Sabres Offseason 2021

Begonnen von Sabres90, 10. Mai 2021, 19:23:57

« vorheriges - nächstes »

leeroy kincaid

wird denn der eichel die kommende saison spielen?
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

parise

Zitat von: Decki am 17. August 2021, 15:22:32
Wäre diese ganze Sache um seine Nackenverletzung nicht, wäre das eigentlich ein normaler Preis den man von einen Spieler seines kalibiers verlangt.

eben - genau deswegen sollten ALLE parteien interesse daran haben, dass er so schnell als möglich wieder einsatzbereit ist und sich nicht gegenseitig blockieren

Decki

Wäre diese ganze Sache um seine Nackenverletzung nicht, wäre das eigentlich ein normaler Preis den man von einen Spieler seines kalibiers verlangt.
Moves like Jagr

True-Blue

Zitat von: Sabres90 am 17. August 2021, 12:29:14
Hab übrigens hierzu neue News/Gerüchte gelesen: Buffalo fordert für Eichel wohl scheinbar einen Preis von 4x 1st round Picks respektive eben von einem Pick/Spielerpaket, das 4x 1st roundern entspricht! Da die Flames auch weiterhin wohl im Rennen um Eichel sind, wurde mal aufgelistet, wie der geforderte Preis der Sabres aussehen könnte!
Good luck with that!  :ee:
Da hoffe ich, machen die Rangers einen gaaaaanz weiten Bogen um solche Deals. Dann lieber Zib 10+ Mio zahlen...

Sabres90

Zitat von: True-Blue am 17. August 2021, 11:56:30
https://www.si.com/hockey/.amp/news/rangers-fans-buy-billboard-in-buffalo-to-urge-sabres-to-trade-jack-eichel?__twitter_impression=true
:lachen:

:lachen: :lachen:
Das Thema Eichel nimmt mittlerweile ein ungeahntes Ausmaß an :grins:

Hab übrigens hierzu neue News/Gerüchte gelesen: Buffalo fordert für Eichel wohl scheinbar einen Preis von 4x 1st round Picks respektive eben von einem Pick/Spielerpaket, das 4x 1st roundern entspricht! Da die Flames auch weiterhin wohl im Rennen um Eichel sind, wurde mal aufgelistet, wie der geforderte Preis der Sabres aussehen könnte!

ZitatShe gave three examples of what a package could look like, with the first being Matthew Coronato, Jakob Pelletier, Jusso Valimaki, and a 2022 first-round pick. The second option was Coronato, Pelletier, Connor Zary, and a 2022 first-round pick. The final option she suggested was Coronato, Zary (or Pelletier), and both a 2022 first-round pick and 2023 first-round pick.
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:


Sabres90

Zitat von: Decki am 13. August 2021, 09:36:25
Mal jetzt das Theater um Eichel außen vor. Mit ihm oder ohne ihn was ist das denn bitte für ein schlechter Kader?  :pillepalle: ich gehe jetzt mal davon aus das da nicht mehr viel kommen wird außer mit den RFA zu verlängern. Das grenzt für mich ja schon an Arbeitsverweigerung wenn man mit so einem Kader in die Saison geht :grins:
Ich drücke einen anderen Team die Daumen das sie die Lottery gewinnen  :grins:

Und bei so einem Kader kann ich Eichel sehr gut verstehen das er kein Bock mehr hat bei den Sabres zu spielen.

Habe vor 2-3 Tagen irgendwo einen Bericht gelesen, wo analysiert wird, ob das der schlechteste Kader in der gesamten Franchise History sein könnte! Hab es dann aber nicht wirklich gelesen...
Aber ja, scheinbar will man Shane Wright nicht kampflos der Konkurrenz überlassen :grins:
Aber abwarten, was Granato aus dem Kader zaubert! Paar junge Burschen werden ja wohl auch fix im Lineup stehen!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Decki

Mal jetzt das Theater um Eichel außen vor. Mit ihm oder ohne ihn was ist das denn bitte für ein schlechter Kader?  :pillepalle: ich gehe jetzt mal davon aus das da nicht mehr viel kommen wird außer mit den RFA zu verlängern. Das grenzt für mich ja schon an Arbeitsverweigerung wenn man mit so einem Kader in die Saison geht :grins:
Ich drücke einen anderen Team die Daumen das sie die Lottery gewinnen  :grins:

Und bei so einem Kader kann ich Eichel sehr gut verstehen das er kein Bock mehr hat bei den Sabres zu spielen.
Moves like Jagr

Sabres90

Zitat von: parise am 12. August 2021, 17:04:00
klar, ist auch nachvollziehbar aber wie will man weiter verfahren? nichts machen? dann spielt er halt gar nie mehr oder hat die med-abteilung der sabres andere pläne?

Ganz ehrlich: Da stecke ich und vermutlich auch alle anderen einfach nicht tief genug drin! Der einzige wirklich öffentliche verlautbare Kommentar war ja am Anfang, dass aus Sicht der Sabres keine OP notwendig wäre, Eichel & Agent sehen das dagegen anders. Als dann die ersten Tradegerüchten aufkamen bzw. ernster wurden, hieß es dann noch, dass der medizinische Staff der jeweiligen Verhandlungsparteien zusammen sitzen würden und die Lage bei Eichel analysieren - das ist aber bestimmt auch schon 2 Monate her und seitdem ist da irgendwie Ruhe im Karton. Eichel will die OP und sieht sie als notwendig an, Buffalo (oder vielleicht die Mediziner dort im Speziellen) sieht das nicht so und sträubt sich eben auch aus dem anderen Grund dagegen, dass es kein alltäglicher Eingriff ist, sondern gefühlt der weltweit erste und keiner weiß, wie das dann endet!
Verzwickt :gruebel: - wie so oft bei solchen Sachen liegt die Wahrheit vermutlich irgendwo in der Mitte!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

parise

Zitat von: Sabres90 am 12. August 2021, 17:00:54
Nee aber es geht halt darum, dass diese Art von OP wohl noch nie so richtig durchgeführt wurde und wenn man auf gut deutsch was verhunst, dann weiß keiner, ob Eichel als DiPietro 2.0 enden wird...

klar, ist auch nachvollziehbar aber wie will man weiter verfahren? nichts machen? dann spielt er halt gar nie mehr oder hat die med-abteilung der sabres andere pläne?

Sabres90

Zitat von: True-Blue am 12. August 2021, 12:23:09
Das ist ja genau das, was ich bei den Sabres in Bezug auf Eichel nicht verstehe: Warum lassen die die ganze Liga über seinen Gesundheitsstatus im Unklaren? Warum lässt man ihn nicht einfach seine Operation machen? Seinen Tradewert erhöht man dadurch doch nicht, oder?  :gruebel:

Nee aber es geht halt darum, dass diese Art von OP wohl noch nie so richtig durchgeführt wurde und wenn man auf gut deutsch was verhunst, dann weiß keiner, ob Eichel als DiPietro 2.0 enden wird...
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

True-Blue

Zitat von: Sabres90 am 12. August 2021, 12:21:22
Naja aber aktuell wären bei Ziba die Vorzeichen anders! Er ist gesund und wäre dann im letzten Vertragsjahr :zwinker:
Das ist ja genau das, was ich bei den Sabres in Bezug auf Eichel nicht verstehe: Warum lassen die die ganze Liga über seinen Gesundheitsstatus im Unklaren? Warum lässt man ihn nicht einfach seine Operation machen? Seinen Tradewert erhöht man dadurch doch nicht, oder?  :gruebel:

Sabres90

Zitat von: True-Blue am 12. August 2021, 09:49:24
Darauf würde mich jetzt auch nicht verlassen. Hat bis jetzt bei Eichel ja auch nicht funktioniert... :augenzwinkern:

Naja aber aktuell wären bei Ziba die Vorzeichen anders! Er ist gesund und wäre dann im letzten Vertragsjahr :zwinker:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

True-Blue

Zitat von: Sabres90 am 12. August 2021, 09:06:28
oder aber man tradet ihn zur Deadline direkt wieder und bekommt dann nochmal nen heißen Return für den Neuaufbau!
Darauf würde mich jetzt auch nicht verlassen. Hat bis jetzt bei Eichel ja auch nicht funktioniert... :augenzwinkern:

Sabres90

Zitat von: True-Blue am 12. August 2021, 07:44:01
Wirds hoffentlich nicht geben.  :augenzwinkern: Dazu müsste Zibanejad erstmal seine NMC waiven, was ich mir beim besten Willen irgendwie nicht vorstellen kann.
Außerdem wird Zibanejad UFA. Will man das Risiko bei den Sabres wirklich eingehen? Da hätte es doch bestimmt schon wesentlich bessere Angebote gegeben...

Es hieß, man könne doppelt davon profitieren: Entweder Ziba würde dann bei uns verlängern und man hätte viele Jahre nen tollen Spieler, oder aber man tradet ihn zur Deadline direkt wieder und bekommt dann nochmal nen heißen Return für den Neuaufbau!
Schönmalerei ... wer weiß, was am Ende dann wirklich passieren wird!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung: