Autor Thema: Spielerkarussell 19/20  (Gelesen 33196 mal)

Offline leeroy kincaid

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 2729
  • Ansehen: +104/-11
  • detroit red wings
Re: Spielerkarussell 19/20
« Antwort #4 am: 01. Juni 2019, 12:00:58 »
Wer inzwischen auch mit einigen Teams in Kontakt stehen soll ist JT Miller. Da er alle drei Positionen spielen kann. Ist er für einige Teams interessant. Zumal er ein wirklich guter Top6 Spieler ist. Sein Problem bei uns ist nur. Stürmer haben wir genug. Und Point braucht einen Vertrag. Aber selbst Cally, wird bei so manchem Team gehandelt. Da er ein durchaus brauchbarer Leader ist. Wäre er für die unteren Teams interessant (Rangers....,)

das argument leadership alleine wird bei callahan nicht reichen, hier müsste der lightning noch was drauflegen. aber im paket mit nem rosterplayer wie miller oder johnson bekommst da sogar noch einen akzeptablen return und die capsituation würde sich merklich entspannen.

zurzeit kocht die gerüchteküche mit jakob trouba über. vorallem in wingsforen überschlagen sich die aberwitzigen offerten. da wird teilweise die halbe farm zu den jets geschickt. ist natürlich kontraproduktiv.
außerdem sollte man schon mal genauer hinsehen. trouba hat bisher nur wirklich eine herausragende saison gespielt. zuvor hat er gerade mal über 30 punkte geschafft und er scheint auch verletzungsanfällig zu sein. seine playoff bilanz ist mal richtig schlecht. in relation zur wings defence ist trouba top, aber im liga vergleich "nur" ein guter verteidiger.
mal schauen was hier noch bis zum draft passiert. fakt ist, er will nicht in winnipeg (ganz kanada eingeschlossen) spielen. die jets sollten das momentum jetzt nutzen, besser wirds nicht werden.
« Letzte Änderung: 01. Juni 2019, 12:02:55 von leeroy kincaid »
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10378
  • Ansehen: +32/-3
Re: Spielerkarussell 19/20
« Antwort #3 am: 31. Mai 2019, 17:00:58 »
Wer inzwischen auch mit einigen Teams in Kontakt stehen soll ist JT Miller. Da er alle drei Positionen spielen kann. Ist er für einige Teams interessant. Zumal er ein wirklich guter Top6 Spieler ist. Sein Problem bei uns ist nur. Stürmer haben wir genug. Und Point braucht einen Vertrag. Aber selbst Cally, wird bei so manchem Team gehandelt. Da er ein durchaus brauchbarer Leader ist. Wäre er für die unteren Teams interessant (Rangers....,)
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11068
  • Ansehen: +166/-7
Re: Spielerkarussell 19/20
« Antwort #2 am: 31. Mai 2019, 11:08:54 »
spannend bei kessel, dass er einen trade nach minny genixed hat, wobei der sogar aus dem bundesstaat kommt  :grins: :grins:

thema minny: zucker is wieder mal verfügbar, da dürften wohl einige teams drumherum kreisen

bei zaitsev wärs interessant, ob toronto es ihm vl indirekt nahegelegt hat, dass er nen trade requested - die 4.5M cap könnte man ja gut gebrauchen  :grins:

Offline Steffen

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2099
  • Ansehen: +107/-1
  • Arizona Coyotes
    • @coyotesfansdeutschland
Spielerkarussell 19/20
« Antwort #1 am: 31. Mai 2019, 10:57:35 »
Einen Monat vor der Free Agency könnte bedarf es mal einen neuen Bereich aufzumachen wo man über die ganzen Personalien diskutieren kann...
Es sind ja schon ein paar Gerüchte in Umlauf:

TOR will Zaitsev abgeben!
PIT plant wohl ohne Kessel -> ARI ist heißer Kandidat

Anders Nilsson (29) unterschreibt für 2 Jahre (2.6 Mio$ pro Jahr) in OTT