kein Wunder, ein solches Verletzungspech ist auch für Play-Off Verhältnisse ungewöhnlich. Es hätte wohl aber auch sonst nicht gereicht, der Unterschied zwischen Anderson und Price war einfach zu groß. Vor allem Spiel 1 hat Anderson im Alleingang gewonnen. Und dann begann alles schon seinen Lauf zu nehmen...

Congrats Sens, good job, die Daumen für einen Cup-Sieg werde ich euch aber trotzdem nicht drücken  :grins:

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11459
  • Ansehen: +186/-31
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #33 am: 10. Mai 2013, 14:13:47 »
Freut mich für die Sens. Nach den Ausfällen von Karlsson & Spezza hatte die ja kaum 1er auf'm Zettel für die Playoffs, & nun stehen sie in der 2ten Runde. :up:  Mangelnde Physis der Habs & 1 NHL-untauglicher Backup (Ex-Ävchen Budaj :grins: ) hatten daran natürlich auch 1en Anteil. :zwinker:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline Hossa

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 449
  • Ansehen: +0/-0
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #32 am: 10. Mai 2013, 12:29:49 »
Was für ein brutales Resultat, die Sens haben kaum eine Gelegenheit ausgelassen, während Andi wieder alles gehalten hat.
OK, bei Budaj wunderts mich nicht.  :lachen:

Ingesamt waren die Sens einfach entschlossner, die Habs waren körperlich unterlegen, sie gingen nicht dorthin, wo es weh tut.
Denke, Ottawa wird auch in der zweiten Runde ein verdammt unangenehmer Gegner.

 


GO SENS GO
Never stop believe!
Our time will come!

Offline Stormrider1984

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 465
  • Ansehen: +1/-2
  • Flames, Bruins, Red Wings
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #31 am: 10. Mai 2013, 11:55:38 »
Ottawa hats dann ja doch recht deutlich gemacht sehr schön gemacht, schönen Urlaub Habs  :clap:

Offline El Kabong

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1210
  • Ansehen: +12/-1
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #30 am: 09. Mai 2013, 19:06:57 »
Price out for the remainder of the Series. Somit machts heute Ottawa klar.

Nein, somit hat Montreal zum ersten mal eine realistische Chance auf einen Sieg. Vorher das war nur Glück.  :zwinker:
Als Blüm damals den Satz sagte: "Die Rente ist sicher..."wusste er noch nicht,
dass Alder, Schwör und Opfer mal unsere Rente zahlen sollen...

Offline PK93

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 381
  • Ansehen: +8/-3
  • Blackhawks
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #29 am: 09. Mai 2013, 17:48:57 »
Price out for the remainder of the Series. Somit machts heute Ottawa klar.
"We don´t know how strong we are until being strong is the only choice we have" - Laurent Brossoit

"I've discovered that the less I say, the more rumors I start." - Bobby Clarke

Offline Tizio

  • Prospect
  • *
  • Beiträge: 11
  • Ansehen: +0/-0
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #28 am: 09. Mai 2013, 13:32:17 »
Nun melde ich mich hier auch mal zu Wort  :smile:

Das Spiel am Dienstag war schon sehr ärgerlich, vor allem wenn man bedenkt, welche Umstände alles zur Niederlage führten. Ein Sieg in solch einem Spiel wäre eigentlich Pflicht gewesen. Nützt aber nicht nach hinten zu schauen, heute wirds sicherlich nicht einfacher, neben Eller und Emelin fallen auch noch Gionta, Prust und White aus, möglicherweise auch noch Price. Dennoch bin ich optimistisch, dass wir zumindest noch ein Spiel 6 erzwingen werden.

go habs go  :cool:

Offline atlantic

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 434
  • Ansehen: +20/-0
  • Teams: 1. Canadiens 2. Nordiques 3. Oilers
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #27 am: 06. Mai 2013, 22:44:58 »
http://video.senators.nhl.com/videocenter/console

Wie immer sehr PK von Mc Lean, trifft den Nagel ziemlich auf den Kopf.
Für mich momentan der beste Trainer in der NHL!

 :pillepalle: Die Jack Adams geht dieses Jahr schön an Therrien.  :grins:

Über das Spiel kann man einfach nur sagen: Abhaken und weitermachen. Mal wieder ein absolut grauenhaftes 3. Drittel gespielt, aber auch sonst viel zu viele unnötige Strafen kassiert und im PK nicht richtig dicht gemacht  :wand:

Nach dem letzten Katastrophen-Spiel (dem 0:6 gegen Toronto am Anfang der Saison) hat Montreal 11 Spiele in Folge nicht verloren. Genauso müssen die Canadiens jetzt auch wieder zurückkommen.

Offline Hossa

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 449
  • Ansehen: +0/-0
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #26 am: 06. Mai 2013, 17:36:05 »
http://video.senators.nhl.com/videocenter/console

Wie immer sehr PK von Mc Lean, trifft den Nagel ziemlich auf den Kopf.
Für mich momentan der beste Trainer in der NHL!
GO SENS GO
Never stop believe!
Our time will come!

Offline #500

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 6236
  • Ansehen: +92/-10
  • Detroit Red Wings
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #25 am: 06. Mai 2013, 13:49:24 »
Wua da hat sich der Presleep gelohnt, was für ein geiles Game!

Die Partie eigentich sehr lange ausgeglichen, brachen im 3. Drittel alle Däme.  :headb:
Pageau mit einem Hattrick.  :headb: Hat beim ersten Tor einen Zahn verloren nach Stockschlag von Suban, ein Tor geschossen und eine Strafe rausgeholt.  :grins:
Die Habs haben nach einem Gegentor die Nerven verloren, was in einem Brawl mündete.
Diverse Cheap Shots (Borque beim vorbeifahren schnell den Ellbogen gegen den Kopf  :pillepalle: zum Beispiel.

Auch wenns schön war, es ist nur ein Game gewonnen. Das nächste Spiel beginnt wieder von neu.
jepp, das war ganz böse. Ich rechne mit einer Sperre.
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Offline Hossa

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 449
  • Ansehen: +0/-0
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #24 am: 06. Mai 2013, 13:45:05 »
Wua da hat sich der Presleep gelohnt, was für ein geiles Game!

Die Partie eigentich sehr lange ausgeglichen, brachen im 3. Drittel alle Däme.  :headb:
Pageau mit einem Hattrick.  :headb: Hat beim ersten Tor einen Zahn verloren nach Stockschlag von Suban, ein Tor geschossen und eine Strafe rausgeholt.  :grins:
Die Habs haben nach einem Gegentor die Nerven verloren, was in einem Brawl mündete.
Diverse Cheap Shots (Borque beim vorbeifahren schnell den Ellbogen gegen den Kopf  :pillepalle: zum Beispiel.

Auch wenns schön war, es ist nur ein Game gewonnen. Das nächste Spiel beginnt wieder von neu. 
GO SENS GO
Never stop believe!
Our time will come!

Offline #500

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 6236
  • Ansehen: +92/-10
  • Detroit Red Wings
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #23 am: 06. Mai 2013, 05:11:32 »
Ein nettes Spielchen war es heute, insgesamt kamen die beiden Teams auf 236 Strafminuten  :2boxing: :grins:
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Offline parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11263
  • Ansehen: +166/-7
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #22 am: 04. Mai 2013, 18:21:01 »
Welche Verletzungen hat Eller überhaupt davon getragen?

im gesicht n paar derbe kratzer, kA ob er sich auch was gebrochen hat und ne gehirnerschütterung

Online The Captain

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2379
  • Ansehen: +18/-1
  • 1.) NY Rangers 2.) Edmonton Oilers
Re: 1. Runde: Montreal Canadiens (2) - Ottawa Senators (7)
« Antwort #21 am: 04. Mai 2013, 18:19:49 »
Welche Verletzungen hat Eller überhaupt davon getragen?
1928,1933,1940,1994