Autor Thema: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers  (Gelesen 9137 mal)

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2488
  • Ansehen: +62/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #83 am: 21. April 2016, 19:17:24 »
Oh ja, tschuldigung natürlich wurde Letangs Hüfte dermaßen hart angestoßen dass er sich nur noch durch einen Stockschwung auf den Beinen halten konnte. Und den Strohhalm brauch nicht ich, sondern jetzt Stalberg! Und alles nur wegen dem bösen Moore und dem unabsichtlichen Letang...
Ganz großes Frauentennis von dir! :clap: :up: :huldigung:

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3003
  • Ansehen: +71/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #82 am: 21. April 2016, 19:01:31 »
Nö! Außerdem gehts um Letang's Hüfte und nicht um Moore's! Den Strohhalm kannste dir daher in die Capri Sonne stecken ..
Oh ja, tschuldigung natürlich wurde Letangs Hüfte dermaßen hart angestoßen dass er sich nur noch durch einen Stockschwung auf den Beinen halten konnte. Und den Strohhalm brauch nicht ich, sondern jetzt Stalberg! Und alles nur wegen dem bösen Moore und dem unabsichtlichen Letang...

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2488
  • Ansehen: +62/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #81 am: 21. April 2016, 18:49:03 »
Jeder Strohhalm ist recht, der es nicht so heftig und klar wirken lässt. Ich sag nur Moore´s Hüfte...
Nö! Außerdem gehts um Letang's Hüfte und nicht um Moore's! Den Strohhalm kannste dir daher in die Capri Sonne stecken ..

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3003
  • Ansehen: +71/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #80 am: 21. April 2016, 18:20:03 »
Scheint als wäre es doch nicht so eindeutig was?! :grins:
Jeder Strohhalm ist recht, der es nicht so heftig und klar wirken lässt. Ich sag nur Moore´s Hüfte...

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2488
  • Ansehen: +62/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #79 am: 21. April 2016, 17:05:55 »
Scheint als wäre es doch nicht so eindeutig was?! :grins:

Offline Sebi

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 1959
  • Ansehen: +55/-3
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #78 am: 21. April 2016, 15:51:27 »
Nur mal kurz als Info, bei den Tv Bildern wurde genau an der Stelle des Schlages die Geschwindigkeit erhöht. Genau nach dem Schlag wurde wieder auf Slow Motion gewechselt. Kann man an den Beinen gut erkennen D.durch wird die (un)natürliche Bewegung völlig verzerrt - sollte man beim Bewerten auch bedenken.

Hab mir das Video vom Captain jetzt mehrfach angesehen. Das sieht in der Tat ziemlich komisch aus, wenn man auf das Tempo der Beine achtet. Lügenpresse? :pillepalle: :grins:
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3003
  • Ansehen: +71/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #77 am: 21. April 2016, 15:11:43 »
Die NHL hat übrigens mit ihrer Erklärung, warum sie die Aktion nicht weiter verfolgt, gegen ihre eigenen Regeln verstoßen:
Zitat
...Second, this cockamamie explanation is in direct contradiction to the NHL rule book. Perhaps Safety VP Stephane Quintal might want to skim through it. Because if he did, he would find this under Rule 60.1 for high-sticking: “Players must be in control and responsible for their stick.”

There is an exception noted, and, oddly, it does not cover an invaluable employee of Mario Lemieux facing a suspension in the playoffs. Instead, the exception allows “accidental contact” resulting from a normal windup or follow through on a shot.
So where did the Letang exception originate?...
Quelle: http://nypost.com/2016/04/20/disciplinary-challenged-nhl-lets-letang-penguins-off-the-hook/
Die Möglichkeit einen High Stick als "unabsichtlich" zu bezeichnen gibt's also nur bei einem normalen "Schläger hochheben" oder bei einem Schuss... :gruebel:


Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3003
  • Ansehen: +71/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #76 am: 21. April 2016, 13:56:29 »
In Zeiten wo Homophonie in den Staaten ein Riesen Thema ist schon ziemlich dumm. Da sollte man sich nicht über 1 Spiel Sperre beschweren. Mit einem wahrscheinlich unabsichtlichen Stockschlag mMn. überhaupt nicht zu vergleichen...
Natürlich braucht er sich nicht beschweren! Mir fehlt nur die Verhältnismäßigkeit! Jemand beleidigen = 1 Spiel Sperre. Jemandem 3 Zähne ausschlagen (egal ob Absicht oder nicht. Im Hockey ist nunmal jeder Spieler für seinen Stick verantwortlich) = keine Strafe. Man muss selbst als Pens-Fan einsehen, dass da irgendwas nicht passt...

Offline Soeren1122

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 150
  • Ansehen: +2/-0
  • Penguins + Oilers
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #75 am: 21. April 2016, 13:28:44 »
Penguins heute mit Sheary - crosby - hornqvist. Kunitz dafür in der malkin line- gefällt mir sehr gut.

By the way, ist Shaw nach der Strafe nicht völlig durch gedreht, hat seine Mittelfinger Richtung Offizielle gezeigt und ihnen dann aus der Penalty Box "f**king fag**ts" zugerufen?

In Zeiten wo Homophonie in den Staaten ein Riesen Thema ist schon ziemlich dumm. Da sollte man sich nicht über 1 Spiel Sperre beschweren. Mit einem wahrscheinlich unabsichtlichen Stockschlag mMn. überhaupt nicht zu vergleichen...
« Letzte Änderung: 21. April 2016, 13:31:02 von Soeren1122 »

Offline TKO Bene

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 73
  • Ansehen: +1/-1
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #74 am: 21. April 2016, 13:07:38 »
Und Shaw bekommt ne Sperre, weil er ein unangemessenes Wort benutzt hat. Die NHL ist der Brüller, sorry aber da fehlt mir komplett die Verhältnismäßigkeit.
Prognose für heute: Irgendein Rangers-Spieler bekommt ne Game Misconduct für High Sticking, wetten?  :grins: :lachen:

Wenn man das so sieht, kann man in HockeyBay froh sein das Boyle keine Strafe für den Chicken Tanz bekam........ :lachen: :lachen:
Sorry aber bei den Strafen oder nicht Strafen frage ich mich schon länger was das soll? Man darf einen schlagen bis er blutet, man darf einem den Schläger ins Gesicht schlagen und was weiß ich noch alles. Aber man darf wohl in Zukunft nichts mehr groß sagen, da man nicht weiß ob es dafür eine Strafe gibt.  :wand: :wand: Da frage ich mich gerade. Wenn ich in der NHL wäre dürfte ich dann diese Smileys in den Text einbauen  :gruebel: :gruebel: :gruebel:
Am 24.4.2016 erfuhr ich das ich von Eishockey Ahnung hatte!!!!

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3003
  • Ansehen: +71/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #73 am: 21. April 2016, 12:53:08 »
Und Shaw bekommt ne Sperre, weil er ein unangemessenes Wort benutzt hat. Die NHL ist der Brüller, sorry aber da fehlt mir komplett die Verhältnismäßigkeit.
Prognose für heute: Irgendein Rangers-Spieler bekommt ne Game Misconduct für High Sticking, wetten?  :grins: :lachen:

Offline Lindros88

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1769
  • Ansehen: +20/-1
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #72 am: 21. April 2016, 11:54:46 »
Letang alla Marty McSorley

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3003
  • Ansehen: +71/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #71 am: 21. April 2016, 08:38:25 »
Wir kennen es doch, dass sich die NHL in den POs mit Strafen zurückhält. Wahrscheinlich werden das die Rangers heute nacht selbst klären...entweder durch eine ordentliche Leistung oder Tanger wird ne Tracht Prügel beziehen...
Nö, wir packen heute einfach wieder unsere Geheimwaffe Nick Mangold aus!  :headb: :headb:
https://www.sny.tv/video/topic/151163622/607420783/geico-sportsnite-rangers

Offline Quickslay

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 398
  • Ansehen: +0/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #70 am: 21. April 2016, 07:20:27 »
Ich sehe da auch nicht unbedingt Absicht, diese nachzuweisen ist sowieso immer schwierig, siehe Dennis Wideman. Nichtsdestotrotz bleibt Kris Letang auch ohne Absicht für seinen Stock verantwortlich und hätte für mindestens zwei, eventuell vier Minuten vom Eis gemusst. Da werden dann wieder die verschobenen Maßstäbe deutlich, unter denen Strafzeiten in den Playoffs verteilt werden. Was ich persönlich nicht verstehen kann, aber wie auch, gab ja lange kein Playoff-Spiel, das mir dadurch hätte vermasselt werden können. :grins:

Was ich auch nicht verstehe, ist, warum hier das Department of Player Safety nicht einmal ein Zeichen setzt, dass auch diese Sorte von (zumindest) fahrlässigem Spiel wenn schon nicht mit einer Sperre, so doch wenigstens mit einer Geldbuße belegt werden kann. In Sachen Schwalben oder unangemessener Gesten versucht man ja ebenfalls, die Spieler in gewisser Weise zu *erziehen*.

So sehe ich das auch...Tanger hätte sich nicht beschweren dürfen, wenn er entweder beim Spiel ne Strafe oder nachher nen Anruf bekommen hätte. Ob es jetzt Absicht gewesen ist, lässt sich nicht beweisen. Aber er ist für seinen Stock verantwortlich und der hat nun mal nichts im Gesicht eines anderen Spielers zu suchen...

Wir kennen es doch, dass sich die NHL in den POs mit Strafen zurückhält. Wahrscheinlich werden das die Rangers heute nacht selbst klären...entweder durch eine ordentliche Leistung oder Tanger wird ne Tracht Prügel beziehen...
“Meet me in the schoolyard, baby, for all the marbles on Friday night in Detroit!”

- Mike Lange

Offline le_affan

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1203
  • Ansehen: +129/-0
    • leaffan.net
Re: 1. Runde Playoffs 2016 Pittsburgh Penguins - New York Rangers
« Antwort #69 am: 21. April 2016, 05:08:16 »
Ich sehe da auch nicht unbedingt Absicht, diese nachzuweisen ist sowieso immer schwierig, siehe Dennis Wideman. Nichtsdestotrotz bleibt Kris Letang auch ohne Absicht für seinen Stock verantwortlich und hätte für mindestens zwei, eventuell vier Minuten vom Eis gemusst. Da werden dann wieder die verschobenen Maßstäbe deutlich, unter denen Strafzeiten in den Playoffs verteilt werden. Was ich persönlich nicht verstehen kann, aber wie auch, gab ja lange kein Playoff-Spiel, das mir dadurch hätte vermasselt werden können. :grins:

Was ich auch nicht verstehe, ist, warum hier das Department of Player Safety nicht einmal ein Zeichen setzt, dass auch diese Sorte von (zumindest) fahrlässigem Spiel wenn schon nicht mit einer Sperre, so doch wenigstens mit einer Geldbuße belegt werden kann. In Sachen Schwalben oder unangemessener Gesten versucht man ja ebenfalls, die Spieler in gewisser Weise zu *erziehen*.
Shoot pucks and make points.