Hey Hey Hockeytown 21/22

Begonnen von parise, 25. Juli 2021, 18:53:48

« vorheriges - nächstes »

Jake The Rat

Zitat von: Norris am 02. September 2021, 19:25:27
Es gibt Gerüchte, dass larkin noch getradet wird. Ich kann mir das nicht vorstellen. Als evtl. Abnehmer wird Vancouver genannt. Könnt Ihr euch das vorstellen?

Zitat von: leeroy kincaid am 04. September 2021, 07:50:51
im tausch gegen elias pettersen.   :rolleyes: :popcorn:

Der war gut. :lol:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)

CETERVM CENSEO COLORADINEM ESSE DELENDAM

leeroy kincaid

#14
Zitat von: Norris am 02. September 2021, 19:25:27
Es gibt Gerüchte, dass larkin noch getradet wird. Ich kann mir das nicht vorstellen. Als evtl. Abnehmer wird Vancouver genannt. Könnt Ihr euch das vorstellen?

im tausch gegen elias pettersen.   :rolleyes: :popcorn:

hronek hat endlich seinen neuen vertrag unterschrieben. 3jahre und insgesamt 13,2mio sinds geworden. ordentlich für beide und am ende ist er immer noch rfa.
bleibt nur noch givani smith ohne vertrag.

unter der woche hatte man noch carter rowney (ex-ente) verpflichtet. sollte wohl für die tiefe und unterzahl sein.

langsam sollte man auch in die puschen kommen.
am 16. gehts mit dem prospect turnier in traverse city los.  diesmal sind neben den wings noch die krabbelgruppen von den leafs, jackets, blues und dallas mit dabei. mal schauen, wer von den wings topprospects (seider, berggren, raymond, cossa) dabei sein wird.

im anschluss gehts direkt mit dem trainingscamp der wings weiter. die ersten vorbereitungsspiele beginnen 2.10.

endlich wieder hockey  :clap:
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

Norris

Es gibt Gerüchte, dass larkin noch getradet wird. Ich kann mir das nicht vorstellen. Als evtl. Abnehmer wird Vancouver genannt. Könnt Ihr euch das vorstellen?

leeroy kincaid

Zitat von: Norris am 19. August 2021, 21:35:05
Buyout Frans Nielsen. Aber macht das wirklich Sinn?

danke endlich es ist vorbei  :cool:
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

Norris

Buyout Frans Nielsen. Aber macht das wirklich Sinn?

#500

Zitat von: parise am 10. August 2021, 18:00:52
3yrs/5,25M AAV für jakub vrana
Das geht für beide Seiten in Ordnung.
Ich hoffe, seine Leistung aus der Endphase der vergangenen Saison kann er wiederholen oder - noch besser - steigern.
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

parise

3yrs/5,25M AAV für jakub vrana

leeroy kincaid

#8
Zitat von: Norris am 04. August 2021, 19:00:15
Wie meint Ihr könnte ein Line-Up aussehen?

Bertuzzi - Larkin - Raymond
Vrana - Suter - Zadina/Berggren
Rasmussen - Veleno - Fabbri
Erne - Steohens - Namestnikov

Leddy - Seider
LIndstöm/Dekeyser - Hronek
Staal - Stecher

Greiss/Nedeljkovic

So total tief bin ich leider nicht informiert. Sollte eher als Diskussionsgrundlage dienen.

Was ist eigentlich mit den Verträgen von Hronek und Vrana?

sieht doch gar nicht so schlecht aus und würde vlei auch so durchgehen, wenn die  welt ne kugel wäre, aber die ist numal eine scheibe und dadurch wirds ein bissl anders. veteranen first und ich glaube hier lädt yzerman noch nach. in der attacke wirds schwer für berggren und raymond nen spot zu bekommen, die müssten wirklich nen bombenvorbereitung spielen. selbst veleno ist kein garantierter starter. pearson würd ich gern im lineup sehen wollen. aber ich glaube die jungen spieler müssen erstmal bei den griffs warten, bis wieder die defekthexe zuschlägt. es ist auch eine schwere entscheidung zu saisonbeginn gleich ein paar rosterplayer auf den waiver zu setzen.
die defenceparings würde ich etwas anders zusammenstellen, aber insgesamt sieht es dahinten schon recht gut aus und ich hoffe mit den goalies zusammen, dass das ne stabile basis sein wird. 

bert - larkin - zadina
vrana - suter - fabbri
ras/erne - veleno/ras - erne/ufa
pearson/smith - mitchel/pearson - vlad/gagner

leddy - hronek
staal - mo
der kaiser - stecher
oesterle - lindström

wall 1a - wall 1b

bei vrana und erne gibts demnächst ein schiedsverfahren über das gehalt für nächste saison,es sei denn man einigt sich schon vorher. mit hronek wird weiterhin ohne schiedsgericht verhandelt.
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

Norris

Wie meint Ihr könnte ein Line-Up aussehen?

Bertuzzi - Larkin - Raymond
Vrana - Suter - Zadina/Berggren
Rasmussen - Veleno - Fabbri
Erne - Steohens - Namestnikov

Leddy - Seider
LIndstöm/Dekeyser - Hronek
Staal - Stecher

Greiss/Nedeljkovic

So total tief bin ich leider nicht informiert. Sollte eher als Diskussionsgrundlage dienen.

Was ist eigentlich mit den Verträgen von Hronek und Vrana?



leeroy kincaid

Zitat von: #500 am 31. Juli 2021, 22:45:59
Ich denke, das geht für beide Seiten in Ordnung. Das Ende vom diesen Vertrag wird eh nicht in Detroit erleben, s. Mantha.

abwarten, bertuzzi ist fürs team schon ein mehrwert (anders als mantha). mal schauen wie bert sich die näxte saison macht. die rückenverletzung war nicht ohne.
jetzt noch vrana und hronek signen  :up:.

mit  pius suter hat man sich in den top6 hoffentlich verstärkt. ich hoffe er kann auch für die wings tore schießen und nicht gegen sie (5 tore gg wings letzte saison!)
für glendening hat man mitchel stephens von tampa als möglichen ersatz geholt. wird sich mit pearson um den job streiten müssen, aber sein vorteil ist rechtschiesen.
weiß nicht ob noch ein veteran geholt wird, zumindest hatte das  yzerman geplant.

aprpos plan: zitat von steve yzerman von einer presse letzte woche:
"Once you are a solid defensive hockey team, you're going to be competitive and you can win a lot of nights," Yzerman said. "Over time, we'll be able to add to the offense."

wir haben einen plan - einen yzerplan  :headb:
wenn man auf die bisherige offseason zurückschaut, sieht man auch wie er den durchzieht.

und das erklärt auch warum er im draft doch einiges hat liegenlassen und konsequent seine draftliste abgearbeitet hat.
in der bilanz war das, gemessen am geschätzten potential des jahrgangs, ein sehr guter draft für die wings. mit edvinsson und cossa gibts sogar elitepotential. aber auch beim rest darf man durchaus nhl-potential erwarten.

Detroit Red Wings: A++ *LWOS BEST DRAFT OF 2021* guckst du hier: https://lastwordonsports.com/hockey/2021/07/25/2021-nhl-draft-grades-part-2/
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

#500

Zitat von: El Matador am 31. Juli 2021, 18:00:33

Ich denke, das geht für beide Seiten in Ordnung. Das Ende vom diesen Vertrag wird eh nicht in Detroit erleben, s. Mantha.
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

El Matador

ZitatThe Detroit Red Wings resigned Tyler Bertuzzi to a two-year contract worth $9.5 million, or $4.75 million AAV.
"Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll." Georg Christoph Lichtenberg

leeroy kincaid

Zitat von: leeroy kincaid am 26. Juli 2021, 15:34:44
...
von den restricted free agents hat man noch nichts gehört, ....

svechnikov wird kein qualify offer erhalten und da er ein 2way angebot ablehnt, wird er zum free agent.

schade das er bei den wings nicht funzt, viel glück
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

leeroy kincaid

Zitat von: parise am 25. Juli 2021, 18:53:48
marc staal verlängert für 1jahr und 2M

erwartetes signing, ich hätte dem auch 2 jahre gegönnt. rocksolid on d  :up:
jetzt brauchts nach yzerman noch einen left defender mehr, weil man hatt den cholowski (viel glück in seattle) im expansendraft verloren.
dazu kommt dann auch noch mo seider und wenn die goalies wie letztes jahr um die .91sv% halten was sie versprechen, sieht die defence gut aus  :cool:
von den restricted free agents hat man noch nichts gehört, sind ja einige und auch wichtige spieler (vrana, bert, hronek) dabei.
im angriff will yzerman noch 2 vets, vorzugsweise rechtsschießend, verpflichten bzw. verlängern. ob das jetzt nun glenny, ryan, gagner oder ne externe ergänzung wird müss mer abwarten. wie auch immer muss man sich fragen, wer die tore schießen soll, selbst wenn man weitestgehend verletzungsfrei bleibt, ist gutes scoring dennoch fraglich. das hat yzerman auch im draft ignoriert (vlei falscher jahrgang?)
und dann ist ja auch noch der riesige capspace. es gibt ja einige teams die nach kreativen caplösungen suchen und vlei ergibt sich hier ne günstige gelegenheit, das man diesen für schrottverträge gg picks, prospects ausnutzt.
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

parise

marc staal verlängert für 1jahr und 2M