Autor Thema: Trophies 2018  (Gelesen 3407 mal)

Offline Sabres90

  • Platin 2018
  • *
  • Beiträge: 15344
  • Ansehen: +251/-26
  • Buffalo, Chicago, .... Pekka Rinne, Duncan Keith
Re: Trophies 2018
« Antwort #31 am: 28. April 2018, 10:27:46 »
Und für die Hart sind es Hall, Kopitar und MacKinnon.

Eine von beiden wird MacK hoffentlich bekommen. Verdient hätte er es.

Ich würde ihm sogar beide geben... :zwinker:!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10089
  • Ansehen: +27/-3
Re: Trophies 2018
« Antwort #30 am: 28. April 2018, 08:39:25 »
Ich würde die beiden letzten Teilen. Eine Hall die andere MacKinnon
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Online Sebi

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1519
  • Ansehen: +35/-2
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Trophies 2018
« Antwort #29 am: 28. April 2018, 07:13:12 »
Und für die Hart sind es Hall, Kopitar und MacKinnon.

Eine von beiden wird MacK hoffentlich bekommen. Verdient hätte er es.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Online Sebi

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1519
  • Ansehen: +35/-2
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Trophies 2018
« Antwort #28 am: 27. April 2018, 10:52:52 »
Für den Ted Lindsey Award wurden Hall, McDavid und MacKinnon nominiert.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Offline Saubermann

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3230
  • Ansehen: +154/-6
  • EHCT06, Avs, BVB, BTSV
    • NTEHL
Re: Trophies 2018
« Antwort #27 am: 26. April 2018, 05:02:07 »
Der Favorit wird wohl Gallant sein. Dafür ist diese Miracle Story doch etwas zu kitschig, um ignoriert zu werden
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus” (Nick Hornby)

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10089
  • Ansehen: +27/-3
Re: Trophies 2018
« Antwort #26 am: 26. April 2018, 04:45:28 »
Nun die Trainer von Colorado und Vegas kann ich verstehen nur was Cassidy das geht nicht. Dafür hätte es viel mehr ein Mann aus New Jersey verdient. Denn er hat wie die anderen bei den ein Team aus dem nichts nach oben gebracht.
Und wer es von den beiden wird kann ich nicht sagen. Beide waren  :up:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline Saubermann

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3230
  • Ansehen: +154/-6
  • EHCT06, Avs, BVB, BTSV
    • NTEHL
Re: Trophies 2018
« Antwort #25 am: 26. April 2018, 02:49:30 »
Gallant, Cassidy und Bednar sind die Finalisten für den Adams
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus” (Nick Hornby)

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10089
  • Ansehen: +27/-3
Re: Trophies 2018
« Antwort #24 am: 23. April 2018, 05:28:41 »
Nun für die Calder kann man nur "Bar zahlen". Alles andere würde mich mehr als nur wundern.
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Online Sebi

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1519
  • Ansehen: +35/-2
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Trophies 2018
« Antwort #23 am: 22. April 2018, 21:08:05 »
Barzal, Boeser und Keller sind die Finalisten für die Calder.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10089
  • Ansehen: +27/-3
Re: Trophies 2018
« Antwort #22 am: 22. April 2018, 10:44:01 »
Leider total falsch, was du da erzählst :zwinker: :down:

Von den Spielern, die zwischen 2000-2017 die Lady Byng gewonnen haben, waren gerade einmal 2 Spieler dabei, die in der entsprechenden Season mit ihrem Team nicht in die Playoffs gekommen sind. Dem gegenüber stehen 15 Trophygewinner mit 15 PO Teilnahmen. Und sobald ein Team in den PO's ist und de facto um den Cup mitspielen kann, ist es für mich kein Verlierer Team :zwinker:
Somit haben wir den Gewinner von dieser Trophy. Karlsson denn die beiden anderen sind ja nicht in den Play Offs.  Und dennoch wurden sie aufgestellt. Somit 2 Spieler aus Teams die Nicht in den Play Offs sind und einer der drin ist. Somit ist es also die Trophy der SIEGER.... :zwinker:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline Sabres90

  • Platin 2018
  • *
  • Beiträge: 15344
  • Ansehen: +251/-26
  • Buffalo, Chicago, .... Pekka Rinne, Duncan Keith
Re: Trophies 2018
« Antwort #21 am: 22. April 2018, 10:20:45 »
Der hatte bei der Trophy aber normalerweise nichts verloren. Denn dies war ja die Trophy für die Verlierer Teams. Also sprich für die Spieler die zwar gut waren, aber einfach in einem "bescheidenen Team" spielen....  :grins: Und da Detroit ja zu seiner Zeit mehr als Erfolgreich war......hätte sie er niemals bekommen dürfen  :lachen:  :lachen:  :lachen:  :lachen:

Leider total falsch, was du da erzählst :zwinker: :down:

Von den Spielern, die zwischen 2000-2017 die Lady Byng gewonnen haben, waren gerade einmal 2 Spieler dabei, die in der entsprechenden Season mit ihrem Team nicht in die Playoffs gekommen sind. Dem gegenüber stehen 15 Trophygewinner mit 15 PO Teilnahmen. Und sobald ein Team in den PO's ist und de facto um den Cup mitspielen kann, ist es für mich kein Verlierer Team :zwinker:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10444
  • Ansehen: +153/-7
Re: Trophies 2018
« Antwort #20 am: 21. April 2018, 16:38:03 »
wrong  :grins:

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10089
  • Ansehen: +27/-3
Re: Trophies 2018
« Antwort #19 am: 21. April 2018, 16:36:53 »
das wäre auch mal n angebrachter name, ja  :grins:

Der hatte bei der Trophy aber normalerweise nichts verloren. Denn dies war ja die Trophy für die Verlierer Teams. Also sprich für die Spieler die zwar gut waren, aber einfach in einem "bescheidenen Team" spielen....  :grins: Und da Detroit ja zu seiner Zeit mehr als Erfolgreich war......hätte sie er niemals bekommen dürfen  :lachen:  :lachen:  :lachen:  :lachen:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2402
  • Ansehen: +60/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: Trophies 2018
« Antwort #18 am: 21. April 2018, 15:58:34 »
Und die Selke kann in Bergeron umbenannt werden.

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10444
  • Ansehen: +153/-7
Re: Trophies 2018
« Antwort #17 am: 21. April 2018, 15:40:30 »
Eher Pavel Datsyuk Trophy.... :zwinker:

das wäre auch mal n angebrachter name, ja  :grins: