New Jersey Devils 2021/22

Begonnen von OA-AO, 05. August 2021, 18:53:55

« vorheriges - nächstes »

parise

schön, dass hughes nun auch schön langsam das zeigt, weswegen er 1st overall ging ... es explodiert eben nicht jeder gleich in year 1, bei hughes sieht man jetzt aber von spiel zu spiel, wie seine confidence steigt und das playmaking ist off the charts ... 5 spiele, 12 punkte, damn it ... natürlich wird er so eine pace nicht auf dauer halten, aber für alle, die ihn nach year 1 schon als bust bezeichnet haben, dürfte das wohl die richtige antwort sein - in seiner wird er sich wohl auf einem 75-90pts niveau einpendeln  :huldigung:

parise

Zitat von: True-Blue am 01. Dezember 2021, 11:56:46
Uff...mehr fällt mir dazu momentan ehrlich gesagt nicht ein. Wird spannend sein, ob sich das Gamble mal auszahlt. Man muss bei den Devils auf alle Fälle sehr überzeugt sein, auch der Zeitpunkt der Verlängerung ist ja irgendwie untypisch...

jup, bin da vollkommen bei dir - vor allem bin ich bei hughes über das sehr frühe commitment überrascht - was natürlich für das team als ganzes ein sehr positives zeichen ist ... aber ja, die klassischen bridge-deals gibts dann halt bei keinem mehr, wie es aussieht - zumindest nicht bei den hi-prized picks - bin da gespannt, wie die rangers und lafreniere da in nem jahr rumwerkeln

und fakt ist auch: um dem vertrag/salär gerecht zu werden, muss hughes dann halt minimum 70pts per season abliefern, sonst wird das einfach zu wenig sein - nicht wenig druck für so nen jungen spieler - aber anscheinend ist er sich dessen bewusst und will das auch so - zumindest lassen seine interviews darauf schließen

True-Blue

Uff...mehr fällt mir dazu momentan ehrlich gesagt nicht ein. Wird spannend sein, ob sich das Gamble mal auszahlt. Man muss bei den Devils auf alle Fälle sehr überzeugt sein, auch der Zeitpunkt der Verlängerung ist ja irgendwie untypisch...

parise

8x8 für jack ... bin nach wie vor kein fan von den "in advance contracts", welche seit geraumer zeit an viele junge cracks vergeben werden ... hughes is da keine ausnahme - klar, er hat flashes of brilliance, aber eben noch nix gezeigt, was 64M rechtfertigen ... kann in 2,3 jahren natürlich ein geiler vertrag sein, kann aber auch n huge mistake sein

parise

Zitat von: Sebi am 23. November 2021, 23:34:55
Geschmäcker sind ja verschieden, aber das neue third jersey :ee: holy moly. Brodeur, der ja wohl maßgeblich dran mitgewerkelt hat, sollte besser eure Goalie-Ausbildung übernehmen. Und da eh Flachwitz-Dienstag ist, drängt sich bei dem Fummel natürlich die Frage auf, ob dann auf den Helmen zukünftig auch helmet steht und auf den Handschuhen gloves? :pillepalle: :grins: :blll:

den flachwitz haben sie schon selbst mit dem hats gemacht  :grins: :grins: :grins:

ich versteh bei sowas nie, warum man immer zwanghaft versuchen muss die vergangenheit da irgendwie mit einzubauen... die rückseite find ich durchaus ok aber vorne is n horror - wenn da devils steht is das schon mal um ne ecke besser aber so - meeeeh, bin definitiv auch kein fan davon - gibt aber durchaus einige fans, die sich, nachdem sie sich die story zum design reingezogen haben, die jerseys cool finden  :grins: :grins: :grins:

Sebi

Geschmäcker sind ja verschieden, aber das neue third jersey :ee: holy moly. Brodeur, der ja wohl maßgeblich dran mitgewerkelt hat, sollte besser eure Goalie-Ausbildung übernehmen. Und da eh Flachwitz-Dienstag ist, drängt sich bei dem Fummel natürlich die Frage auf, ob dann auf den Helmen zukünftig auch helmet steht und auf den Handschuhen gloves? :pillepalle: :grins: :blll:
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

parise

Zitat von: dejongislanders am 12. November 2021, 14:51:11
Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Sieg gg die Isle! Erstes Drittel waren die Isles fand ich richtig gut und haben echt geliefert. Doch dann kam das unsägliche SH Goal und abbda wurde es iwie alles anders. Drittel 2 und vorallem 3 gingen dann klar an die Devils, sah teilweise schon richtig gut aus...und ja, ein super Goalie :up: aber hey, es tat sau gut wieder in der Halle zu sein und hockey live zu sehen :smile:

fand auch die isles gut - hatten im abschluss aber nicht das notwendige glück ... gab auch weitestgehend keine 2nd chances, D coverage war gestern/heute mal recht solide, auch PK spielt heuer durchaus annehmbar  :grins: :grins: :grins:

hätte dir durchaus einige isles-tore auch gegönnt, den sieg nehm ich aber gerne mit  :grins: :grins:

dejongislanders

Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Sieg gg die Isle! Erstes Drittel waren die Isles fand ich richtig gut und haben echt geliefert. Doch dann kam das unsägliche SH Goal und abbda wurde es iwie alles anders. Drittel 2 und vorallem 3 gingen dann klar an die Devils, sah teilweise schon richtig gut aus...und ja, ein super Goalie :up: aber hey, es tat sau gut wieder in der Halle zu sein und hockey live zu sehen :smile:
Ich führe Sie gern in den Sonnenschein zurück. Ich gehe gern dorthin zurück, weil ich glaube, dass die meisten Menschen im Grunde genommen gut sind. Ich weiß, dass ich es bin. Was Sie betrifft, treuer Leser, bin ich mir da nicht ganz so sicher.....
(Stephen King)

Sabres90

Die Devils verteilen gleich 3 Tryouts: D Tyler Wotherspoon, F Mark Jankowski (auch so ein 1st round "fail") und F Jimmy Vesey!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

parise

mit dem tatar signing fehlt jetzt nur mehr kuokkanen - der dürfte sich irgendwo zw 1.5 einfinden, was sein salär betrifft - zumindest schätze ich das mal so

lineup hat sich definitiv verbessert, wenn auch für mich noch von den playoffs entfernt

Tatar - Hischier - Bratt
Kuokkanen - Hughes - Sharangovich
Wood - Zacha - Foote
Johnsson - McLeod - Boqvist

Hamilton - Graves
Severson - Smith
Subbam - Siegenthaler

Blackwood - Bernier

die spots von foote und johnsson sind natürlich interchangeable, vermutlich sowieso jeder spot  :grins: :grins: interessante personalie wird definitiv alexander holtz sein in der D gibts 3x LD + 3x RD und zu 100% war genau das der plan - gute idee, halte viel davon, wenn sich die D an der blauen linie die pucks auf die vorhand spielen können - kleines detail, was aber große wirkung zeigen kann

players to watch: dawson mercer, tyce thompson, kevin bahl, reilly walsh und nikita okhotyuk
man merkt, dass die devils viele picks in D inevstiert haben - ein paar kommen nun um die ecke - gut, kann man dann ja irgendwann gegen qualitativ hochwertigere stürmer traden  :grins:

insgesamt ne durchaus brauchbare offseason von fitzgerald, der seinen kader net mit sinnlos langen conracts belastet, dougie mal außen vor, aber da gibts einfach keine andere wahl - sonst weitestgehend short terms mit hohem salär, was aber bei weiterhin 14M an capspace kein problem ist - ich bin optimistisch, dass sich verbessert präsentieren wird, aber in der harten division wirds dennoch nicht reichen, aber es wär schon mal wichtig, wenn da einfach entwicklung zu sehen ist, was ja im vorjahr durchaus schon der fall war

parise

Zitat von: OA-AO am 05. August 2021, 18:53:55
Sharangovich mit 2x2 Mio., guter Bridge Deal, oder?

absolut und damit auch so  ähnlich wie bei bratt, zacha und co ... fitzgerald macht da mit der jungen garde einen guten job ... solides salär und "show me"-term - i like

OA-AO

Sharangovich mit 2x2 Mio., guter Bridge Deal, oder?
An Saschok lass ich nichts kommen...