Umfrage

Wer holt den SC 2019?

Boston Bruins
6 (54.5%)
St. Louis Blues
5 (45.5%)

Stimmabgaben insgesamt: 11

Umfrage geschlossen: 30. Mai 2019, 17:41:46

Autor Thema: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues  (Gelesen 4705 mal)

Online Sebi

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1654
  • Ansehen: +39/-2
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #33 am: 07. Juni 2019, 08:08:22 »
Blues....
Sympathisches Team  :up:

Da hätte ich jetzt eher einen Ironie-Smiley erwartet. Außer dass man sich als Fan eines anderen Ost-Teams darüber freut, dass die möglicherweise den Cup für die nun auch nicht gerade sonderlich beliebten Bruins verhindern, wüsste ich nicht, was an dieser Wichstruppe, die mehr darauf aus ist Eishockey zu verhindern und Spieler des Gegners zu verletzen, sympathisch sein soll.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10691
  • Ansehen: +157/-7
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #32 am: 07. Juni 2019, 08:07:26 »
jup - mir ist schon klar, playoffs sind intensiver, da is mehr emotion dabei, aber es wirkt so, als gäbe es keine regeln mehr und es gilt "last man standing" ... und das is hässlich

Online Sebi

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1654
  • Ansehen: +39/-2
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #31 am: 07. Juni 2019, 08:04:20 »
Ist natürlich bezeichnend, dass dann so ein Tor, das nie zählen dürfte, auch noch der Gamewinner ist. Wobei auch unabhängig von dieser Szene viel zu wenig gepfiffen wird.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10691
  • Ansehen: +157/-7
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #30 am: 07. Juni 2019, 07:46:41 »
das lächerliche officiating zieht sich auch im finale weiter schön wie ein roter faden durch ... ich hätte aber leider auch iwie keine ansätze um das abzustellen  :disappointed:

Online Steffen

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1935
  • Ansehen: +100/-1
  • Arizona Coyotes
    • @coyotesfansdeutschland
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #29 am: 07. Juni 2019, 06:43:28 »
Das hätte mich auch gewundert wenn er mit einem Kieferbruch im Finale nicht spielen würde. Da spielen Typen mit gebrochenen Handgelenk. Dann macht ein Chara mit einem Kieferbruch ein nein...... das geht nicht.  :up:

Richtig! Mich hätte das auch gewundert. Roenick und Stepan zB spielten mit gebrochenen Kiefer...

Offline Strake

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 691
  • Ansehen: +4/-3
  • Alles was Spaß macht!
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #28 am: 07. Juni 2019, 06:38:46 »
Mich würds ja sehr freuen für die Blues wenn sie denn Cup holen.
Sympathisches Team  :up:
Der Hund bleibt dir im Sturme treu, der Mensch nichtmal im Winde!

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10192
  • Ansehen: +30/-3
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #27 am: 06. Juni 2019, 19:14:32 »
also er war heute auf den Eis und hat trainiert.Ich denke der wird heut Abend auflaufen.
Oh Captain my Captain
Das hätte mich auch gewundert wenn er mit einem Kieferbruch im Finale nicht spielen würde. Da spielen Typen mit gebrochenen Handgelenk. Dann macht ein Chara mit einem Kieferbruch ein nein...... das geht nicht.  :up:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline stimpe29

  • Prospect
  • *
  • Beiträge: 26
  • Ansehen: +1/-0
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #26 am: 06. Juni 2019, 17:11:41 »
Das Finale geht ohne Zdeno Chara weiter, der sich einen Kieferbruch zugezogen hat!

also er war heute auf den Eis und hat trainiert.Ich denke der wird heut Abend auflaufen.
Oh Captain my Captain
Let's go Bruins!

Offline stimpe29

  • Prospect
  • *
  • Beiträge: 26
  • Ansehen: +1/-0
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #25 am: 06. Juni 2019, 17:05:30 »
is der grzelcyk auch noch kaputt? ... puuuh, das wird dan für die bruins nicht zu verkraften sein - sehe dann fast schon eher den vorteil bei den blues

Der hat heute in der früh im "no contact Jersey " mittrainiert. Wird denk ich für heute Abend noch nicht reichen, nach dem Check gegen den Kopf von Sundquist im game 2.
Let's go Bruins!

Online Sabres90

  • Platin 2019
  • *
  • Beiträge: 15574
  • Ansehen: +263/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #24 am: 05. Juni 2019, 18:10:45 »
is der grzelcyk auch noch kaputt? ... puuuh, das wird dan für die bruins nicht zu verkraften sein - sehe dann fast schon eher den vorteil bei den blues

Wird anscheinend auch nicht dabei sein...
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10691
  • Ansehen: +157/-7
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #23 am: 05. Juni 2019, 13:23:55 »
is der grzelcyk auch noch kaputt? ... puuuh, das wird dan für die bruins nicht zu verkraften sein - sehe dann fast schon eher den vorteil bei den blues

Online Sabres90

  • Platin 2019
  • *
  • Beiträge: 15574
  • Ansehen: +263/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #22 am: 05. Juni 2019, 12:29:53 »
Das Finale geht ohne Zdeno Chara weiter, der sich einen Kieferbruch zugezogen hat!
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online #500

  • All Star
  • ****
  • Beiträge: 5850
  • Ansehen: +78/-10
  • Detroit Red Wings
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #21 am: 02. Juni 2019, 00:00:35 »
Oskar Sundqvist wurde wegen diesen Hit gegen Matt Grzelcyk für ein Spiel nachträglich gesperrt und wird im Spiel 3 fehlen:
https://www.youtube.com/watch?v=g1DlMYqUQdE

Matt Grzelcyk ist verletzt und ist nach STL gar nicht mitgeflogen.
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10691
  • Ansehen: +157/-7
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #20 am: 29. Mai 2019, 18:39:33 »
In diesem Zusammenhang habe ich eben in der EishockeyNews gelesen, dass das Städteduell Boston gegen St.Louis das einzige ist, welches es schon in allen vier großen US-Ligen im Finale gegeben hat.

korrekt, insgesamt sind sich die teams der respektiven ligen insgesamt 11 mal gegenübergestanden... glaub am öftesten war cards vs sox wenn ich mich nicht irre

Online Sebi

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1654
  • Ansehen: +39/-2
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Stanley Cup Finale 2019: Boston Bruins - St. Louis Blues
« Antwort #19 am: 29. Mai 2019, 14:58:00 »
Dieses Finale gibt es demnach erst zum zweiten Mal in der NHL History und das war vor 49 Jahren.

In diesem Zusammenhang habe ich eben in der EishockeyNews gelesen, dass das Städteduell Boston gegen St.Louis das einzige ist, welches es schon in allen vier großen US-Ligen im Finale gegeben hat.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."