Autor Thema: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins  (Gelesen 7598 mal)

Online ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2474
  • Ansehen: +62/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #93 am: 10. Mai 2017, 22:20:07 »
Die Caps haben es mehr verdient, auch gönne ich es ihnen ein Stück weit, sofern am Ende auch der Cup für Ovi rausspringt. Wovon ich dann stark ausgehe. Die Caps brauchen den Sieg über die Stifte, so wie die Pens letztes Jahr den Sieg über die Rangers brauchten.
Aber .. ich will nach 3:1 Führung nicht fliegen und du darfst nach 3:1 Führung auch nicht fliegen. Das wäre dann schon ernüchternd.
Und was Mut macht: Spiel 7 ist nicht in Pittsburgh. :grins:

Offline wukaluka

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 61
  • Ansehen: +0/-0
  • "Eier, wir brauchen Eier!"
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #92 am: 10. Mai 2017, 18:19:59 »
Jop die Caps haben es verdient, leider  :schaem: Aber wenn die Leistung stimmt und die Pens das Ding holen, dann passt des  :grins:

Dein Wort in Gottes Ohren  :up: :grins:
"Nach Perfektion zu streben, sich ihr annähern zu wollen ist okay, aber nicht, sie tatsächlich erreichen zu wollen. Wer das nicht versteht, wird ewig unzufrieden und unglücklich sein."

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #91 am: 10. Mai 2017, 15:09:10 »
Ich hoffe es! Ein starkes Spiel und dann möge der bessere gewinnen. So ungern ich das sage, verdient wäre es für die Caps schon. Aber das Herz ist natürlich für die Pens! :popcorn:

Und dafür muss eine gewaltige Steigerung her. Sully scheint, nach den Lines beim gestrigen Morning Skate, was zu versuchen. Aber was bleibt ihm auch anderes übrig.  :grins:

Jop die Caps haben es verdient, leider  :schaem: Aber wenn die Leistung stimmt und die Pens das Ding holen, dann passt des  :grins:
Evgeni Malkin <3

Offline wukaluka

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 61
  • Ansehen: +0/-0
  • "Eier, wir brauchen Eier!"
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #90 am: 10. Mai 2017, 14:18:10 »
Ich hoffe es! Ein starkes Spiel und dann möge der bessere gewinnen. So ungern ich das sage, verdient wäre es für die Caps schon. Aber das Herz ist natürlich für die Pens! :popcorn:

Und dafür muss eine gewaltige Steigerung her. Sully scheint, nach den Lines beim gestrigen Morning Skate, was zu versuchen. Aber was bleibt ihm auch anderes übrig.  :grins:
"Nach Perfektion zu streben, sich ihr annähern zu wollen ist okay, aber nicht, sie tatsächlich erreichen zu wollen. Wer das nicht versteht, wird ewig unzufrieden und unglücklich sein."

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #89 am: 10. Mai 2017, 13:32:54 »
Game 7   :popcorn: bin mal gespannt ob die Pens Reaktion zeigen, oder obs ne eindeutige Geschichte für die Caps wird  :pillepalle:
Evgeni Malkin <3

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #88 am: 09. Mai 2017, 13:40:04 »
Warum kam es gestern zu diesem blutleeren, emotionslosen Auftritt vor heimischem Publikum? Manche Spieler scheinen da ja wirklich nur ihr Trikot spazieren gefahren zu haben... :gruebel:

gestern war echt grausaum, kam so rüber als hätten die garkein bock, beim Stand von 0:2 hatten die Pens ein PP, kompletter Ausfall, Sid und Malkin Turnovern des grauens. Keine Ahnung was gestern los war, abhaken!!!
Evgeni Malkin <3

Offline True-Blue

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2845
  • Ansehen: +61/-0
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #87 am: 09. Mai 2017, 12:41:42 »
Und man darf nicht vergessen, dass die Pens aktueller Stanley-Cup Champion sind! Man hat so das Gefühl, dass das immer außer acht gelassen wird, weil hier ständig zwanghaft versucht wird die Pens in eine Art Außenseiterrolle zu drängen, deren Ausscheiden in Runde 2 nach 3:1 Führung nicht so dramatisch wäre. Ist es aber, genau so wie es das für die Caps wäre. Trotz aller Verletzten sind die Pens ein Top-Team der Liga, haben in der ersten Runde Columbus relativ souverän rausgeworfen und gegen die Caps 3:1 geführt (völlig egal wie das zustande kam). Ich seh das wie parise, zum ersten mal seit sechs Palyoffserien (4 im Vorjahr und 2 heuer) macht sich bemerkbar, dass die Pens keine Top-Defense haben. Das konnte man bisher durch die Offensive aber immer ganz gut verstecken. Die Frage ist daher vielmehr: Warum kam es gestern zu diesem blutleeren, emotionslosen Auftritt vor heimischem Publikum? Manche Spieler scheinen da ja wirklich nur ihr Trikot spazieren gefahren zu haben... :gruebel:

Online Sabres90

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 15859
  • Ansehen: +280/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #86 am: 09. Mai 2017, 12:09:28 »
mhh weis nicht, in meinen Augen wär es für die Caps schlimmer als für die Pens  :up:

Sehe ich komplett anders! Wenn man 3:1 vorne liegt und die Serie dann noch aus der Hand gibt ist das viel schlimmer. Was hatte Washington nach dem 1:3 noch zu verlieren? Entweder sie fliegen raus oder sie verschönern noch etwas die Serie. Wenn sie jetzt raus fliegen heißt es, dass sie eben nochmal alles gegeben haben und mit Würde rausgeflogen sind. Fliegen die Pens nach einem 3:1 raus sind da die Pressemitteilungen ganz anders.

Den Druck sehe ich bei beiden übrigens recht gleich an. Es ist ein 7. Game und wer in diesem Spiel mehr Tore schießt ist weiter, der andere geht golfen. Im Grunde die gleichen Voraussetzungen :zwinker:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online ACDCseit1973

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2474
  • Ansehen: +62/-10
  • "Every day is a great day for hockey."
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #85 am: 09. Mai 2017, 10:24:15 »
genau, aus dem grund ists halt schwierig da kontinuität reinzubringen, wenn dir n spieler immer für 50% rausfällt ... niskanen hätte letang aber dann wohl vermöbelt, denn letang ist ja dann doch kein wirklicher bad boy - da hätte ich sogar vor cheeseburger phil mehr angst  :grins: :grins: :grins:
Letang hätte Niskanen vermöbelt parise. ;) Fighten kann er. Niskanen verliert ja sogar nen Fight gg. Crosby. :lol: Spiel 7 also .. hab Spiel 6 nicht gesehen, bin natürlich eingeschlafen. Bin gespannt, 50/50, der jenige mit dem besseren Tag gewinnt.

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10887
  • Ansehen: +160/-7
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #84 am: 09. Mai 2017, 10:21:15 »
klar, wenn man in nen spieler verliebt ist, ist das so ... kenn ich bei mir mit parise  :grins: :grins:

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #83 am: 09. Mai 2017, 10:20:45 »
genau, aus dem grund ists halt schwierig da kontinuität reinzubringen, wenn dir n spieler immer für 50% rausfällt ... niskanen hätte letang aber dann wohl vermöbelt, denn letang ist ja dann doch kein wirklicher bad boy - da hätte ich sogar vor cheeseburger phil mehr angst  :grins: :grins: :grins:

seh ich wieder anders  :grins: :grins:
Evgeni Malkin <3

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10887
  • Ansehen: +160/-7
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #82 am: 09. Mai 2017, 10:15:59 »
genau, aus dem grund ists halt schwierig da kontinuität reinzubringen, wenn dir n spieler immer für 50% rausfällt ... niskanen hätte letang aber dann wohl vermöbelt, denn letang ist ja dann doch kein wirklicher bad boy - da hätte ich sogar vor cheeseburger phil mehr angst  :grins: :grins: :grins:

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #81 am: 09. Mai 2017, 10:11:45 »
ich äußere mich jetzt mal nicht zu letang, mit dem ich persönlich so gar nix anfangen kann - heißt natürlich nicht, dass der mies ist, auf keinen fall, aber die pens haben mit schultz zZ einen ähnlichen spieler, wenn auch nicht ganz auf dem niveau, pts gabs aber dennoch ne menge. ich bleib auch dabei, dass ein letang, weil er IMMER WIEDER mal ausfällt, mehr und mehr zum fremdkörper wird, weil das team dann einfach nie "ruhe" hat - kann auch falsch sein, ist halt nur meine meinung  :up:

Letang ist einfach extrem wichtig für die Pens (wenn er mal bei 100 % ist). PP, PK unersetzlich mmn. Letang ist auch ein Spieler der mal Härte reinbringt, Niskanen hätte das nach dem Check gg Sid bestimmt schon gespürrt, bin ich mir sicher. Leider leider ist er fast nie Fit, was natürlich belastend für das Team ist  :wand:
Evgeni Malkin <3

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10887
  • Ansehen: +160/-7
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #80 am: 09. Mai 2017, 10:07:14 »
ich äußere mich jetzt mal nicht zu letang, mit dem ich persönlich so gar nix anfangen kann - heißt natürlich nicht, dass der mies ist, auf keinen fall, aber die pens haben mit schultz zZ einen ähnlichen spieler, wenn auch nicht ganz auf dem niveau, pts gabs aber dennoch ne menge. ich bleib auch dabei, dass ein letang, weil er IMMER WIEDER mal ausfällt, mehr und mehr zum fremdkörper wird, weil das team dann einfach nie "ruhe" hat - kann auch falsch sein, ist halt nur meine meinung  :up:

Offline Marces23

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 908
  • Ansehen: +5/-8
Re: EC, Runde 2 = Washington Capitals - Pittsburgh Penguins
« Antwort #79 am: 09. Mai 2017, 09:48:57 »
sind sie auch, meines erachtens haben/hatten die penguins glück, dass die serie noch nicht vorbei is (bzw sie hatten den teilweise besseren goalie drin) - egal: wenn du 3:1 führst und dann fliegst is es immer ne herbe klatsche mitten ins gesicht - für WSH wärs das auch, weil, wie du richtig erwähnt hast, die erwartungshaltung ne sehr hohe ist  :up:

in der Serie sind Sie besser aufgestellt, aber wenn Letang dabei ist, sind mmn die Pens besser aufgestellt, siehe letztes Jahr  :up: Hätten die Pens Shattenkirk bekommen  :schaem: ja starker Move von den Caps  :devil:
Evgeni Malkin <3