Buffalo Sabres: Season 21/22

Begonnen von Sabres90, 13. Oktober 2021, 06:17:55

« vorheriges - nächstes »

parise

aber man kennt das doch aus den letzten jahren ... da waren oftmals gute saisonstarts dabei und in dezember kam dann der free-fall ... aber ein klotz am bein ist ja weg - und das war/ist wohl der größte ... was so eine entfernte distraction alles ausmachen kann

martinf112

Zitat von: Sabres90 am 20. Oktober 2021, 09:37:37Und Siege gegen die putzigen Nucks von Jake schmecken immer besonders gut :grins: :blll:
Weiß jetzt nicht, ob ich mich freuen oder traurig sein soll, dass ich mit "mitgedisst" wurde...
Auf meinem Sterbebett werde ich dann Avs-Fan, dann stirbt wenigstens einer von denen...

Sabres90

Jo, 3 Spiele, 3 Siege - es macht bisher echt Spaß, was das Team unter Granato spielt. Vor allem steht da wieder ein Team mit Leidenschaft auf dem Eis und das hat in den letzten Jahren einfach gefehlt. Mit dem nötigen Einsatz kann deshalb auch mal fehlende spielerische Qualität wett gemacht werden. Und Siege gegen die putzigen Nucks von Jake schmecken immer besonders gut :grins: :blll:
Noch stehen gaaaanz viele Spiele an, aber die ersten 3 machen Mut, dass diese Season etwas positiver werden könnte - und das sage ich nicht wegen den Ergebnissen, sondern wegen dem, was das Team bisher in allen 3 Spielen auf dem Eis gezeigt hat :up:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

parise

immerhin hat skinner auch schon seinen ersten saisontreffer ... die 7 vom vorjahr sollte er dann doch überbieten  :grins: :grins:

Sabres90

Die Sabres haben übrigens noch D Christian Wolanin vom Waiver geholt, auf welchem er durch die Kings gelandet ist. Wolanin ist sowas wie ein AHL 1st pairing Defender bzw. 7th/8th NHL Defender. Nicht umsonst steht er bei 61 NHL Games, aber auch 51 AHL Spielen.
Ich denke, dass er seine vergangene Rolle auch in Buffalo so fortsetzen wird!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Sabres90

2 Spiele, 2 Siege - sieht bisher gut aus, was das Teams da spielt :up:

Leider werden wir einige Wochen auf Mittelstadt und Jokiharju verzichten müssen, die sich beide gegen die Habs verletzt haben. Bitter für beide, denn während Mittelstadt zwischen Skinner und Hinostroza als #1 Center gesetzt war, erhielt Jokiharju den Zuschlag für das 1st pairing neben Dahlin.
Gegen die Yotes stand deshalb Cozens nun an der Spitze der Center, Butcher wurde neben Dahlin aufgestellt.
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Sabres90

Tja was soll man da noch sagen? Perfekter Start in die neue Season und ein toller Auftritt gegen die Habs :clap:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Sabres90

Nun denn, es ist alles angerichtet für die neue Season! Bei Buffalo ist wieder vieles passiert und zum Seasonstart ist auch noch nicht alles abgearbeitet, siehe Thema Jack Eichel.

Trotzdem freue ich mich jetzt auf die neue Spielzeit, endlich wieder NHL Eishockey :headb:!
Eine gewisse Freude auf Buffalo ist aber auch mit dabei, denn das Ende der letzten Season unter Granato hat Mut und Hoffnung für die neue Season gegeben. Granato hat dem Team neues Leben eingehaucht, hat eine andere Philosophie auf das Eis gebracht und könnte sich als den Trainer beweisen, den wir seit vielen Jahren suchen und brauchen.
So passt es bei Granato z.B. gut ins Bild, dass er JJ Peterka vorerst in der AHL haben will, obwohl der junge Deutsche wirklich ne bärenstarke Seasonvorbereitung gezeigt hat. Aber laut Granato soll Peterka erstmal in der AHL richtig Fuß fassen und soll deshalb dort die Season beginnen, hat ihm aber NHL Einsätze in Aussicht gezeigt. Ein Coach, der ein Händchen für junge Spieler hat - fast zu schön um wahr zu sein. Ich hoffe, Granato verfolgt diesen Weg weiter, dann könnte das auf Dauer echt was Feines mit ihm werden :cool:

Dann gucken wir mal noch auf den vorerst aktuellen 23-Mann Kader, mit welchem wir in die Season gehen werden!

Goalies:
Craig Anderson
Dustin Tokarski


Defender:
Rasmus Dahlin
Colin Miller
Henri Jokiharju
Will Butcher
Mark Pysyk
Robert Hagg
Jaob Bryson


Forwards:
Victor Olofsson
Jeff Skinner
Kyle Okposo 'A'
Cody Eakin
Drake Cagguila
Zemgus Girgensons 'A'
Tage Thompson
John Hayden
Vinnie Hinostroza
Casey Mittelstadt
Anders Bjork
Rasmus Asplund
Dylen Cozens
Arttu Ruotsalainen*


* = Rookie

Viel erwarten wird man vom Team nicht dürfen, bei den allermeisten Vorhersagen werden wir immer auf 30 oder 31 gelistet :grins:! Das ist für mich tatsächlich aber erstmal Nebensache. Ich bin gespannt, wie sich Spieler wie Bryson, Asplund, Ruotsalainen, Cozens oder auch Mittelstadt unter Granato schlagen werden und ob sie wirklich für die Zukunft unseren Mannschaftsstamm bilden können. Wie gesagt, die Vorzeichen könnten mit Granato gar nicht so schlecht stehen...
...aber natürlich ist die Gefahr trotzdem da, dass alles nach hinten los geht und es eine erneute totale Seuchenseason gibt. Mehr denn je wird man vor allem auf der Suche nach neuen Identifikationsfiguren sein. Langjährige Franchisegesichter und sportlich herausstechende Spieler wie Reinhart, Ristolainen oder McCabe sind "einfach so" weg von der Franchise, ob man Jack Eichel jemals nochmal im Sabres Jersey wird sehen können/dürfen wird stark anzuzweifeln sein. Zeit also, dass sich neue Spieler in den Vordergrund spielen.
Gespannt bin ich auch noch, wer in die Rolle des Captains schlüpft und damit Jack Eichel beerbt. Okposo und Girgensons haben bereits das A erhalten - also liegt die Vermutung nahe, dass der nächste Captain wieder ein junger Spieler und Rasmus Dahlin heißt. Olofsson könnte natürlich auch noch eine Option sein, aber ich gehe auf Dahlin.
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung: