Autor Thema: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks  (Gelesen 6337 mal)

Online Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 16268
  • Ansehen: +299/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #21 am: 14. April 2016, 12:24:06 »
Was ne dumme und unvermeidbare Niederlage in Game 1! Man hat einfach viel zu viele Chancen vergeben und scheiterte zu oft an Elliott! Crow auch mit 2-3 starken Saves!
So gut das PK auch funktioniert hat, so schlecht war das PP! Da hätte man einfach mehr Ertrag rausholen müssen!

Naja Mund abputzen, am Wochenende geht es weiter und dann muss man vor dem Tor halt auch mal zuschlagen!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline #500

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 6234
  • Ansehen: +92/-10
  • Detroit Red Wings
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #20 am: 13. April 2016, 21:03:17 »
Die Hawks schätze ich stärker ein. Die Blues haben dagegen Heimvorteil. Hmmm.. schwer zu sagen...  Ich denke, die Hawks kommen nach einer langen Serie weiter. Also, Hawks in 7.
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Offline Madboy

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1745
  • Ansehen: +20/-0
  • New York Rangers, Fortuna Düsseldorf
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #19 am: 13. April 2016, 16:47:04 »
Blues in 7
Dolan sucks...

Offline Norris

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 136
  • Ansehen: +0/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #18 am: 13. April 2016, 16:26:17 »
Blues in 7

Online Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 16268
  • Ansehen: +299/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #17 am: 13. April 2016, 16:04:21 »
ehrlich gesagt glaube ich, dass die blues hier im vorteil sind  :schaem:

pk der hawks lässt sehr zu wünschen übrig scoring tiefe ebenso und die Toews line ist insgesamt bisher viel zu schwach  :finger:

bis auf die 1rst round serie der blues spricht nicht viel für die hawks  :wand:

aber was solls - wir sind die awks und sie nur die blues  :2boxing:

also hawks in 6  :lol:

Wenn man sich die Stats der Hawks anschaut, haben sie seit Jahren entweder ein schwaches PP oder PK und führen das in den PO's auch so weiter - geschadet hat das aber bisher nie :zwinker:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Masl

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1247
  • Ansehen: +57/-1
  • Let's go Red Wings!
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #16 am: 13. April 2016, 15:04:20 »
CHI in 5  :rolleyes:
Die in der Off-Season 2014 getätigten Aussagen spiegeln nur den aktuellen Gemütszustand des Verfassers wider. Sie können leicht übertrieben oder von starken Emotionen verfälscht erscheinen.

Offline GermanTexan83

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 55
  • Ansehen: +0/-0
  • Go Flyers!
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #15 am: 13. April 2016, 12:32:36 »
Hawks in 5
Philadelphia Flyers - Houston Texans - Cal Golden Bears - 1. FC Köln - Kölner Haie

Offline hawksfan

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 193
  • Ansehen: +2/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #14 am: 13. April 2016, 12:21:13 »
Toews hat irgendwie generell keine so ganz gute Saison gespielt, oder? Irgendwie sind seine nicht so guten Leistungen aufgrund der überragenden Leistungen von Kane nur nicht so wirklich aufgefallen. Gemessen an der Anzahl der Spiele war dies ja punktemäßig Toews` schlechteste Saison bisher...

Das ist schon so, aber eben auch der Tatsache geschuldet, dass Hossa sehr nachgelassen hat und kein Ersatz für Sharp kam. Einige Zeit hat sogar Shaw in dieser Linie gespielt.
Toews ist ein Spieler der seine Mitspieler als Leader und go to guy besser macht, aber auch das hat Grenzen.

zudem haben die Hawks ja inzwischen deutlich weniger den Puck als in vorangegangenen Jahren, was nochmehr dazu beiträgt, denn Kane und Panarin sind deutlich eher Transitiongame Spieler als Toews.

Die Hawks waren die letzten Jahre ja gerade deswegen so stark, weil man im Grunde immer 2 Linien hatte, die kaum komplett aus dem Spiel genommen werden konnten.

Die Reihe Ladd(shaw) Toews halberhossa ist schon deutlich weniger bedrohlich als Sharp Toews gannzerhossa. So gesehen gibt es an der Leistung von Toews eigentlich nicht so viel zu meckern, nur von der Linie war man halt deutlich mehr gewohnt

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3001
  • Ansehen: +70/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #13 am: 13. April 2016, 12:00:49 »
pk der hawks lässt sehr zu wünschen übrig scoring tiefe ebenso und die Toews line ist insgesamt bisher viel zu schwach  :finger:
Toews hat irgendwie generell keine so ganz gute Saison gespielt, oder? Irgendwie sind seine nicht so guten Leistungen aufgrund der überragenden Leistungen von Kane nur nicht so wirklich aufgefallen. Gemessen an der Anzahl der Spiele war dies ja punktemäßig Toews` schlechteste Saison bisher...

Offline hawksfan

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 193
  • Ansehen: +2/-0
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #12 am: 13. April 2016, 11:29:34 »
ehrlich gesagt glaube ich, dass die blues hier im vorteil sind  :schaem:

pk der hawks lässt sehr zu wünschen übrig scoring tiefe ebenso und die Toews line ist insgesamt bisher viel zu schwach  :finger:

bis auf die 1rst round serie der blues spricht nicht viel für die hawks  :wand:

aber was solls - wir sind die awks und sie nur die blues  :2boxing:

also hawks in 6  :lol:

Offline Lindros88

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1769
  • Ansehen: +20/-1
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #11 am: 13. April 2016, 07:45:28 »
Chicago in 7

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2488
  • Ansehen: +62/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #10 am: 13. April 2016, 00:31:33 »
Blues in 7!

Offline TeddyTheTerrier

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 176
  • Ansehen: +11/-0
  • Florida Panthers,Boston Bruins
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #9 am: 12. April 2016, 18:57:55 »
Hawks in 5.
Ich glaub da wird ein wenig das Coaching entscheiden,und da kommt Ken Hitchcock nicht weiter

Online Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 16268
  • Ansehen: +299/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #8 am: 12. April 2016, 17:40:09 »
Deine Playoff Eröffnungen fand ich immer besser...

Wollte eigentlich heute damit los legen, aber dejong war halt schneller :grins: :zwinker:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Steffen

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2123
  • Ansehen: +107/-1
  • Arizona Coyotes
    • @coyotesfansdeutschland
Re: 1. Runde Playoffs 2016 St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
« Antwort #7 am: 12. April 2016, 17:37:09 »
Nimmt mir endlich einer die Arbeit ab :grins:

Natürlich die Hawks in 6 :huldigung: :headb:

Deine Playoff Eröffnungen fand ich immer besser...