Penguins 21/22

Begonnen von #500, 30. November 2021, 18:52:21

« vorheriges - nächstes »

Marces23

Zitat von: True-Blue am 22. Juni 2022, 08:36:43Irgendwann wird man auch in Pittsburgh einsehen müssen, dass man die Top-Spieler nicht 1 zu 1 ersetzen kann. Das geht eigentlich in Verbindung mit Capspace nur, wenn man immer wieder welche aus dem eigenen Prospect-Pool nachzieht. Wenn der leer ist, wirds halt mal eine zeitlang sportlich eher mau... :zwinker:

Jop, bin echt gespannt was kommt  :popcorn:

True-Blue

Zitat von: Marces23 am 22. Juni 2022, 08:21:59mhh - viele Verletzungen, aber mit wem solls du ihn ersetzen?
Irgendwann wird man auch in Pittsburgh einsehen müssen, dass man die Top-Spieler nicht 1 zu 1 ersetzen kann. Das geht eigentlich in Verbindung mit Capspace nur, wenn man immer wieder welche aus dem eigenen Prospect-Pool nachzieht. Wenn der leer ist, wirds halt mal eine zeitlang sportlich eher mau... :zwinker:

Marces23

Zitat von: True-Blue am 22. Juni 2022, 08:04:29Mal ehrlich: Wäre Malkin denn so ein großer Verlust? Der baut doch in letzter Zeit stetig ab, oder?
Aus Sicht eines Rangers Fan fänd ich es aber natürlich gut, wenn er noch möglichst lange möglichst viel Cap bei den Pens bindet... :devil:  :grins:

mhh - viele Verletzungen, aber mit wem solls du ihn ersetzen? Der Mann hat trotzdem noch nen 1er Schnitt gespielt, also ich möchte es nicht Entscheiden  :grins: 
Das Letang genau jetzt die beste Season hinlegt die er je gespielt hat, ist bissl blöd  :grins:  Aber Letang ist körperlich noch mehr in der Lage als Malkin - deswegen ist Letang Priorität Nummer 1

True-Blue

Mal ehrlich: Wäre Malkin denn so ein großer Verlust? Der baut doch in letzter Zeit stetig ab, oder?
Aus Sicht eines Rangers Fan fänd ich es aber natürlich gut, wenn er noch möglichst lange möglichst viel Cap bei den Pens bindet... :devil:  :grins:

parise

ich seh malkin schon in vancouver - zusammen mit podkolzin und kuzmenko  :grins:  :grins:

Marces23

Mit beiden immer noch nicht einig  :popcorn: bei Letang is Man anscheinend 1,5 mio entfernt von nem signing und Malkin will zu viel - ich vermute Letang wird bei 7,5 - 8,0 landen und von Malkin wird man sich verabschieden  :heul:

Onkelz2000

Und nächste Niederlage... :wand:  :heul:  Im Moment ist voll der Wurm drin. Teils wirklich dämliche und viel zu einfache Gegentore und dann trifft im Moment keiner das Tor trotz massig Chancen! Und die nächsten Spiele werden nicht einfacher. 1xPreds und je 2x gegen Islanders und Boston. Das wird happig in der Form.  :down:

Marces23

geile Antwort auf die Rangers Klatsche  :headb: Aber der Sieg sollte nicht überbewertet werden, für die Wings war es ein B2B Game - mal schauen wie es heute Nacht gegen die Rangers läuft. Malkin mach mal bisschen ruhiger, sonst wirds doch wieder teuer bei der Verlängerung  :blll:

Anaheim Ducks90

Ich glaube der Deal ist für beide Seiten gut. Die Pens bekommen einen Spieler, der weiß wie man punktet und zudem in einem vernünftigen Alter ist. Klar, zuletzt war das nicht mehr so dolle, aber man darf auch nicht vergessen, dass seine Mitspieler nicht mehr so gut waren wie vor ein paar Jahren. Neben Malkin sollte er wieder zünden.

Für die Ducks ist der Deal gut, weil Rakell nicht verlängern wollte und man so nach etwas bekommen hat. Simon und Aston-Reese sind role player, die auch sofort zum Kader gehören werden. Dazu ein goalie prospect, der wohl ganz talentiert sein soll und ein 2nd rounder. Das finde ich okay.

Für mich erstmal auf ein win-win trade, aber lassen wir uns überraschen.

Marces23

Zitat von: Strake am 22. März 2022, 12:23:38Hm, ich weiß nicht. Find ich fast ein wenig viel, 3 Spieler plus Pick gegen einen.  :gruebel:
ZAR hätt ich doch gern behalten.
Zumal Rackell ja auch UFA wird nach der Saison.

Simon ist ne Pfeife, ganz ehrlich, Aston Reese ist ersetzbar und die Torhüter Position ist doch mit Jarry schon auf lange Zeit verplant - ich mag den Trade  :popcorn:

Strake

Hm, ich weiß nicht. Find ich fast ein wenig viel, 3 Spieler plus Pick gegen einen.  :gruebel:
ZAR hätt ich doch gern behalten.
Zumal Rackell ja auch UFA wird nach der Saison.
Der Hund bleibt dir im Sturme treu, der Mensch nichtmal im Winde!

Marces23

Zitat von: Sabres90 am 22. März 2022, 09:11:28Warum wollte man ZAR eigentlich weg haben? Hat doch bei euch eigentlich immer vernünftigte Leistungen gezeigt, solider Bottom Liner :gruebel:

Defensiv und im pk war er schon stark
Aber da hat noch andere in der Pipeline und mit Rakell hat man hoffentlich den Winger für Malkin, rein aufm Papier her is es echt n guter Trade und jetzt mal abwarten ob er das erhoffte Top 6 scoring dadurch erhöht, die letzen 1-2 Monate war man ja fast ein one line Team

Sabres90

Zitat von: Marces23 am 22. März 2022, 08:32:22Sehr Sehr guter Trade von Hextall - hätte nicht gedacht das du für Aston Reese und vorallem Simon nen abnehmer findest...

Warum wollte man ZAR eigentlich weg haben? Hat doch bei euch eigentlich immer vernünftigte Leistungen gezeigt, solider Bottom Liner :gruebel:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Marces23

#30
Sehr Sehr guter Trade von Hextall - hätte nicht gedacht das du für Aston Reese und vorallem Simon nen abnehmer findest, klar 2nd Round Pick + Clang, aber man hat mit Jarry eig für die nächsen Jahr seine Nummer 1

Jake Guentzel - Sidney Crosby - Bryan Rust
Jason Zucker - Evgeni Malkin - Rickard Rakell
Evan Rodrigues - Jeff Carter - Kasperi Kapanen
Danton Heinen - Teddy Blueger - Brock McGinn

Brian Dumoulin / Kris Letang
Mike Matheson / John Marino
Marcus Pettersson / Chad Ruhwedel

Wenn alle fit sein, schaut das doch gar nicht so verkehrt aus  :up:
Osten ist ziemlich stacked - da ist von nem schnellen first round k.o oder weiterkommen n schmaler grad
Freu mich schon  :headb:

PS: man hat seinen First Round pick behalten und die Top Prospects, ist nicht so gewöhnlich bei PIT

parise

letang hätte gerne 5 jahre laufzeit und um die 7M gehalt - also wenn PIT da evt auch 3yrs/7,5M hinkommt, dann wär das n solider deal