Autor Thema: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators  (Gelesen 12591 mal)

Online Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 15859
  • Ansehen: +280/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #30 am: 11. Juni 2017, 21:40:38 »
Pekka packt wieder ein geiles Homegame aus und in Game 7 platzt dann auch auswärts der Knoten, sodass die Preds Champion werden :cool: :up:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10887
  • Ansehen: +160/-7
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #29 am: 11. Juni 2017, 20:12:54 »
Heute Nacht wird der sack zugemacht 🤝 3:2 pens - mvp: Malkin/Sid

warum nicht guentzel?

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #28 am: 11. Juni 2017, 20:09:27 »
Heute Nacht wird der sack zugemacht 🤝 3:2 pens - mvp: Malkin/Sid
Evgeni Malkin <3

Offline VitaliSieren

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 91
  • Ansehen: +1/-0
  • its a great day for hockey
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #27 am: 08. Juni 2017, 18:40:29 »
bin gespannt heut Nacht, wird ne enge K...  ...te Leistungen bei den Pens.
seh ich ähnlich.
Wie gegen die Caps. Da stand es sogar 3:1 - 3:3 und dann  :headb:  ....  :huldigung:
HE SHOOTS AND SCORES

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #26 am: 08. Juni 2017, 08:48:34 »
bin gespannt heut Nacht, wird ne enge Kiste  :popcorn: Aber die Pens gewinnen heute ganz knapp, dann Spiel 6 in Nashville fängt Fleury, der kommt mit den Fans zurecht  :clap: (hab ich letzte Nacht geträumt). Realistisch gesehen, keine Ahnung, seh die Preds im leichten Vorteil, 2 Siege am Stück im Rücken und eig. 2 sehr gute Leistungen bei den Pens.
Evgeni Malkin <3

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10887
  • Ansehen: +160/-7
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #25 am: 04. Juni 2017, 12:41:47 »
jap, nach 3 spielen, wo man objektiv betrachtet (bis auf den goalie) die bessere mannschaft war, holt man sich mal ein spiel ... was auch bemerkenswert ist: die tore 3,4 & 5 fielen innerhalb von 4 shots on net ... also auch die preds können effektiv sein - pens wirken immer müder, von drittel zu drittel ... wenn sich NSH jetzt iwie game 4 krallen kann, lebt die chance ... aber ich erwarte gerade in game 4, wo es wirklich zählt, hungrigere pens

Offline #500

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 6026
  • Ansehen: +88/-10
  • Detroit Red Wings
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #24 am: 04. Juni 2017, 11:27:42 »
Nach dem 1. Drittel habe ich schon gedacht, es läuft ja wie in den Spielen 1 und 2.  :disappointed: Zum Glück haben die Preds nicht nachgelassen und konnten im 2. Drittel ihre Überlegenheit auch in Tore ummünzen. Die Stimmung war natürlich auch genial. Das 4. Spiel wird für den Verlauf der Serie entscheidend sein.
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Online Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 15859
  • Ansehen: +280/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #23 am: 31. Mai 2017, 17:07:25 »
Genau darauf hoffe ich auch. Wenn ihm heute 1 Shutout gelingt, könnte das 1e Vorentscheidung sein. Es reicht nicht, die Pens zu schlagen - man muss sie zur Ver2flung treiben; & wenn das 1er kann, dann Pekka Rinne, der beste Goalie der Welt. :huldigung:

Aktuell oder Alltime? Weil ich wäre ja schon sehr enttäuscht, wenn mich mein Glaubensbruder hier im Stich lassen würde :ee:! Wir beide wissen doch zu gut, dass Alltime nur einer ganz oben stehen kann und immer oben stehen wird: Miikka Kiprusoff :heart: :heart: :heart: :heart: :huldigung: :huldigung: :huldigung:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11389
  • Ansehen: +182/-31
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #22 am: 31. Mai 2017, 12:18:00 »
Es ist alles meine Schuld. :schaem: :heul:  Ich hätte das nicht schreiben dürfen:
...Pekka Rinne, der beste Goalie der Welt. :huldigung:
OK, ich hab meine Lektion gelernt, jetzt versuch ich's mal anders:

Pekka Rinne, dieser lausige Fliegenfänger, der eigentlich in die 3.e finnische Liga gehört, wird sich heut n8 wahrscheinlich wieder bis auf die Knochen blamieren & spätestens zur 1.en Drittelpause durch den Backup (von dem ich so aus'm Ärmel gar nicht weiss, wie er heisst) ersetzt werden. :motz:

So, ich hab getan, was ich konnte. Nun erwarte ich von ihm 1en Shutout & 1e Bewerbung für die Conn Smythe. :grins:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #21 am: 31. Mai 2017, 11:15:17 »
Bin gespannt auf die Reaktion in Game 2  :popcorn:
Evgeni Malkin <3

Offline muench76

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 87
  • Ansehen: +0/-0
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #20 am: 30. Mai 2017, 07:51:50 »
Wie konnten die Predators denn Spiel 1 nicht gewinnen?  Da lassen sie nur 12 Torschüsse zu und kassieren trotzdem 5 Tore. Noch nie hat eine Mannschaft, die nur 12 Torschüsse abgegeben hat, ein Stanley Cup Finale gewonnen. Pittsburgh hat es geschafft. Unglaublich. 

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11389
  • Ansehen: +182/-31
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #19 am: 30. Mai 2017, 00:52:36 »
Die Preds in 6. Rinne macht den Unterschied
Genau darauf hoffe ich auch. Wenn ihm heute 1 Shutout gelingt, könnte das 1e Vorentscheidung sein. Es reicht nicht, die Pens zu schlagen - man muss sie zur Ver2flung treiben; & wenn das 1er kann, dann Pekka Rinne, der beste Goalie der Welt. :huldigung:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline Tommy Puckhaggel

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 189
  • Ansehen: +4/-2
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #18 am: 29. Mai 2017, 23:25:09 »
Wenn man nach iwas positivem suchen muss :grins: klingt jedenfalls so. :devil:

Da muss man nicht lange suchen. Für mich ist die Defence die beste der Liga. Subban spielt solider und vernünftiger als früher wenn auch nicht mehr ganz so spektakulär. Josi ist im Zenit. Ellis explodiert gerade.
Auch wenn Rinne 1-2 nicht so gute Partien hatte, spielt er sein bestes Eishockey momentan und hat vor allem nie das Vertrauen entzogen bekommen, im entscheidenden Moment war er wieder da.
Klar der Sturm beeindruckt bei den Pens  :gruebel: aber Die Rollenspieler z.B Sissons / Wattson funktionieren bei den Preds ähnlich gut wie bei Pit., Neal und Fischer bringen Erfahrung mit. Das große Thema wird die Center Position sein. Aber man hat ja gesehen gegen die sicher spielstarken Blackhawks gab es einen Sweep. Gegen die dreckiger und deutlich physischer spielenden Ducks tat man sich deutlich schwerer (was mich der Getzlaf und der Kessler aufgeregt haben  :motz: schon gegen die Oilers). Morgen sind wir schlauer.

Hockey is figure skating in a war zone.

Offline diego

  • Prospect
  • *
  • Beiträge: 44
  • Ansehen: +5/-0
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #17 am: 29. Mai 2017, 22:08:52 »
Die Preds in 6. Rinne macht den Unterschied

Online Madboy

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1707
  • Ansehen: +14/-0
  • New York Rangers, Fortuna Düsseldorf
Re: Stanley Cup Final - Pittsburgh Penguins vs. Nashville Predators
« Antwort #16 am: 29. Mai 2017, 13:21:29 »
Die Pens in 6
Dolan sucks...