Autor Thema: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens  (Gelesen 883 mal)

Offline parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11742
  • Ansehen: +170/-7
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #41 am: 11. Juli 2021, 11:40:37 »
am ende gibts nur 2 möglichkeiten .. ein cap, der auch in den playoffs "aktiv" ist, oder neutrale medizinische abteilungen, die entscheiden, ob ein spieler auf die LTIR darf/kann/muss, oder eben nicht ... was anderes wirds vmtl nicht geben

Offline OA-AO

  • Elite
  • ***
  • Beiträge: 4160
  • Ansehen: +135/-4
  • Sport(EH), Hip-Hop, Literatur, Naturwissenschaften
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #40 am: 11. Juli 2021, 11:09:48 »
Entweder man hat 1en Salary Cap oder nicht; wenn man ihn hat, dann sollte er auch in den Playoffs gelten.

Nur um es nochmal klarzustellen: ich bin ja ganz bei dir! :up: Loopholes im CBA werden aber immer ausgenutzt werden, solange sie nicht geschlossen werden.

Zitat
18 mio - was ist das konkret? Das sind z.B. Kucherov & Stamkos; oder noch krasser: Kucherov & Hedman. Die Frage, ob Tampa auch ohne diese 2 gegen Montreal gewonnen hätte, muss man gar nicht stellen, denn dann wären sie schon gegen die Isles rausgeflogen.  :devil:

Hier aber nicht. :finger: Ich sag' ja, deine Leafs waren doch fast gleich auf (machen wir's mal etwas genauer: Tampa 2021: gerundet 17,3 Mio. (ich weiß übrigens nicht, weswegen die Leuts das immer auf 18 Mio. aufrunden :rolleyes:, statt auf 17 Mio. abzurunden, die Gesetze der Mathematik verlangen es so und nicht anders; achso ja, damit man Kooch & Stamkos besser reinfitten kann vom Gehalt her, ne? :grins:), Leafs 2020: gerundet 13,7 Mio. -> Differenz: gerade mal 3,6 Mio. Dollares :zwinker:) und wo sind die bitte damit im letzten Jahr gelandet? :gruebel: Yup, die haben nicht mal die PO-Qualifiers überstanden. :schaem: Die Milchmädchenrechnung "du zahlst so und so viel drüber und dann gewinnst du den Cup" geht also nicht (zumindest nicht immer) auf. Und was Viele bisher übersehen haben: Tampa hat ja nicht nur in den PO's damit riskiert, dass sich Kooch & Stamkos nicht einfügen werden, weil ihnen die Spielpraxis fehlt, sondern schon lange davor! :up: Die hätten's nämlich ohne ihre beiden Star-Spieler erst gar nicht in die PO's schaffen können, was wäre denn das bitte für ein Desaster gewesen bei dem finanziellen Aufwand? :lachen: :pillepalle: :grins: Aber es ist halt so wie immer: wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
An Saschok lass ich nichts kommen...

Online Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11525
  • Ansehen: +190/-31
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #39 am: 11. Juli 2021, 05:56:57 »
ICH REGE MICH NICHT AUF!! :motz: :grins:   Ich übe sachliche, konstruktive Kritik an den Salary-Cap-Regeln & daran, wie sie von 1igen Teams, ganz besonders aber von 1em ganz bestimmten Team, ausgenutzt, um nicht zu sagen: umgangen werden. & dass die Leafs & andere Teams das auch schon gem8 haben, wenn auch in geringerem Ausmass, m8 es nicht besser.
Entweder man hat 1en Salary Cap oder nicht; wenn man ihn hat, dann sollte er auch in den Playoffs gelten.
(Ich bin übrigens von Anfang an gegen den Cap gewesen & bin es bis heute.)

18 mio - was ist das konkret? Das sind z.B. Kucherov & Stamkos; oder noch krasser: Kucherov & Hedman. Die Frage, ob Tampa auch ohne diese 2 gegen Montreal gewonnen hätte, muss man gar nicht stellen, denn dann wären sie schon gegen die Isles rausgeflogen.  :devil:

(Altersmilde ist die Vorstufe zur Demenz, & ich hoffe, ich sterbe, bevor 1.e Anzeichen davon meinen Geist trüben.  )




Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline OA-AO

  • Elite
  • ***
  • Beiträge: 4160
  • Ansehen: +135/-4
  • Sport(EH), Hip-Hop, Literatur, Naturwissenschaften
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #38 am: 11. Juli 2021, 00:13:32 »
& man sollte nie vergessen, dass, wenn alles mit rechten Dingen zugegangen, Tampa sich die 2 überhaupt nicht hätte leisten können. :blll:
Ich wüsste nur 1en 1zigen Preis, den Tampa verdient hätte: den Medizinnobelpreis für die medizinische Abteilung. :devil: 

Na-na :finger:, ich wüsste noch einen: den Cap Hit-Antipreis (alternativ: die "Goldene Himbeere" des Cap Hit). :huldigung: :grins: Immerhin hat sich Tampa ja das Ganze erst eingebrockt mit den verdammt teuren Verträgen, die sie da ausgeteilt haben. Aber dann wiederum: back2back-Cups geben dem Management Recht. :cool:

Btw Jake, nachdem du dich hier mit am meisten aufregst :smile:: waren denn deine Leafs letztes Jahr nicht auch 13,5 Mio. überm Cap? :popcorn: :devil: Das liebe Geld scheint auch nicht unbedingt allen Teams zu helfen... :blll: :grins:


An Saschok lass ich nichts kommen...

Online Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11525
  • Ansehen: +190/-31
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #37 am: 10. Juli 2021, 19:47:18 »
Jaajaajaaa... :blah: :rolleyes: Kucherov & Vasilevsky sind gut, aber so gut, wie Otto sie m8, sind sie nun auch wieder nicht.
& man sollte nie vergessen, dass, wenn alles mit rechten Dingen zugegangen, Tampa sich die 2 überhaupt nicht hätte leisten können. :blll:
Ich wüsste nur 1en 1zigen Preis, den Tampa verdient hätte: den Medizinnobelpreis für die medizinische Abteilung. :devil: 
Auch 1e Heiligsprechung durch den Papst kommt hier durchaus in Betr8. :lol:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline OA-AO

  • Elite
  • ***
  • Beiträge: 4160
  • Ansehen: +135/-4
  • Sport(EH), Hip-Hop, Literatur, Naturwissenschaften
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #36 am: 10. Juli 2021, 15:13:34 »
Glückwunsch nach Tampa (ja-ja, ich weiß :rolleyes:, aber spät ist besser als nie :grins: -> das passiert nunmal, wenn man das Finale koordiniert mit seinen kanadischen Kollegen über 'ne DAZN-Abo anschaut :popcorn:)! Verdient, keine Frage, Cap-Mess, auch keine Frage (aber hey, vielleicht führt's jetzt mal auch zu sinvollen Regeländerungen für die PO's :schaem:), aber bei der Smythe wär's für mich immer noch der Kooch gewesen. :disappointed: Ich mein' klar, Vasya mit diesem abartigen Streak von 5(!!!) series-clinching Shutouts in Folge (und zwei Cup-clinching noch dazu! :pillepalle: :ee: :huldigung:), aber Kooch! KOOOOOOCH!!! :heul: :grins: Irgendwie bin ich gerade am Überlegen, ob man Crosby zweimal hintereinander die Smythe verwehrt hätte, obwohl er jeweils der Top-Scorer der PO's war? :gruebel: :devil: Zumal es immer noch die Offense war, die das Spiel Tampa's dominierte, sowohl 2020, als auch 2021... :popcorn:

Naja, sei's drum, jetzt bleibt halt nach wie vor die spannende Frage, wann endlich wieder ein kanadisch-basiertes Team den Cup holt? :confused: 2023, genau 30 Jahre nach dem letzten (gewissenhafte Leser des KHL-Threads werden sich an die fast schon magischen Parallelen zwischen CSKA und den Habs sicher erinnern :grins: :zwinker:)?! :popcorn: :cool:
An Saschok lass ich nichts kommen...

Offline parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11742
  • Ansehen: +170/-7
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #35 am: 08. Juli 2021, 20:26:48 »
Für die Sabres ist ja der Entry Draft traditionell von grösserer Bedeutung als die Playoffs. :devil:

naja, aber da sie eigtl eine gute quote in den sand setzen, ist die bedeutung auch eher relativ  :grins: :grins: :grins:

Online Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11525
  • Ansehen: +190/-31
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #34 am: 08. Juli 2021, 20:22:50 »
Endlich ist das Finale vorbei, jetzt kommen die interessanten Dinge :grins: :zwinker:

Für die Sabres ist ja der Entry Draft traditionell von grösserer Bedeutung als die Playoffs. :devil:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11742
  • Ansehen: +170/-7
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #33 am: 08. Juli 2021, 19:50:17 »
war  das ein langweiliges finale, was vorallem an vasilevsky lag und damit bestätigt er meine these, dass goalies das spiel kaputt machen  :cool:
(macht endlich die goalieausrüstung kleiner)

glückwunsch an die habs für ihre 2nd line

die erste runde gegen FLA war ja äußerst trefferreich, oder nicht?

Offline leeroy kincaid

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 2851
  • Ansehen: +109/-11
  • detroit red wings
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #32 am: 08. Juli 2021, 17:28:29 »
war  das ein langweiliges finale, was vorallem an vasilevsky lag und damit bestätigt er meine these, dass goalies das spiel kaputt machen  :cool:
(macht endlich die goalieausrüstung kleiner)

glückwunsch an die habs für ihre 2nd line
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

Offline Sabres90

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 16682
  • Ansehen: +317/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #31 am: 08. Juli 2021, 10:26:15 »
Endlich ist das Finale vorbei, jetzt kommen die interessanten Dinge :grins: :zwinker:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Sebi

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 2162
  • Ansehen: +64/-3
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #30 am: 08. Juli 2021, 09:15:17 »
Glückwunsch Tampa. Gerade die Finalserie war dann doch recht deutlich, sodass kein Weg an ihnen vorbeiführte. Klug auch von ihnen gemanaged, dass sie es irgendwie geschafft haben ein Spiel zu vergurken, um den Cup vor heimischer Kulisse holen zu können.
Wäre dann wohl doch zu viel des Guten gewesen, wenn man ausgerechnet dem Spieler die Smythe gibt, wegen dem maßgeblich über das ganze Cap-Thema diskutiert wurde. Immerhin stand mit Vasi auch ein würdiger weiterer Vertreter zur Auswahl.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Offline Decki

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 4084
  • Ansehen: +44/-2
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #29 am: 08. Juli 2021, 08:47:46 »
Sorry, aber: Gähn :schnarch: Die langweiligste Serie dieser Playoffs war ausgerechnet das Finale. :heul: Gut dass es vorbei ist, die Offseason kann jetzt ja nur interessanter werden... :popcorn:

Ach ja: Glückwunsch natürlich an die Rangers South... :devil: :grins:

Glückwunsch nach Tampa :up:
Naja was hast du anderes erwartet wenn du Montreal als Gegner hast :devil:  :grins:
Pünktlich zum Finale hatte die Abwehr und Price nicht mehr diese super Leistungen gezeigt wie in den Serien vorher.
Und Vasy verdient mit der smythe ausgezeichnet  :huldigung:
Moves like Jagr

Offline parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11742
  • Ansehen: +170/-7
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #28 am: 08. Juli 2021, 07:56:16 »
smythe dann an vasi ... 1st goalie since quick 2012 ... vmtl weil kucherov in der finalserie "vergleichsweise" ruhig war - klar, waren 5pts in 5games, aber eben auch 3 spiele mit 0 (und wenn er die latte so hoch setzt, dann ists auch einfacher da nicht mehr drüber zu kommen  :grins: ) vasi mit 5 playoff-shutouts - great stuff - vor allem immer in clutch moments und series-deciding moments  :up:

Offline True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3215
  • Ansehen: +74/-0
Re: Stanley Cup Finale 2021 = Tampa Bay Lightning - Montreal Canadiens
« Antwort #27 am: 08. Juli 2021, 07:43:53 »
Sorry, aber: Gähn :schnarch: Die langweiligste Serie dieser Playoffs war ausgerechnet das Finale. :heul: Gut dass es vorbei ist, die Offseason kann jetzt ja nur interessanter werden... :popcorn:

Ach ja: Glückwunsch natürlich an die Rangers South... :devil: :grins: