Autor Thema: Draft 2021  (Gelesen 107 mal)

Offline Sabres90

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 16371
  • Ansehen: +304/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Draft 2021
« Antwort #3 am: 31. März 2021, 12:22:48 »
liegt vl auch daran, dass die jungs heuer recht wenig gespielt haben ... im grund wirds so wie jedes jahr ... gibt n paar geile dinger, dann einige "ja kann geil werden, aber auch bottom six landen" und dann eben das übliche boom or bust zeug - im grund wartet aber eh jeder nur auf den 23er draft und connor bedard  :up: :up: das wird wieder so n mcdavid gerät, zumindest in der nähe - einfach nur outstanding

Mit Sicherheit, aber 2022 sollte man gerade wegen Wright auch nicht vergessen, der wohl wieder so ein typischer "1st OA super Center Pick" wird :grins:

Aber erstmal dieses Jahr gucken ... mit Sicherheit ist Power n derbes Pfund, manche sagen schon Big Buff in der light Version (klar hat er noch nicht die Physis)! Wird vielleicht mal sowas wie Ekblad und das wäre schon geil! Ich bin einfach n riesen Fan von dem Kerl und halte ihn mit für den besten Defender, der in den letzten 10 Jahren gedrafted wurde :huldigung:! So nen richtigen No.1 Defender wie ihn im Team zu haben wäre echt mal eine Ansage! Dahlin kann zwar da mal hinkommen, aber bisher stagniert er ja eher und alles in allem halte ich Ekblad für ne Ecke ausgeglichener, Dahlin besticht ja eher durch seine Offensive. Naja mal gucken...
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11376
  • Ansehen: +166/-7
Re: Draft 2021
« Antwort #2 am: 31. März 2021, 09:22:41 »
liegt vl auch daran, dass die jungs heuer recht wenig gespielt haben ... im grund wirds so wie jedes jahr ... gibt n paar geile dinger, dann einige "ja kann geil werden, aber auch bottom six landen" und dann eben das übliche boom or bust zeug - im grund wartet aber eh jeder nur auf den 23er draft und connor bedard  :up: :up: das wird wieder so n mcdavid gerät, zumindest in der nähe - einfach nur outstanding

Offline Sabres90

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 16371
  • Ansehen: +304/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Draft 2021
« Antwort #1 am: 31. März 2021, 09:16:53 »
Nun - kann man ja auch mal langsam anfangen zu diskutieren :zwinker:

Bei euren Glück werdet ihr die Lottery auch verlieren  :grins:

Mit Sicherheit :grins: weiß aber nicht mal, ob das dieses Jahr so tragisch ist :gruebel:! Bin insgesamt von den diesjährigen Draftees eh noch nicht so angetan und ne eindeutige Nummer 1 gibt es in meinen Augen nicht. Gut, es spricht vieles für Power, aber dank Hughes, Clarke und Edvinsson werden die Top 5 vermutlich eh von Defender überrannt, die alle auf nem ähnlichen Niveau sind. Allerdings weiß ich nicht, ob ich mich auf nen Power freuen soll oder nicht doch eher hoffe, dass wir mal was Gescheites für den Flügel bekommen! Beniers wird wohl die #1 der Forwards sein, ist aber auf dem C daheim! Also wäre für mich die erste Alternative William Eklund, aber dafür den 1st oder 2nd OA riskieren :gruebel:?

Am liebsten wäre mir ja, man tradet noch 2 Spieler für 2 weitere Top 5 Picks her :grins: dann kann man einen der 3 Defender, Eklund sowie Goalie Wallstedt :huldigung: :heart: draften, dann wäre ich zufrieden :grins:!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung: