Calgary Flames Saison 2021

Begonnen von Flames1848, 11. Oktober 2020, 15:21:01

« vorheriges - nächstes »

Sabres90

Zitat von: Saubermann am 21. Juli 2022, 10:37:53Wenn beide gehen und sie nicht halbwegs Ersatz bekommen, wird nicht mal die erste Runde was.
Klar, Defensive und Goalie sind weiter stark, aber du musst 82 Tore und 229 Scorerpunkte ersetzen. Ich wüsste nicht, wer das auffangen soll. Und aus dem Rennen um Kadri wäre, sofern das mit dem Contender stimmt, auch raus.

Und selbst wenn könnte Kadri das ja auch nicht auffangen!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Sebi

Vor allem frage ich mich, wie unattraktiv Calgary bzw. Kanada generell sein müssen, wenn die Flames Gaudreau angeblich 8x10 und Tkachuk sogar 8x11 geboten haben, und die trotzdem das Weite suchen. Ja, Steuern sind sicherlich auch immer ein Thema und ich habe auch gelesen, dass gerade der ein oder andere US Boy (wie Tkachuk und Petry) wohl auch mit den deutlich strengeren Corona-Regeln seine Probleme hat. Aber die Angebote der Flames sind ja schon sehr, sehr gut gewesen, vor allem bei einem immer noch recht engen Salary Cap. Auf alle Fälle eine sehr bittere Offseason für die Flames, zumal man sich ja eigentlich auf einem ganz guten Weg befunden hat, auch wenn das Playoff-Aus gegen die Oilers sicherlich schmerzt.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Saubermann

Wenn beide gehen und sie nicht halbwegs Ersatz bekommen, wird nicht mal die erste Runde was.
Klar, Defensive und Goalie sind weiter stark, aber du musst 82 Tore und 229 Scorerpunkte ersetzen. Ich wüsste nicht, wer das auffangen soll. Und aus dem Rennen um Kadri wäre, sofern das mit dem Contender stimmt, auch raus.
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

Sabres90

Zitat von: boixos am 20. Juli 2022, 22:24:30Das wird ne bittere offseason für die flames.. mal schauen was da für gegenwerte gehandelt werden?

Jop die verabschieden sich mMn aus dem erweiterten Contender Kreis! Ohne Johnny und Tkachuk kann man froh sein, wenn man die 1. Runde der PO's erreicht...
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

parise

is halt mies für CGY, weil das andere team ja weiß, dass tkachuk da nicht mehr sein will - das drückt den wert natürlich etwas

boixos

Das wird ne bittere offseason für die flames.. mal schauen was da für gegenwerte gehandelt werden?

parise

letzteren 2 sind wohl aufgrund der cap situation eher unwahrscheinlich - dallas wär geil, st.louis nachvollziehbar

Sebi

Tkachuk hat den Flames mitgeteilt, dass er nicht longterm verlängern wird. Er soll nun kurzfristig getraded. Auf der Liste seiner bevorzugten Ziele, wo er sich einen längerfristigen Verbleib vorstellen kann, sind St.Louis, Nashville, Dallas, Vegas und Florida :popcorn:
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

#500

Flames spielen ohne "Captain" in der neuen Saison. 4 Spieler werden "A" auf der Brust tragen: Matthew Tkachuk, Sean Monahan, Mikael Backlund und Chris Tanev.

https://twitter.com/nhlflames/status/1449452720675385344?s=21

Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

#500

Darryl Sutter ist als HC bei den Flames zurück. Ward wurde nach "schwachem" Saisonstart gefeuert:

https://www.nhl.com/news/flames-fire-ward-as-coach-hire-darryl-sutter/c-322129320
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Flames1848

Hallo liebe Flames-Fans! Ich habe einen deutschsprachigen Discord-Server erstellt! Vielleicht habt Ihr ja Lust Euch über die NHL und Flames auszutauschen!

https://discord.gg/YTmKChwrhJ
Hövelgriller auf Instagram --> https://www.instagram.com/hoevelgrillerbbq/

Flames1848

Die Flames entwickeln sich nach dem Signing eines 4. Nucks der letzten Saison (Leino, 875k) . Jake, dann kannste ja nächste Saison die Flames schauen :-)
Das wird wohl ein interessanter Battle um die Bottom 6 der Flames. Denn sie verpflichteten dazu noch für ich finde hervorragende 700k Dominik Simon, der letztes Jahr überwiegend in einer Reihe mit Crosby gespielt hat.

Ein KHL Signing gabs in der Defense. Nesterov kommt von ZSKA Moskau...
Hövelgriller auf Instagram --> https://www.instagram.com/hoevelgrillerbbq/

Flames1848

Flames finden routinierten Ersatz für Tobi Rieder

Brad Treliving hat die vierte Reihe nach den Abgängen von Tobias Rieder nach Buffalo und Jankowski nach Pittsburgh mit einem weiteren Schweden für das LieUp der Flames verstärkt. Letzte Saison für die Bruins im Einsatz kommt für 700.000 $ (1 Jahr/ 2Way) Joakim Nordtstrom zu den Flames. Als Center gelistet denke ich das er bei uns eher auf den Flügeln agieren wird. Seine wenigen Faceoffs in 2019/2020 sprechen dafür... Warum hat man Rieder nicht behalten? Treliving hat wohl mit Rieders Agent verhandelt und ich kann mir 3 Gründe vorstellen, warum es nicht zu einer Einigung gekommen ist:

1. Die Flames boten nur einen 2 Way Contract
2. Die Steuervorteile in den USA
3. Bessere Chancen auf Einsatzeiten in der 3. Reihe.

Andrew Mangiapane bleibt zwei weitere Jahre
Mit einem Bridge Contract ausgestattet wurde wohl der Spieler, der sich neben Rasmus Andersson bei den Flames am besten entwickelt hat im letzten Jahr. Andrew Mangiapane hat nun 2 Jahre (OneWay) Zeit, seinen mit 2,425,000 $ Vertrag zu bestätigen oder gar seinen Marktwert zu erhöhen. Durch konstant gute Leistungen in der Reihe mit Tkachuk und Backlund konnte er sich in Reihe 2 der Flames festspielen.

Goalie Prospect Parsons erhält weiteres Jahr zur Entwicklung

Wie aus einem Bericht von "The Athletic" zu lesen war, kämpfte Goalie Tyler Parsons mit schweren mentalen Problemen zu Beginn seiner AHL/ECHL Karriere. Die Flames geben ihm weiterhin die Chance sich zu präsentieren. Ich bin gespannt wieviele Einsätze in der AHL er sich erkämpfen kann. Eine tolle Leistung, sich überhaupt von solchen Problemen zu erholen.

Auch Glenn Gawdin darf um einen Bottom 6 Platz kämpfen
2015 von den Blues gedraftet, nicht gesignend und dann 2017 von den Flames unter Vertrag genommen verlief seine Karriere in Stockton recht solide und ausgeglichen. Er war Stocktons bester Scorer, ist nicht das größte Talent in der Flames Pipeline, aber wohl jenes, welches als erstes NHL-Reday wäre. Ausserdem ist er noch 1 Saison Waiver-Frei.

Quellen:
dobbersports
the athletic
calgary herald
Hövelgriller auf Instagram --> https://www.instagram.com/hoevelgrillerbbq/

Flames1848

Zitat von: #500 am 16. Oktober 2020, 20:06:53
$2,425,000 pro jahr und für 2 Jahre hat man sich geeinigt

Sehr gut verhandelt von Tre. Denke ein Bridgecontract. Jetzt muss AM zeigen ob er die Leistungen wiederholen kann.
Hövelgriller auf Instagram --> https://www.instagram.com/hoevelgrillerbbq/

#500

Zitat von: Flames1848 am 15. Oktober 2020, 09:27:31
Das Arbitration-Hearing von Mangiapane ist auf den 20.10. terminiert. Bin gespannt ob sich vorher geeinigt wird. Einen deutlichen Bump seiner 715k kann er wohl erwarten. Hat sich in Reihe 2 festgespielt bei den Flames... Nur Cap wird langsam eng....
$2,425,000 pro jahr und für 2 Jahre hat man sich geeinigt
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.