Autor Thema: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars  (Gelesen 4263 mal)

Offline Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 16274
  • Ansehen: +299/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #27 am: 26. September 2020, 10:28:39 »
Nein, nein, das ist doch ein super Typ, dem man den Cup gerne gönnt (wie auch Pavelski) :rolleyes:

Ich verstehe nicht, warum man das so halb ins Lächerliche ziehen muss! Dass Benn ein hervorragender Eishockeyspieler ist und mit Sicherheit einer der stärksten Stürmer in den letzten 10 Jahren ist muss doch sicher nicht diskutieren! Genauso wie bei Pavelski, der viele Jahre zu den scoringstärksten Stürmern der Liga zählte. Und genau deswegen gönne ich beiden den Cup, weil sie es durch ihre sportliche Leistungen verdient haben!
Wenn sie sonst auf dem Eis mal daneben greifen oder charakterlich unsympathisch sind, dann kann jeder was von ihnen halten was er will, aber rein an ihren persönlichen Leistungen gemessen sollten für mich persönlich einfach beide noch nen Cup in der Vitrine stehen haben!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10394
  • Ansehen: +34/-5
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #26 am: 26. September 2020, 08:28:54 »
Nein, nein, das ist doch ein super Typ, dem man den Cup gerne gönnt (wie auch Pavelski) :rolleyes:
Noch ein Sieg, dann hat er es geschafft. Man darf ihm nur wohl nicht sagen, das er in Dallas unter Vertrag steht   :lachen:  :lachen:  :lachen:
Ich denke mal nüchtern betrachtet, ist die Serie nun fast durch. Denn ein zweites Spiel bei dem die Big Cat so daneben ist, wird es nicht geben. Und damit sind die Tore der Stars schon sehr unwahrscheinlich. Auf der anderen Seite ist deren Abwehr. Naja sagen wir mal so. Die Islanders Mauer war viel stabiler. Und vor allem nicht so dämlich.
Naja jetzt heisst es in 20 Stunden noch einmal richtig spielen. Dann sollte es geschafft sein. Oh man ..... Nein noch nicht daran denken!
Übrigens mein Favorit ist der Punkt. Zwar ist Kuch der mit den meisten Punkten. Aber der Punkt hat die entscheidenden Tore gemacht. Deshalb Trophy PUNKT. Oh man, wenn wir schon dabei sind. Der letzte oder bisher einzige von uns. Der diese Trophy bekam, wurde auch in Runde 3 gedraftet.  :gruebel: soll das ein Zeichen sein? Ja nicht Pick in Rd3 traden?  :lachen:  :lachen:  :lachen:
Für die Draft Fans von euch. DAS IST IRONISCH GEMEINT!   :zwinker:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline Sebi

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 1956
  • Ansehen: +55/-3
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #25 am: 25. September 2020, 13:56:27 »
Naja es ist eben Benn  :lachen:  :lachen:  :lachen:

Nein, nein, das ist doch ein super Typ, dem man den Cup gerne gönnt (wie auch Pavelski) :rolleyes:
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10394
  • Ansehen: +34/-5
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #24 am: 25. September 2020, 13:01:30 »
Ja oder besser gesagt. Die Glaskugel von @Brad sagt keinen verletzten voraus  :up:  oder hat er wegen der Drohung angst  :gruebel:  :grins:  :grins:
Nein also wegen dem b2b mache ich mir weniger sorgen, falls das heute schief geht. Denn dafür verbaut sich Dallas dann sein Spiel zu sehr. Bowness muss sich ja grün und blau ärgern. Auf der einen Seite sieht er was aus seinen ehemaligen Defendern geworden ist. Und seine verbocken früher oder später die Serie. Denn inzwischen bin ich mir sicher. Selbst wenn die Stars heute gewinnen. Werden sie wir die Serie nicht verlieren. Denn wie gesagt. Die Stars müssten dann noch mindestens zwei weitere Spiele ohne Fehler auskommen. Während sie unter druck stehen. Und so sicher sind sie nicht im Defensiv Bereich. Und selbst in Sachen Offensive kommt recht wenig. Von Benn oh nein. Eines kam ja. Und dafür bin ich ihm noch immer dankbar, er hat Kuch auf die "Palme" gebracht. Und was das bedeutet sieht er ja nun.  Naja es ist eben Benn  :lachen:  :lachen:  :lachen:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline Brad Richards

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 520
  • Ansehen: +9/-0
  • Hockey, Handball,
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #23 am: 25. September 2020, 12:36:47 »
Wie bereits in der Serie gegen die Isles erachte ich das heutige Spiel als extrem entscheidend. Denn wieder kann ich sagen, dass ich nicht glaube, dass die Stars uns in 3 Spielen nacheinander schlagen können. Was mir nicht gefällt, ist das morgen direkt ein B2B Spiel stattfindet. Verliert Tampa das heutige Spiel, bauen wir die Stars für das morgige Spiel direkt auf.
Was ich gelesen habe, dass ein Einsatz vom Bischof im heutigen Spiel zur Debatte steht und das Radulov dabei sein kann. Ich habe Khudobin bis anhin nicht als die Ursache gesehen, weshalb die Stars hinten sind. Ich glaube aber auch nicht, dass die Stars mit jemandem anderen ins Spiel gehen.
OA-A0 hatte recht, dass die Stars Verteidigung bis anhin noch nicht die Qualität der Isles besitzt. Sie stehen gut, aber es passieren teilweise Fehler. (z.B. Heiskanen  :rolleyes:) Bis anhin sind die Stars aber zu undiszipliniert. Sie finden in den letzten beiden Spielen immer wieder den Weg zur Strafbank.
Weiters ist Tampa im 5vs5 absolut stärker. Ich habe Statistiken gesehen, dass dort die Schussverteilung bei 72:48 steht.
Bei Tampa muss von der 2. Reihe mal ein bisschen mehr kommen. Johnson, Cirelli und Killer sind in den ganzen Playoffs noch nicht aufgefallen, obschon diese drei sonst absolute Playoff-Spieler waren.
Ich bin bereits jetzt nervös auf das heutige Spiel.  :lol:

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10394
  • Ansehen: +34/-5
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #22 am: 24. September 2020, 22:39:11 »
Stamkos ist schon krass. Da kommt er völlig überraschend für Spiel 3 zurück, fährt nur wenige Shifts und macht dann so ein Tor. Ich glaube den versenken nicht viele auf diese Weise.

Vorhin hatte ich gelesen, dass er in den nächsten Spielen womöglich nicht mehr eingesetzt wird. Falls dem so ist, wäre es auf jeden Fall ein besonderer Schachzug von Cooper gewesen. Außerdem würde Stammers definitiv auf dem Cup stehen. :)
Auf dem Cup hätte er so wieso gestanden. Denn er hatte 41 Spiele in der Saison gemacht.
Und ja er wird wohl nicht mehr zum Einsatz kommen. Er spielte auch nur, weil er unbedingt es versuchen wollte. Denn während Kuch der Boss im Angriff ist. Ist Stammer der man mit dem C im Team.
Aber der beste Trick ist ja. Das JC dies nun zu Eliminieren Games gemacht hat. Denn er hat einfach mit dem Team vereinbart. Das die beiden Niederlagen in der Regulär Season nach Spiel 1 dazu gezählt werden. Somit stand es für das Team. Nach Spiel 1 auf einmal 0:3 und deshalb spielt man nun wieder immer ein Endspiel. Denn für das Team steht es nun 2:3 für Dallas.  :zwinker:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11259
  • Ansehen: +166/-7
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #21 am: 24. September 2020, 20:35:00 »
So wie ihr auch :augenzwinkern:

der feine unterschied is halt, dass hischier immerhin spielt und das auch nicht zu schlecht  :grins: :grins:

das heiskanen ne granate wird, wusste man aber halt auch schon vor dem draft - soooo überraschend ist seine entwicklung jetzt dann irgendwie nicht - ebenso wenig bei makar

Online Anaheim Ducks90

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1538
  • Ansehen: +9/-0
  • Eishockey und Fußball
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #20 am: 24. September 2020, 20:25:37 »
Stamkos ist schon krass. Da kommt er völlig überraschend für Spiel 3 zurück, fährt nur wenige Shifts und macht dann so ein Tor. Ich glaube den versenken nicht viele auf diese Weise.

Vorhin hatte ich gelesen, dass er in den nächsten Spielen womöglich nicht mehr eingesetzt wird. Falls dem so ist, wäre es auf jeden Fall ein besonderer Schachzug von Cooper gewesen. Außerdem würde Stammers definitiv auf dem Cup stehen. :)

Offline Decki

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 3922
  • Ansehen: +40/-1
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #19 am: 24. September 2020, 20:23:56 »
hat er schon richtig gemacht  :grins: :grins: :devil: :devil:

So wie ihr auch :augenzwinkern:
Moves like Jagr

Offline parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11259
  • Ansehen: +166/-7
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #18 am: 24. September 2020, 20:06:10 »
Trotzdem ist der junge der Wahnsinn. Hätte Hextall bloß auf seine Scouts gehört und ihn an 2.Stelle genommen :heul:

hat er schon richtig gemacht  :grins: :grins: :devil: :devil:

Offline Decki

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 3922
  • Ansehen: +40/-1
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #17 am: 24. September 2020, 17:21:47 »
Ja und Heiskanen hat auch schon geliefert.  :headb:  Der Pass war einfach genial, wie er Kucherov freigespielt hat. Das konnte selbst Palat nicht verhindern  :zwinker:  :huldigung:  :huldigung:  :huldigung:

Trotzdem ist der junge der Wahnsinn. Hätte Hextall bloß auf seine Scouts gehört und ihn an 2.Stelle genommen :heul:
Moves like Jagr

Offline dejongislanders

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1790
  • Ansehen: +17/-0
  • Eintracht Frankfurt,NYI, Angeln
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #16 am: 24. September 2020, 13:28:09 »
Ich freue mich :grins:
Ich führe Sie gern in den Sonnenschein zurück. Ich gehe gern dorthin zurück, weil ich glaube, dass die meisten Menschen im Grunde genommen gut sind. Ich weiß, dass ich es bin. Was Sie betrifft, treuer Leser, bin ich mir da nicht ganz so sicher.....
(Stephen King)

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10394
  • Ansehen: +34/-5
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #15 am: 24. September 2020, 13:15:29 »
Kleine Berichtigung, es sind vier Finnen im Dallas Lineup: Esa Lindell, Miro Heiskanen, Roope Hintz und Joel Kiviranta. Eben genau ein Finne für jeden Sieg, der zum Gewinn der Serie nötig ist.  :grins:
Ja und Heiskanen hat auch schon geliefert.  :headb:  Der Pass war einfach genial, wie er Kucherov freigespielt hat. Das konnte selbst Palat nicht verhindern  :zwinker:  :huldigung:  :huldigung:  :huldigung:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline dejongislanders

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1790
  • Ansehen: +17/-0
  • Eintracht Frankfurt,NYI, Angeln
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #14 am: 21. September 2020, 16:51:32 »
Tampa in 7 :headb:
Ich führe Sie gern in den Sonnenschein zurück. Ich gehe gern dorthin zurück, weil ich glaube, dass die meisten Menschen im Grunde genommen gut sind. Ich weiß, dass ich es bin. Was Sie betrifft, treuer Leser, bin ich mir da nicht ganz so sicher.....
(Stephen King)

Online #500

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 6234
  • Ansehen: +92/-10
  • Detroit Red Wings
Re: Stanley Cup Final: Tampa Bay Lightning - Dallas Stars
« Antwort #13 am: 20. September 2020, 21:15:36 »
Ich denke, Tampa wird den Cup nach 7 Spielen holen.
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.