Autor Thema: Trophies 2018  (Gelesen 3410 mal)

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11321
  • Ansehen: +177/-31
Re: Trophies 2018
« Antwort #61 am: 22. Juni 2018, 10:29:14 »
Finde Super das Vegas die Trophy in der Kategorie Trainer und Manager bekam. Denn wenn es hier ein anderer geworden wäre. Dann wäre es ein Skandal gewesen. Daher mein richtig großen Glückwunsch an die beiden.  :up: :up:

Verdient. :up:  Wenn man aus Sche!sse Nutella m8, kricht man den Nobelpreis für Chemie. :grins:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man k1e hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2402
  • Ansehen: +60/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: Trophies 2018
« Antwort #60 am: 21. Juni 2018, 19:17:04 »
sagte ja, bei manchen kann man durchaus diskutieren - mit kopitar hats aber einer bekommen, der sie ebenso verdient hat, wie couturier  :up:
Und ich sage die Trophy kann nur an Bergeron gehen! :cool:

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10444
  • Ansehen: +153/-7
Re: Trophies 2018
« Antwort #59 am: 21. Juni 2018, 18:41:02 »
sagte ja, bei manchen kann man durchaus diskutieren - mit kopitar hats aber einer bekommen, der sie ebenso verdient hat, wie couturier  :up:

Offline Decki

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3743
  • Ansehen: +30/-1
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Trophies 2018
« Antwort #58 am: 21. Juni 2018, 18:38:21 »
alles gut mit der selke - was passt nicht?  :grins:

Da fragst du noch?  :grins:
Muss eigentlich an Couts gehen die Trophy
Moves like Jagr

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10444
  • Ansehen: +153/-7
Re: Trophies 2018
« Antwort #57 am: 21. Juni 2018, 18:27:52 »
alles gut mit der selke - was passt nicht?  :grins:

Offline Decki

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3743
  • Ansehen: +30/-1
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Trophies 2018
« Antwort #56 am: 21. Juni 2018, 18:27:03 »
war vmtl auch die letzte chance für ihn, deswegen hat die NHL die jetzt auch genutzt  :grins: :grins:

im grunde sind alle titelträger vertretbar, wie ich finde - klar kann man beim einen oder anderen diskutieren zb hall oder mackinnon, aber am ende gibts da net viel dran zu rütteln

Selke Trophy?  :grins:
Moves like Jagr

Offline Saubermann

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3230
  • Ansehen: +154/-6
  • EHCT06, Avs, BVB, BTSV
    • NTEHL
Re: Trophies 2018
« Antwort #55 am: 21. Juni 2018, 18:23:14 »
Wie gesagt, es geht mir noch nicht mal so sehr um den Vergleich mit Hall, eher um die Lindsay von McDavid.
Und ohne MacKinnon hätten die Avs die POs nie und nimmer erreicht  :augenzwinkern:
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus” (Nick Hornby)

Offline True-Blue

  • Gold 2018
  • *
  • Beiträge: 2643
  • Ansehen: +58/-0
Re: Trophies 2018
« Antwort #54 am: 21. Juni 2018, 13:27:05 »
Ich seh das so:
Wären die Avs ohne McKinnon in die Playoffs gekommen? -> möglich
Wären die Devils ohne Hall in die Playoffs gekommen? -> völlig ausgeschlossen!

Imo geht die Trophy für Hall schon in Ordnung, da er den größeren Impact auf den Erfolg seines Teams hatte. Dass die Entscheidung aber schwer war zeigt ja auch das Wahlergebnis.

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10444
  • Ansehen: +153/-7
Re: Trophies 2018
« Antwort #53 am: 21. Juni 2018, 13:07:56 »
das mag sicher sein, dass mackinnon sie besser gemacht hat, aber sicher auch teilweise umgekehrt und das kann man bei den devils eben nicht sagen - außer iwer sagt, dass palmieri hall besser gemacht hat  :grins: :grins: :grins: hallsy hat bei den awards zwar gesagt, dass er ohne #13 nicht da wäre, aber hischier "jetzt schon" mit ner importance von landeskog oder rantanen (gerade pt-wise) zu vergleichen, is mir noch etwas zu früh

Offline Saubermann

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3230
  • Ansehen: +154/-6
  • EHCT06, Avs, BVB, BTSV
    • NTEHL
Re: Trophies 2018
« Antwort #52 am: 21. Juni 2018, 12:35:06 »
die frage ist, welchen? war er "besser/wichtiger" für sein team als hall? ... für mich reicht bei dieser debatte, dass hall einfach 40+ mehr als der zweitbeste scorer hatte und sein team dennoch in die playoffs getragen hat ... zusätzlich war die linie macK/rantanen/gabe as a whole brillant, deswegen wird er vermutlich nicht ganz die liebe der voters bekommen haben - zumindest wäre das meine einzige erklärung
Die Frage ist auch eher auf McDavid bezogen. Sein Team erreicht die Playoffs nicht, sein Punkteschnitt ist auf der dritten Nachkommastelle höher als der von McDavid und er hat deutlich mehr GWG. Da setz ich die Avs-Brille auf und sage, dass ich das nicht nachvollziehen kann.

Und gegenüber Hall hat er in Gänze die besseren individuellen Stats, wobei ich die Gründe, die du vorbringst nachvollziehen kann. Andererseits wage ich einfach die Behauptung, dass Landy und Rantanen mehr von McK profitiert haben als umgekehrt.
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus” (Nick Hornby)

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10444
  • Ansehen: +153/-7
Re: Trophies 2018
« Antwort #51 am: 21. Juni 2018, 10:01:20 »
Finde Super das Vegas die Trophy in der Kategorie Trainer und Manager bekam. Denn wenn es hier ein anderer geworden wäre. Dann wäre es ein Skandal gewesen. Daher mein richtig großen Glückwunsch an die beiden.  :up: :up:

mcphee hat ja iwie auch die caps zusammengebaut (zumindest teilweise) ... einen "verdienteren" titelträger bei GMotY hats wohl noch nie gegeben  :grins: :grins:

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10089
  • Ansehen: +27/-3
Re: Trophies 2018
« Antwort #50 am: 21. Juni 2018, 09:44:52 »
Finde Super das Vegas die Trophy in der Kategorie Trainer und Manager bekam. Denn wenn es hier ein anderer geworden wäre. Dann wäre es ein Skandal gewesen. Daher mein richtig großen Glückwunsch an die beiden.  :up: :up:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10444
  • Ansehen: +153/-7
Re: Trophies 2018
« Antwort #49 am: 21. Juni 2018, 08:21:22 »
die frage ist, welchen? war er "besser/wichtiger" für sein team als hall? ... für mich reicht bei dieser debatte, dass hall einfach 40+ mehr als der zweitbeste scorer hatte und sein team dennoch in die playoffs getragen hat ... zusätzlich war die linie macK/rantanen/gabe as a whole brillant, deswegen wird er vermutlich nicht ganz die liebe der voters bekommen haben - zumindest wäre das meine einzige erklärung

Offline Saubermann

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3230
  • Ansehen: +154/-6
  • EHCT06, Avs, BVB, BTSV
    • NTEHL
Re: Trophies 2018
« Antwort #48 am: 21. Juni 2018, 08:12:20 »
Ich finde es skandalös, dass MacKinnon keinen Award bekommen hat.
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus” (Nick Hornby)

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10444
  • Ansehen: +153/-7
Re: Trophies 2018
« Antwort #47 am: 21. Juni 2018, 08:04:34 »
war vmtl auch die letzte chance für ihn, deswegen hat die NHL die jetzt auch genutzt  :grins: :grins:

im grunde sind alle titelträger vertretbar, wie ich finde - klar kann man beim einen oder anderen diskutieren zb hall oder mackinnon, aber am ende gibts da net viel dran zu rütteln