Umfrage

Wer kommt weiter?

Washington Capitals
15 (35.7%)
New York Rangers
27 (64.3%)

Stimmabgaben insgesamt: 40

Autor Thema: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)  (Gelesen 5567 mal)

Offline legend75

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1992
  • Ansehen: +27/-6
  • NEW YORK RANGERS
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #33 am: 15. Mai 2013, 07:33:05 »
Geile Serie und wieder Spiel 7. Man hat durchaus gesehen, das der Trade um Gaborik(wie schon geschrieben), fotrschritte gebracht hat. Nach den ersten 2 Spielen war ich mir sicher das, die Serie flöten geht. Nach den 2 Spielen dann im Garden, hatte ich eine leise Vorahnung, das was gehen könnte. Dennoch konnte sich keiner der beiden Teams absetzten. Wenn ich das ganze nüchtern betrachte, kam im Endefekt , doch etwas mehr von den Rags. Das was ich bei den Caps vermisst habe, ist das nachlegen der Tore, klar haben wir Henk gehabt, aber nach den Führungstreffern oder einem ausgleich , hat man sich dann doch nur auf Defensivarbeit eingestellt. Wenn man Teilweise geshen hat, wie die Caps uns in der eigenen Hälfte eingeschnürrt hatten, war ich doch etwas verblüfft über diese rückzugs Taktik. Zumal man auch selten dämliche Strafen in kauf genommen hat, was man teilweise bei der anderen Seite auch behaupten kann. Im kämpferischen Bereich, hat es von beiden Seiten gestimmt und die Serie war im ganzen doch recht Fair.

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3097
  • Ansehen: +72/-0
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #32 am: 14. Mai 2013, 15:49:40 »
Für mich haben beide Teams die gegnerischen Starspieler (Ovi bei den Caps, Nash bei den Rangers) in der kompletten Serie perfekt aus dem Spiel genommen. Die Rangers waren letztendlich dann in der Offensive tiefer besetzt wie die Caps und konnten so den Ausfall von Nash´s Toren besser kompensieren. Dies vor allem dank einer sehr starken Leistung von Brassard. Überhaupt muss man jetzt ganz klar sagen, dass der Verlust von Gaborik den Rangers nicht geschadet hat. Im Gegenteil, sie sind dadurch sogar besser geworden. Brassard spielt eine starke Saison, Moore ist ein großes Talent mit überragenden Skating-Fähigkeiten und Dorsett scheint die Lücke, die mit dem Abgang von Prust entstanden ist, absolut füllen zu können.

Offline OA-AO

  • Elite
  • ***
  • Beiträge: 4001
  • Ansehen: +135/-4
  • Sport(EH), Hip-Hop, Literatur, Naturwissenschaften
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #31 am: 14. Mai 2013, 15:39:17 »
Die Rags haben sich ziemlich gesteigert in der Serie. Am Anfang gebe ich zu das sie chancenlos waren. Zu zahnlos, zu wenig Kampf, zu wenig Körperspiel und harmlos im Angriff. Sie lagen dann verdient 0:2 hinten.

Dann die relativ guten Spiele daheim die beide gewonnen wurden. Spiel 5 konnte man auch vergessen, aber Spiel 6 war von der Defensive her perfekt genauso wie Spiel 7. Dazu ein überirdischer Henk und endlich wachte die Offensive pünktlich zu Spiel 7 auf.

Absolut gut gefallen haben mir bisher die Topscorer Brassard, Hagelin, Zuccarello und bei den Bullys unverzichtbar -> Brian Boyle.

Zu Nash oder Richards sage ich mal nichts  :grins:

Die Rags haben die Serie verdient gewonnen, der Hauptfaktor ist fuer mich definitiv Lundqvist, er hat im Alleingang die ganze (normalerweise stark aufspielende/kombinierende) Caps-Offensive in den Spielen 6 & 7 frustriert. Ich frage mich bloss, wann dieser Mist bei den Caps endlich aufhoert: immer treffen sie auf Teams, die sich ploetzlich steigern, bei denen der Goalie auf dem Kopf steht, etc., etc. Wieso kann es mal nicht umgekehrt laufen? :disappointed: Holtby war uebrigens auf Augenhoehe mit Lundqvist, aber gestern flutschten natuerlich doch ein paar Softies rein. :schnarch: Man kann ja ein Spiel 7 verlieren, aber nicht so, nicht so, verdammt nochmal, dazu noch in seiner eigenen Halle!!! :brech:
An Saschok lass ich nichts kommen...

Offline The Captain

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2399
  • Ansehen: +18/-1
  • 1.) NY Rangers 2.) Edmonton Oilers
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #30 am: 14. Mai 2013, 12:07:59 »
Die Rags haben sich ziemlich gesteigert in der Serie. Am Anfang gebe ich zu das sie chancenlos waren. Zu zahnlos, zu wenig Kampf, zu wenig Körperspiel und harmlos im Angriff. Sie lagen dann verdient 0:2 hinten.

