Autor Thema: Spielerkarussell 20/21  (Gelesen 20994 mal)

Marces23

  • Gast
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #354 am: 15. April 2021, 09:07:39 »
Weil ich denke, dass er genau so argumentiert, wenn er Spieler wie Spezza, Thornton oder Simmonds für sehr wenig Geld unter Vertrag nimmt, die anderswo wahrscheinlich mehr verdienen könnten. :)

Ich glaube nicht das die 3 aufgezählten woanders nen höheren dotierten Vertrag bekommen würden  :zwinker:

Offline ina

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 228
  • Ansehen: +8/-1
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #353 am: 14. April 2021, 17:12:54 »
Wegen?
Weil ich denke, dass er genau so argumentiert, wenn er Spieler wie Spezza, Thornton oder Simmonds für sehr wenig Geld unter Vertrag nimmt, die anderswo wahrscheinlich mehr verdienen könnten. :)

Marces23

  • Gast
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #352 am: 13. April 2021, 21:27:11 »
Kann es sein, dass Kyle Dubas bei dir in die Lehre gegangen ist? :D

Wegen?

Offline ina

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 228
  • Ansehen: +8/-1
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #351 am: 13. April 2021, 21:22:44 »
Was ich mich aber allgemein Frage: Für jeden Eishockeyspieler ist es das größte in der NHL zu spielen. So "dann" ist es geschafft, du hast nen ersten Vertrag unterschrieben wo du Millionen verdienst. Dann spielt doch das scheiß Geld keine Rolle mehr! Du willst dich verewigen mit Erfolgen. Ich kann und werde es nie nachvollziehen können, wieso man nach sonem Verdienst immer noch auf Geld aus ist  :grins: Spiel für 900k im Jahr und hol dir noch paar Cups wenn man n geiles Team um dich bauen kann.
Kann es sein, dass Kyle Dubas bei dir in die Lehre gegangen ist? :D

Online OA-AO

  • Elite
  • ***
  • Beiträge: 4188
  • Ansehen: +135/-4
  • Sport(EH), Hip-Hop, Literatur, Naturwissenschaften
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #350 am: 13. April 2021, 21:13:12 »
wieso ne 10? Ein Top Spieler seiner Klasse wie hier ziemlich oft aufgeführt wird und 120 Mio Euro verdient hat und evtl. noch n Cup gewinnen möchte, spielt auch für 6 Mio im Jahr  :2boxing: Wieso soll man für nen dann 36-Jährigen 10 Mio legen? Soviel Gehirn sollte er doch selber haben?  :devil:

Was ich mich aber allgemein Frage: Für jeden Eishockeyspieler ist es das größte in der NHL zu spielen. So "dann" ist es geschafft, du hast nen ersten Vertrag unterschrieben wo du Millionen verdienst. Dann spielt doch das scheiß Geld keine Rolle mehr! Du willst dich verewigen mit Erfolgen. Ich kann und werde es nie nachvollziehen können, wieso man nach sonem Verdienst immer noch auf Geld aus ist  :grins: Spiel für 900k im Jahr und hol dir noch paar Cups wenn man n geiles Team um dich bauen kann.

Wow, ja, hat man z.B. bei Bäcks' neuem Vertrag zuletzt gesehen, wie er kräftig aufs Geld verzichtet hat als Ü30-er (9,2 statt den vorherigen 6,7 Mio.)... :grins: Und wenn unser Robin über 9 Mio. verdient, wird der Batman kaum weniger machen. :up: Klar, bei einem Contender kann man auch mal gut auf Kohle verzichten, aber wer von den Franchise-Aushängeschildern macht das schon? :gruebel: Und dann auch noch SO ein Aushängeschild wie Ovi? Wir werden sehen, ich wäre natürlich froh, wenn's preislich nicht allzu wild wird, aber wie gesagt: wenn Bäcks schon 9,2 Mio. verdient, kann ich mir echt nicht vorstellen, wie ein Ovechkin weniger verdienen soll... :ee: :schaem:
An Saschok lass ich nichts kommen...

Marces23

  • Gast
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #349 am: 13. April 2021, 16:57:12 »
hast du auch wieder Recht, solche Spielsüchtigen gibts auch die nur 2k im monat netto haben  :zwinker:
Aber wie gesagt, kein NHL Spieler in der heutigen Zeit mit etwas Gehirn hat keine Geldsorgen.

Fuck  :schaem: hat keine Geldsorgen

Marces23

  • Gast
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #348 am: 13. April 2021, 16:36:13 »
Frag mal Evander Kane  :grins:
Gibt glaube ich in jeder Sportart viele die mit dem Geld nicht umgehen können.

hast du auch wieder Recht, solche Spielsüchtigen gibts auch die nur 2k im monat netto haben  :zwinker:
Aber wie gesagt, kein NHL Spieler in der heutigen Zeit mit etwas Gehirn hat keine Geldsorgen.

Offline Decki

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 4130
  • Ansehen: +44/-2
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #347 am: 13. April 2021, 16:32:16 »
will ich ja garnicht bestreiten. Könntest du mit 3 Jahren jeweils 900K, versteuert ne halbe Mille, nicht dein Leben ohne sorgen leben?

Frag mal Evander Kane  :grins:
Gibt glaube ich in jeder Sportart viele die mit dem Geld nicht umgehen können.
Moves like Jagr

Marces23

  • Gast
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #346 am: 13. April 2021, 16:24:16 »
Weil seine Leistungen das gerechtfertigen das dort eine 10 stehen kann auch wenn er schon 35 ist. Sollte es weniger sein kann man den caps nur gratulieren

Es geht nicht um seine Leistung Bro, ich weiß das er sowas verdienen "kann", wenn er "möchte". Aber als normal menschliche und sportliche Sicht ergibt sowas für mich kein Sinn. Du bist fertig mit Thema Geld. Du hast ausgesorgt, deine Kinder und Enkel und Großenkel leben davon noch gut  :pillepalle: Und wenn´s um ansehen und Prestige geht, dann is es cooler wenn du für dein Team auf Geld verzichtest, weil du es nicht mehr brauchst

Marces23

  • Gast
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #345 am: 13. April 2021, 16:23:54 »
Naja, nicht jeder ist ein Ovechkin und kassiert 100 Mio und mehr in seiner Karriere. Außerdem dauert die durchschnittliche Karriere nur ca 10 Jahre und danach wars das erstmal mit Einnahmen. Nicht jeder wird danach Trainer oder TV-Experte. Die Jungs müssen also schauen, dass sie soviel verdienen, dass sie das ganze restliche Leben damit gut zurecht kommen. Und dafür haben sie ca 10 Jahre Zeit. Klar will man auch Erfolg, aber Geld spielt halt in dem Business vor allem für die Zeit nach der Karriere eine entscheidende Rolle...

will ich ja garnicht bestreiten. Könntest du mit 3 Jahren jeweils 900K, versteuert ne halbe Mille, nicht dein Leben ohne sorgen leben?

Online True-Blue

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 3281
  • Ansehen: +74/-0
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #344 am: 13. April 2021, 16:19:29 »
Was ich mich aber allgemein Frage: Für jeden Eishockeyspieler ist es das größte in der NHL zu spielen. So "dann" ist es geschafft, du hast nen ersten Vertrag unterschrieben wo du Millionen verdienst. Dann spielt doch das scheiß Geld keine Rolle mehr! Du willst dich verewigen mit Erfolgen. Ich kann und werde es nie nachvollziehen können, wieso man nach sonem Verdienst immer noch auf Geld aus ist  :grins: Spiel für 900k im Jahr und hol dir noch paar Cups wenn man n geiles Team um dich bauen kann.
Naja, nicht jeder ist ein Ovechkin und kassiert 100 Mio und mehr in seiner Karriere. Außerdem dauert die durchschnittliche Karriere nur ca 10 Jahre und danach wars das erstmal mit Einnahmen. Nicht jeder wird danach Trainer oder TV-Experte. Die Jungs müssen also schauen, dass sie soviel verdienen, dass sie das ganze restliche Leben damit gut zurecht kommen. Und dafür haben sie ca 10 Jahre Zeit. Klar will man auch Erfolg, aber Geld spielt halt in dem Business vor allem für die Zeit nach der Karriere eine entscheidende Rolle...

Offline Decki

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 4130
  • Ansehen: +44/-2
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #343 am: 13. April 2021, 16:17:55 »
Weil seine Leistungen das gerechtfertigen das dort eine 10 stehen kann auch wenn er schon 35 ist. Sollte es weniger sein kann man den caps nur gratulieren
Moves like Jagr

Marces23

  • Gast
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #342 am: 13. April 2021, 16:04:54 »
5 bis 6 Mio dein ernst?  :lachen:
Da wird definitiv mindestens eine 10 stehen

wieso ne 10? Ein Top Spieler seiner Klasse wie hier ziemlich oft aufgeführt wird und 120 Mio Euro verdient hat und evtl. noch n Cup gewinnen möchte, spielt auch für 6 Mio im Jahr  :2boxing: Wieso soll man für nen dann 36-Jährigen 10 Mio legen? Soviel Gehirn sollte er doch selber haben?  :devil:

Was ich mich aber allgemein Frage: Für jeden Eishockeyspieler ist es das größte in der NHL zu spielen. So "dann" ist es geschafft, du hast nen ersten Vertrag unterschrieben wo du Millionen verdienst. Dann spielt doch das scheiß Geld keine Rolle mehr! Du willst dich verewigen mit Erfolgen. Ich kann und werde es nie nachvollziehen können, wieso man nach sonem Verdienst immer noch auf Geld aus ist  :grins: Spiel für 900k im Jahr und hol dir noch paar Cups wenn man n geiles Team um dich bauen kann.
« Letzte Änderung: 13. April 2021, 16:12:01 von Marces23 »

Offline Decki

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 4130
  • Ansehen: +44/-2
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #341 am: 13. April 2021, 15:49:00 »
da bin auch echt gespannt was er macht, ob er für 5-6 Mio 3 Jahre hinhängt. Oder was meint ihr?

5 bis 6 Mio dein ernst?  :lachen:
Da wird definitiv mindestens eine 10 stehen
Moves like Jagr

Marces23

  • Gast
Re: Spielerkarussell 20/21
« Antwort #340 am: 13. April 2021, 13:04:54 »
für wieviel und für wie lang unterschreibt ein Ovechkin??? :gruebel: :confused:

da bin auch echt gespannt was er macht, ob er für 5-6 Mio 3 Jahre hinhängt. Oder was meint ihr?