Autor Thema: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers  (Gelesen 733 mal)

Offline The Captain

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2273
  • Ansehen: +16/-1
  • 1.) NY Rangers 2.) Edmonton Oilers
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #16 am: 24. April 2017, 23:39:21 »
Hätte ich nicht gedacht das es dann doch so relativ klar ausgeht. Wobei man auch sagen muss, das MTL eigentlich nur eine Reihe hat die regelmäßig Punkte macht. Den Rest muss Price erledigen. Auf Dauer geht das eben nicht gut.

Ein ganz wichtiger Faktor wurde oben vergessen zu erwähnen -> Jesper Fast. In PK sehr stark und in 6 Spielen 2 Tore ist für seine Verhältnisse auch sehr gut, vor allem wenn es um etwas geht. Der Move von Tanner Glass war teilweise nicht schlecht, aber im Prinzip war es dann doch richtig Pavel eine Chance zu geben. Schlecht spielt er jedenfalls nicht. Er bringt auch Schnelligkeit mit und einen guten Schuss.

Die Serie gegen Ottawa ist jetzt auch nicht unschaffbar ...
1928,1933,1940,1994

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10542
  • Ansehen: +154/-7
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #15 am: 23. April 2017, 11:25:41 »
der beste right now spielt bei den blues ... wahnsinn, was der für ne serie hingelegt hat  :grins: :grins: da waren price und lundqvist ja eher wenig beschäftigt ... nicht zu vergessen der rinne ... in de moment sehe ich allen und rinne vor henrik und carey - generell gesehen könntest du aber recht haben

Offline True-Blue

  • Gold 2018
  • *
  • Beiträge: 2670
  • Ansehen: +59/-0
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #14 am: 23. April 2017, 11:19:41 »
ich finde, dass price und lundqvist auf dem eakt gleichen level waren, aber die rangers in der offensive mehr qualität aufs eis gebracht haben - bei den gegentoren war carey ja auch machtlos - goaltending ausgeglichen, defensive ausgeglichen, im sturm die rangers die nase vorn - somit verdient eine runde weiter
Lundqvist einfach mit den entscheidenden Saves zur richtigen Zeit. In Spiel 5 pariert er als Pacioretty allein auf ihn zu fährt und in Spiel 5 der entscheidende Pad-Save kurz vor Schluß gegen Plekanec. Price hat dagegen in Spiel 6 einen haltbaren Schuss durch die Hosenträger zum 1:1 kassiert. Das sind dann halt die kleinen aber feinen Unterschiede, die das Duell der beiden aktuell wohl besten Goalies entschieden haben...

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10542
  • Ansehen: +154/-7
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #13 am: 23. April 2017, 10:09:21 »
ich finde, dass price und lundqvist auf dem eakt gleichen level waren, aber die rangers in der offensive mehr qualität aufs eis gebracht haben - bei den gegentoren war carey ja auch machtlos - goaltending ausgeglichen, defensive ausgeglichen, im sturm die rangers die nase vorn - somit verdient eine runde weiter

Offline True-Blue

  • Gold 2018
  • *
  • Beiträge: 2670
  • Ansehen: +59/-0
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #12 am: 23. April 2017, 09:46:46 »
So, die Rangers gewinnen die Serie gegen Montreal mit 4:2. :headb: :up: Das hatte aus meiner Sicht mehrere Gründe:

  • Henrik Lundqvist ist pünktlich zu den Playoffs in Topform und hat die Serie gegen Price für sich entschieden. Price war sehr stark, Lundqvist war aber noch einen kleines bisschen besser und hat insgesamt weniger Gegentore bekommen.
  • Rick Nash ist endlich auch in den Playoffs ein Faktor! Immer präsent, immer gefährlich! Wo war dieser Rick Nash in den Playoffs die Jahre zuvor?
  • Ryan McDonagh hat den Canadiens wieder schmerzlich vor Augen geführt, was für ein Jahrhundert-Fehler es war, ihn zu traden! Der Captain amcht alles und geht bei allem immer voran! Hits, Blocks, Shots und jedes Spiel um die 25 Minuten Eiszeit. Ganz starke Serie von McDonagh!
  • Dan Girardi! Ja richtig, Dan Girardi  :ee: Das kam unerwartet, aber es kommt zur rechten Zeit: Dan Girardi ist seit den Playoffs wieder im Beastmode. Keine leichtsinnigen Fehler mehr, immer nah am Gegenspieler und für keinen Block oder Check zu schade. Diesen Girardi haben die Rangers gebraucht!
  • Tiefe! Wie hat es Alain Vigneault so schön gesagt: "Ich habe keine erste, zweite, dritte oder vierte Reihe! Und die Serie hat gezeigt, er hat recht. Jede Reihe der Rangers strahlt Torgefahr aus, jeder Spieler kann scoren. In Spiel 4 gab Rick Nash den Ausschlag, in Spiel 5 war es Mika Zibanejad und in Spiel 6 jetzt Mats Zuccarello. Bei Montreal hingegen war unterm Strich nur Radulov wirklich immer torgefährlich, nachdem die Rangers Pacioretty völlig abgemeldet haben.

Gut, dass man jetzt den Sack zu machen konnte. So kann man sich jetzt ein paar Tage ausruhen und sich in Ruhe auf den nächsten Gegner vorbereiten.  :up:
« Letzte Änderung: 23. April 2017, 09:50:14 von True-Blue »

Offline The Captain

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2273
  • Ansehen: +16/-1
  • 1.) NY Rangers 2.) Edmonton Oilers
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #11 am: 16. April 2017, 11:10:45 »
Ein Auswärtssieg zu null und einmal in OT verloren. Man sieht das die Rags auswärts stärker spielen als zu Hause. Jetzt müssen aber trotzdem zu Hause zwei Siege eingefahren werden ...

Stark finde ich den Zusammenhalt der Mannschaft. Jeder rennt und kämpft und Hank spielt auch in Topform. Allerdings haben die Rags im zweiten Spiel viel zu viel Schüsse zugelassen.
1928,1933,1940,1994

Offline Madboy

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1652
  • Ansehen: +14/-0
  • New York Rangers, Fortuna Düsseldorf
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #10 am: 13. April 2017, 01:48:54 »
Rangers in 7
Dolan sucks...

Offline Norris

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 136
  • Ansehen: +0/-0
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #9 am: 12. April 2017, 13:48:23 »
Habs in 6

Offline #500

  • All Star
  • ****
  • Beiträge: 5744
  • Ansehen: +78/-10
  • Detroit Red Wings
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #8 am: 12. April 2017, 13:00:11 »
Ich tippe auf die Rangers in 6 oder 7.
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 853
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #7 am: 11. April 2017, 09:21:41 »
Rangers in 6
Evgeni Malkin <3

Offline Sebi

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1565
  • Ansehen: +36/-2
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #6 am: 11. April 2017, 09:15:15 »
Rangers in 7
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Offline Quickslay

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 372
  • Ansehen: +0/-0
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #5 am: 11. April 2017, 07:13:00 »
Yep, Habs in 5
“Meet me in the schoolyard, baby, for all the marbles on Friday night in Detroit!”

- Mike Lange

Offline Lindros88

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1754
  • Ansehen: +20/-1
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #4 am: 10. April 2017, 21:49:01 »
Habs in 5

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10542
  • Ansehen: +154/-7
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #3 am: 10. April 2017, 17:56:45 »
habs in maximal 6

Offline Steffen

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1879
  • Ansehen: +94/-1
  • Arizona Coyotes
    • @coyotesfansdeutschland
Re: EC, Runde 1 = Montreal Canadiens - New York Rangers
« Antwort #2 am: 10. April 2017, 17:53:11 »
MTL in 7