Dann die relativ guten Spiele daheim die beide gewonnen wurden. Spiel 5 konnte man auch vergessen, aber Spiel 6 war von der Defensive her perfekt genauso wie Spiel 7. Dazu ein überirdischer Henk und endlich wachte die Offensive pünktlich zu Spiel 7 auf.

Absolut gut gefallen haben mir bisher die Topscorer Brassard, Hagelin, Zuccarello und bei den Bullys unverzichtbar -> Brian Boyle.

Zu Nash oder Richards sage ich mal nichts  :grins:
1928,1933,1940,1994

Offline Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 16407
  • Ansehen: +306/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #29 am: 14. Mai 2013, 09:33:43 »
Was ein geiles Tor von Callahan :headb:

Und wieder mal fliegen die Caps rauß, weil sie den schlechteren Goalie hatten...
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline the fouler

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 300
  • Ansehen: +3/-0
  • NYR & FCB
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #28 am: 14. Mai 2013, 08:47:16 »
Wie kann man im Game seven einen Gegner so wegblasen? :gruebel:
WOW

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3097
  • Ansehen: +72/-0
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #27 am: 09. Mai 2013, 04:11:26 »
So, alles wieder auf Anfang... :up:

Offline Madboy

  • Gold 2021
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Ansehen: +26/-0
  • New York Rangers, Fortuna Düsseldorf
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #26 am: 09. Mai 2013, 04:09:38 »
Tief durch atmen...was für ein Spiel...habe mich noch nie so über die Sirene gefreut...war das mal eine ganz enge Kiste...
Sell the Team...

Offline El Kabong

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1210
  • Ansehen: +12/-1
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #25 am: 08. Mai 2013, 07:50:34 »
Das heutige Spiel wird kritisch. Sollten die Caps gewinnen dann gewinnen sie auch die Serie.
Sollten die Rangers gewinnen dann wird die Serie über 7 Spiele gehen, obwohl ich schon so glaube das es 7 Spiele werden.
Aber eins ist klar, mit dem Cup haben die beiden Teams für mich diese Saison nichts am Hut.

Vielleicht entlassen ja sogar die Rangers Tortellini wenn sie ausscheiden sollten. Wäre aber schade, ich will noch ein Jahr Anti-Eishockey bei den Rangers sehen. :devil:
Als Blüm damals den Satz sagte: "Die Rente ist sicher..."wusste er noch nicht,
dass Alder, Schwör und Opfer mal unsere Rente zahlen sollen...

Offline Madboy

  • Gold 2021
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Ansehen: +26/-0
  • New York Rangers, Fortuna Düsseldorf
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #24 am: 07. Mai 2013, 22:01:35 »
richtig, wobei ich mal denke, dass nash auch in columbus massiven druck hatte "franchise-Player,.... bla bla bla"

Da hast Du schon recht, aber trotzdem kann man den Druck in New York nicht mit dem Druck in Columbus vergleichen ;)
Sell the Team...

Online parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11420
  • Ansehen: +166/-7
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #23 am: 07. Mai 2013, 21:44:37 »
Jap...und ausserdem: this is New York not Columbus...

richtig, wobei ich mal denke, dass nash auch in columbus massiven druck hatte "franchise-Player,.... bla bla bla"

Offline Madboy

  • Gold 2021
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Ansehen: +26/-0
  • New York Rangers, Fortuna Düsseldorf
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #22 am: 07. Mai 2013, 21:34:43 »
Jap...und ausserdem: this is New York not Columbus...
Sell the Team...

Online parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11420
  • Ansehen: +166/-7
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #21 am: 07. Mai 2013, 21:29:45 »
Playoffs is der ja net gewöhnt  :grins:

Offline Madboy

  • Gold 2021
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Ansehen: +26/-0
  • New York Rangers, Fortuna Düsseldorf
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #20 am: 07. Mai 2013, 21:06:31 »
Der Sieg war mehr als wichtig...wenn wir ein anständiges PP hätten, wäre es deutlicher ausgefallen...aber auch mit kleinen Dingen muss man sich zufrieden geben

Tja und was soll man zu Nash sagen...bis jetzt enttäuscht er sehr, auch wenn er den Pass zum 4:3 gegeben hat...
Sell the Team...

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11473
  • Ansehen: +188/-31
Re: 1. Runde: Washington Capitals (3) - New York Rangers (6)
« Antwort #19 am: 07. Mai 2013, 13:55:45 »
Anton Stralman crunches Alex Ovechkin (May 06, 2013, linke Spalte,  3. v. o.)
http://video.nhl.com/videocenter/console?catid=35&id=246193&navid=nhl:topheads

Ovi grinst. :grins:  Im Geiste ist er 1 Kanadier. :cool: 
Ganz im Gegensatz zu Crosby: wenn das mit dem 1er m8, heult er den Refs die Ohren voll. :rolleyes:
« Letzte Änderung: 07. Mai 2013, 13:57:54 von Jake The Rat »
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM