Spielerkarussell 21/22

Begonnen von Sebi, 01. Juli 2021, 19:04:32

« vorheriges - nächstes »

Saubermann

Seh ich ähnlich... für mich macht der Trade Sinn, zumal du die Baustelle auf der physischen Defender-Position so oder so gehabt hättest.
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

parise

Zitat von: Madboy am 16. Juli 2021, 02:51:52
Die Avs traden Graves in Richtung Devils für Maltsev und einen 2nd Pick 2021

finde den trade für beide seiten gelungen ... colorado hätte graves wohl mit ziemlicher sicherheit an seattle verloren und hat somit auch bissl mehr flexibilität hinsichtlich des cap - dennoch bleib ich dabei, dass die avs eben genau eine facette verloren haben, die sie eigentlich brauchen (da muss definitiv noch was von sakic kommen, sonst ist das wieder zu soft)

dafür gibts maltsev, der bei uns einfach nicht die eiszeit bekommen hat/würde, die er für seine entwicklung braucnen würde - hat gute anlagen, big body (könnte n bellemare-ersatz für die avs sein) - dazu den 61st OV heuer - devils haben nun auch etwas beef in der D, eben ein aspekt, der gefehlt hat und man darf keinesfalls darauf warten, dass mukhamadullin oder bahl ins lineup kommen - damit wird subban zu 100% unprotected und wohl auch butcher (denkbar, dass der nach seattle abhauen wird)

Madboy

Die Avs traden Graves in Richtung Devils für Maltsev und einen 2nd Pick 2021
Sell the Team...

Steffen

ZitatHearing FLA will be buying out Keith Yandle. With a NMC, he does not need to be put on waivers. Fresh start for player and team.

Sebi

Zitat von: parise am 13. Juli 2021, 16:53:07
gerüchten zufolge könnte tyson barrie sein comeback in colorado geben .... ich bin mir jetzt aber net sicher, ob die diesen spielertyp brauchen? vielmehr würde ihnen wohl so n richtiges abwehrbollwerk gut tun, denn von den offensiv-geräten haben sie eh genug?  :gruebel: :gruebel: :gruebel:

Das macht nur Sinn wenn man irgendeinen größeren Deal in der Pipeline hat, der u.a. Girard beinhaltet. Sehe es absolut genauso, dass man bei der aktuellen Besetzung eher einen defensiv Verteidiger bräuchte, kauft man Johnson raus sogar deren zwei.
Zumal Barrie doch eigentlich den kurzen Vertrag in Edmonton nutzen wollte, um sich für seinen Rentenvertrag zu empfehlen. Denke Joe hat genug damit zu tun die ganzen Free Agents unterzubekommen. Da passt ein langer und teurer Barrie-Contract sicherlich nicht rein.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Decki

Also Parise hatte ich erwartet aber Suter ist dann doch etwas überraschend für mich. Wenn man sich den DeadCap die nächsten Jahre anschaut bin ich echt froh das die beiden damals in Minnesota unterschrieben haben. :grins:
Obwohl der GM ist ja jetzt bei uns im Amt :heul:
Moves like Jagr

parise

Zitat von: Sabres90 am 13. Juli 2021, 18:39:44
Platz machen für Eichel :gruebel:?

damit können sie jetzt halt auch dumba easy protecten  :up:

Sabres90

Platz machen für Eichel :gruebel:?
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

parise

für suter gibts sicher nen neuen verein, bei zacharias bin ich mir aufgrund seiner anhaltenden gesundheitlichen probleme nicht mehr sooo sicher

btw: wollten die isles den nicht zur deadline 2020 holen?  :grins: onkel lou wirds schon richten

Steffen

ZitatBREAKING: As per
@RussoHockey, the #mnwild will be buying out Zach Parise and Ryan Suter.

parise

gerüchten zufolge könnte tyson barrie sein comeback in colorado geben .... ich bin mir jetzt aber net sicher, ob die diesen spielertyp brauchen? vielmehr würde ihnen wohl so n richtiges abwehrbollwerk gut tun, denn von den offensiv-geräten haben sie eh genug?  :gruebel: :gruebel: :gruebel:

parise

verstehe die argumentation, ich halte aber gerade den aspekt von keiths erfahrung als einen echt wertvollen punkt ... kann mir gut vorstellen, dass man keith, nurse und bear protected und mit larsson nach der exp einen neuen vertrag aushandelt - finde auch das salär von 5,5 jetzt nicht over the top, keith hat immer noch value und gerade für so ein team wie die oilers kann seine XP ein echter gamechanger sein - die hatten ja keinen so richtigen winner in den letzten jahren und genau so einen brauchts dann halt auch

Decki

Zitat von: True-Blue am 12. Juli 2021, 22:27:17
Ich weiß nicht. :confused: Jones hätte man wohl eh im Expansiondraft verloren. Jetzt hat man Keith, der weit weg ist von seiner Prime, den vollen Caphit von ihm für 2 Jahre und legt dafür noch einen 3rd oben drauf. Die Blackhawks mussten nicht mal Salary übernehmen Insofern geht dieser Deal für mich klar an Bowman und die Hawks. Die sind einen Veteran mit hohem Caphit losgeworden und bekommen dafür sogar noch einen Rosterplayer und einen 3rd... :gruebel:

Bin ich auch deiner Meinung. Der 3rd Round Pick kann noch zu einem 2nd Round Pick werden wenn EDM das Stanley Cup Finale erreicht. Das wird aber zu 99% nicht passieren  :grins: :devil:
Lustig war auch die PK gewesen wo Holland gut Feuer von den Journalisten bekommen hat.
Moves like Jagr

True-Blue

Zitat von: parise am 12. Juli 2021, 20:49:03
as expected ... good deal for both ... keith lässt seine karriere angenehm in seiner heimat ausklingen, wer kanns ihm nach 3 cups verdenken ... noch n paar jahre mit mcdavid zocken, why not  :grins: :grins:
Ich weiß nicht. :confused: Jones hätte man wohl eh im Expansiondraft verloren. Jetzt hat man Keith, der weit weg ist von seiner Prime, den vollen Caphit von ihm für 2 Jahre und legt dafür noch einen 3rd oben drauf. Die Blackhawks mussten nicht mal Salary übernehmen Insofern geht dieser Deal für mich klar an Bowman und die Hawks. Die sind einen Veteran mit hohem Caphit losgeworden und bekommen dafür sogar noch einen Rosterplayer und einen 3rd... :gruebel:

#500

Zitat von: Decki am 12. Juli 2021, 20:46:35
Deal ist durch. Keith nach EDM und Jones und 3rd Roune Pick nach CHI
Ich dachte schon, sie wollen Kahun zurück  :blll:
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.