Autor Thema: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets  (Gelesen 2692 mal)

Offline muench76

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 87
  • Ansehen: +0/-0
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #71 am: 21. April 2017, 09:44:10 »
Wenn die Leafs auch ihr 2. Heimspiel gewonnen hätten und somit 3:1 in Führung gegangen wären, hätte ich keinen Pfifferling mehr auf die Caps gesetzt. Aber stattdessen steht es ja jetzt 2:2 und daher gehe ich davon aus, dass die Caps die Serie für sich entscheiden werden. Toronto hat eine große Chance vergeben.

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 863
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #70 am: 21. April 2017, 09:17:30 »
In den Playoffs ist nichts wahrscheinlich :zwinker:!

Ich hätt kein Problem wenns die gleich rauspurzelt  :headb:
Evgeni Malkin <3

Online Sabres90

  • Platin 2019
  • *
  • Beiträge: 15541
  • Ansehen: +263/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #69 am: 21. April 2017, 09:15:36 »
In den Playoffs ist nichts wahrscheinlich :zwinker:!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 863
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #68 am: 21. April 2017, 09:12:57 »
Höchstwahrscheinlich? Das klingt ja schon fast so, als sei es sicher, dass die Caps durch sind! Aktuell steht es in der Serie 2:2 und dann von höchstwahrscheinlich zu reden ... naja :zwinker:! Stand jetzt ist die Serie offen und so sollten es auch die Pens sehen! Gucken was kommt und nicht schon mal auf Washington einstellen... :zwinker:

Kannst du dir ernsthaft vorstellen das die Caps gegen die Leafs fliegen? Das wär ja der Super Gau  :lachen:
Ne ich denk die Serie geht an die Caps, Best of 3 mit Heimrecht kann nur über die Caps gehen  :schaem:
Aber heute Nacht wissen wir mehr  :lol:
Evgeni Malkin <3

Online Sabres90

  • Platin 2019
  • *
  • Beiträge: 15541
  • Ansehen: +263/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #67 am: 21. April 2017, 09:09:19 »
höchstwahrscheinlich treffen wir auf die Caps...

Höchstwahrscheinlich? Das klingt ja schon fast so, als sei es sicher, dass die Caps durch sind! Aktuell steht es in der Serie 2:2 und dann von höchstwahrscheinlich zu reden ... naja :zwinker:! Stand jetzt ist die Serie offen und so sollten es auch die Pens sehen! Gucken was kommt und nicht schon mal auf Washington einstellen... :zwinker:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 863
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #66 am: 21. April 2017, 08:21:36 »
Jacken wieder brutal angeschoben, glaub sogar über 50 Schüsse ! Fleury und die Malkin Reihe überragend.
Sid´s reihe wieder sehr schwach, standen bei den 5 Spielen glaub bei den 12 Gegentoren 8 mal auf dem Eis.
4:1 hört sich eindeutig an, wars es aber bei weitem nicht - höchstwahrscheinlich treffen wir auf die Caps, da muss man sich Defensiv sehr steigern um da bestehen zu können, viel zu viele Turnover usw. Viele werden es nicht glauben, aber Fleury hat uns die Serie geholt.

Let´s go Pens  :headb: :headb:

Evgeni Malkin <3

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2447
  • Ansehen: +60/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #65 am: 20. April 2017, 20:43:38 »
Ich find wenn Murray im Tor steht fühlt man sich als Zuschauer sicherer - bei Fleury weiß man nie was fürn bock wieder geschossen wird  :ee:
Obwohl er diese Playoffs ziemlich stark ist, Gott sei dank
Gebe ich dir teilweise recht. Nach dem 3:1 der Jackets in Spiel 3 z.B. da hatte ich schiss das er jetzt einen Totalausfall hinlegt. Hat er aber nicht. Die "Angst" war unberechtigt. Hat auf jedenfall seine Vorteile 2 Starter zu haben. Dieses Jahr und letzte Saison auch schon. :cool: Fleury ist im Sommer eh weg und dann wird es Murray richten.

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 863
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #64 am: 20. April 2017, 10:24:12 »
Also ich hab nur geschrieben dass er bei 3 Toren nicht gut aussah. Sehe ihn sogar lieber im Tor als Murray, aber das kann doch jeder sehen wie er will. Hoffe er kommt wieder an die Leistung wie in Spiel 1 und 2 heran. :smile:

Ich find wenn Murray im Tor steht fühlt man sich als Zuschauer sicherer - bei Fleury weiß man nie was fürn bock wieder geschossen wird  :ee:
Obwohl er diese Playoffs ziemlich stark ist, Gott sei dank
Evgeni Malkin <3

Offline VitaliSieren

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 71
  • Ansehen: +1/-0
  • its a great day for hockey
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #63 am: 20. April 2017, 09:58:36 »
Also ich hab nur geschrieben dass er bei 3 Toren nicht gut aussah. Sehe ihn sogar lieber im Tor als Murray, aber das kann doch jeder sehen wie er will. Hoffe er kommt wieder an die Leistung wie in Spiel 1 und 2 heran. :smile:
HE SHOOTS AND SCORES

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2447
  • Ansehen: +60/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #62 am: 19. April 2017, 22:07:40 »
Ich uebertreibe ja auch (etwas :devil: ). Ich sehe Fleury auf Augenhoehe mit Price: kann sich richtig krass steigern, wenn er seinen Groove findet, kann aber auch mal richtig abk*cken. Anders ausgedrueckt: die Konstanz fehlt. Ist das ein Goalie, auf den man sich verlassen kann? Ist das Elite-Level (so wie Roy, Brodeur, Hasek frueher oder Lundqvist heutzutage)? Ich wuerde auf beide Fragen mit einem klaren "nein" antworten. :finger: :augenzwinkern:
Der Begriff zwischen Genie und Wahnsinn trifft es mMn ganz gut. Auf Flower kann man sich definitiv verlassen. Jeder hat mal schlechte Spiele, auch ein Roy oder ein Price. Elite-Level ala Brodeur oder Hasek? Nein! Lundqvist? Vllt!

Offline OA-AO

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3114
  • Ansehen: +115/-4
  • Sport(EH), Hip-Hop, Literatur, Naturwissenschaften
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #61 am: 19. April 2017, 21:21:12 »
Ich glaube nicht dass  es gestern an Fleury lag - Von allen Playoff Teams steht glaube ich kein andere Goalie so unter Beschuss wie er - Die ganze Defense ist ehr auf Lotterie- als auf Playoffniveau  :devil:

Außerdem hat man 2/3 verpennt, zumindest war man über die Tore eher überrascht - Aus wirklichen Druckphasen sind die nicht grade entstanden :D Abgesehen von den PP Toren, aber dass das PP recht gut ist, sollte bekannt sein

Ist doch allgemein bekannt, dass oft der Angriff die beste Verteidigung ist. :up: Wenn man viele Spieler hat, die den Puck im Drittel des Gegners halten koennen, dann muss man auch nicht unbedingt Defensivgenies beieinander haben, um (PO-)Spiele zu gewinnen. Auf der anderen Seite gibt eine schwache Defense einem echten Elite-Torhueter auch die Chance mal so richtig zu glaenzen. Jedenfalls kann man zumindest nicht immer alles auf die Defender schieben, oder?

Fleury hält die ersten beiden Spiel stark. Kassiert im dritten schnell 3 Tore, (aufgrund defensiver Fehler oder einem Monsterschuss) hält daraufhin wieder stark wie in den ersten beiden Spielen und ermöglicht den Pens ein Comeback. Macht in Spiel 4 Fehler, die nicht allein die Niederlage ausmachen. Und direkt wird wieder auf ihn geschossen. Ich find das mega peinlich und einfach nur erbärmliches "auf den Zug springen".

Ich uebertreibe ja auch (etwas :devil: ). Ich sehe Fleury auf Augenhoehe mit Price: kann sich richtig krass steigern, wenn er seinen Groove findet, kann aber auch mal richtig abk*cken. Anders ausgedrueckt: die Konstanz fehlt. Ist das ein Goalie, auf den man sich verlassen kann? Ist das Elite-Level (so wie Roy, Brodeur, Hasek frueher oder Lundqvist heutzutage)? Ich wuerde auf beide Fragen mit einem klaren "nein" antworten. :finger: :augenzwinkern:
« Letzte Änderung: 19. April 2017, 21:24:21 von OA-AO »
An Saschok lass ich nichts kommen...

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2447
  • Ansehen: +60/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #60 am: 19. April 2017, 20:30:54 »
Fleury hält die ersten beiden Spiel stark. Kassiert im dritten schnell 3 Tore, (aufgrund defensiver Fehler oder einem Monsterschuss) hält daraufhin wieder stark wie in den ersten beiden Spielen und ermöglicht den Pens ein Comeback. Macht in Spiel 4 Fehler, die nicht allein die Niederlage ausmachen. Und direkt wird wieder auf ihn geschossen. Ich find das mega peinlich und einfach nur erbärmliches "auf den Zug springen".

Offline Soeren1122

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 150
  • Ansehen: +2/-0
  • Penguins + Oilers
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #59 am: 19. April 2017, 19:15:55 »
Ich glaube nicht dass  es gestern an Fleury lag - Von allen Playoff Teams steht glaube ich kein andere Goalie so unter Beschuss wie er - Die ganze Defense ist ehr auf Lotterie- als auf Playoffniveau  :devil:

Außerdem hat man 2/3 verpennt, zumindest war man über die Tore eher überrascht - Aus wirklichen Druckphasen sind die nicht grade entstanden :D Abgesehen von den PP Toren, aber dass das PP recht gut ist, sollte bekannt sein

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10669
  • Ansehen: +157/-7
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #58 am: 19. April 2017, 17:38:45 »
Ich sag's mal so: wuerde Fleury fuer ein Durchschnittsteam wie die "Jacken" spielen, waeren sie nicht in den PO's, ganz zu schweigen von irgendwelchen Cup-Hoffnungen. Mit anderen Worten: es ist mehr das brutale Feldspielerarsenal der Pens, das Fleury mitschleppt, als umgekehrt. :blll:

ansichtssache, geschmackssache,... wobei: "heute" geb ich dir wohl eher recht wie bei seinem ersten cup, wo er mit sicherheit einer der hauptgründe für den triumph war  :up:

Offline OA-AO

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3114
  • Ansehen: +115/-4
  • Sport(EH), Hip-Hop, Literatur, Naturwissenschaften
Re: EC, Runde 1 = Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets
« Antwort #57 am: 19. April 2017, 17:37:46 »
Ich sag's mal so: wuerde Fleury fuer ein Durchschnittsteam wie die "Jacken" spielen, waeren sie nicht in den PO's, ganz zu schweigen von irgendwelchen Cup-Hoffnungen. Mit anderen Worten: es ist mehr das brutale Feldspielerarsenal der Pens, das Fleury mitschleppt, als umgekehrt. :blll:
An Saschok lass ich nichts kommen...