Autor Thema: Allgemeine Dinge über die NHL  (Gelesen 225939 mal)

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10687
  • Ansehen: +157/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #137 am: 14. August 2012, 20:30:25 »
Reports are that the NHL believes todays proposal from the NHLPA was better than what was expected. No details on proposal yet. The sides will meet again tomorrow.

klingt doch maL NICHT so übel  :huldigung:

Offline Speedy81

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 447
  • Ansehen: +6/-0
  • Hockey and music
    • Paul Wiemer
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #136 am: 14. August 2012, 09:56:36 »
Was ist denn hier los - letztes Posting im ganzen Forum gestern mittach? :confused:  Ich kann mich nicht erinnern, euch über's Wochenende frei gegeben zu haben. :blll:  :augenzwinkern:


Wie lange ist den eigentlich noch das A....gesicht, Chef von der NHL?

So lange es den 30 A...gesichtern von Ownern gefällt. :popo:  Solange er die Mehrheit davon hinter sich hat, kann ihm nix passieren; ausser Lynchjustiz... :devil:

Sollen wir ein Anschlag planen??? :gruebel:






Bin dabei!!! :lol:
facebook.de/paulwiemer

Offline legend75

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1992
  • Ansehen: +27/-6
  • NEW YORK RANGERS
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #135 am: 13. August 2012, 07:41:21 »
Krönt mich zum Kaiser, dann schick ich ihm die Schnur. :lol:

Nimm Stacheldraht, immer doppelt absichern. Mensch Jake was ist los? :grins:

Online Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11357
  • Ansehen: +177/-31
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #134 am: 13. August 2012, 07:25:33 »
Krönt mich zum Kaiser, dann schick ich ihm die Schnur. :lol:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man k1e hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline legend75

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1992
  • Ansehen: +27/-6
  • NEW YORK RANGERS
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #133 am: 13. August 2012, 07:21:23 »
Was ist denn hier los - letztes Posting im ganzen Forum gestern mittach? :confused:  Ich kann mich nicht erinnern, euch über's Wochenende frei gegeben zu haben. :blll:  :augenzwinkern:


Wie lange ist den eigentlich noch das A....gesicht, Chef von der NHL?

So lange es den 30 A...gesichtern von Ownern gefällt. :popo:  Solange er die Mehrheit davon hinter sich hat, kann ihm nix passieren; ausser Lynchjustiz... :devil:

Sollen wir ein Anschlag planen??? :gruebel:

Online Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11357
  • Ansehen: +177/-31
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #132 am: 12. August 2012, 09:32:47 »
Was ist denn hier los - letztes Posting im ganzen Forum gestern mittach? :confused:  Ich kann mich nicht erinnern, euch über's Wochenende frei gegeben zu haben. :blll:  :augenzwinkern:


Wie lange ist den eigentlich noch das A....gesicht, Chef von der NHL?

So lange es den 30 A...gesichtern von Ownern gefällt. :popo:  Solange er die Mehrheit davon hinter sich hat, kann ihm nix passieren; ausser Lynchjustiz... :devil:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man k1e hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline Speedy81

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 447
  • Ansehen: +6/-0
  • Hockey and music
    • Paul Wiemer
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #131 am: 11. August 2012, 12:43:05 »
Mir ging es in erster Linie ums verhungern unserer NHL-Cracks. Die jüngeren und fiteren Spieler, spielen wieder irgendwo in Europa, die Verletzten suchen ihr Ersatzteillager auf und reparieren alles :grins: Mir gings eigentlich nur darum, das der Hockeysport, doch auf dem aufsteigendem Ast waren. Jetzt ein Lock Out und du fängst wieder bei Null an. Zumal das auch irgendwelche angesparten Gelder, wieder verhunzt. Wie lange ist den eigentlich noch das A....gesicht, Chef von der NHL?

darum geht es mir auch! man verspielt sich einen hart erarbeiteten kredit bei den fans. soweit ich das mitbekommen habe ist der 15. sept deadline?! bin da jetzt nicht so auf dem laufenden.

ich kann zwar ganz gut englisch, aber manchmal versteh ich bei den bericten über die verhandlungen nur bahnhof  :gruebel:
facebook.de/paulwiemer

Offline legend75

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1992
  • Ansehen: +27/-6
  • NEW YORK RANGERS
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #130 am: 11. August 2012, 08:34:05 »
Mir ging es in erster Linie ums verhungern unserer NHL-Cracks. Die jüngeren und fiteren Spieler, spielen wieder irgendwo in Europa, die Verletzten suchen ihr Ersatzteillager auf und reparieren alles :grins: Mir gings eigentlich nur darum, das der Hockeysport, doch auf dem aufsteigendem Ast waren. Jetzt ein Lock Out und du fängst wieder bei Null an. Zumal das auch irgendwelche angesparten Gelder, wieder verhunzt. Wie lange ist den eigentlich noch das A....gesicht, Chef von der NHL?

Offline leeroy kincaid

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2630
  • Ansehen: +93/-11
  • detroit red wings
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #129 am: 10. August 2012, 18:08:18 »
wer zahlt dann richards seine gehalt, das er auch bei einem lockout bekommt? das war zumindest im vorjahr n thema, auf das brad richards bei nem signing bestand  :gruebel:

die rags  :devil:

bei einem lockout gibts kein geld, lediglich die signing boni müssen von den teams bezahlt werden. heisst also, auch wenn nicht gespielt wird bekommt richards 8mio.

spieler ohne signing bonus gehen weitgehend leer aus. beim letzten lockout gabs lediglich ein bissl taschengeld von der gewerkschaft.
"There's some donkey in Denver..." Big Bert

Offline Speedy81

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 447
  • Ansehen: +6/-0
  • Hockey and music
    • Paul Wiemer
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #128 am: 10. August 2012, 15:13:35 »
naja, die spieler werden sich schon 'ne warme mahlzeit leisten können  :smile:
facebook.de/paulwiemer

Offline True-Blue

  • Gold 2018
  • *
  • Beiträge: 2747
  • Ansehen: +59/-0
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #127 am: 10. August 2012, 13:41:18 »
wer zahlt dann richards seine gehalt, das er auch bei einem lockout bekommt? das war zumindest im vorjahr n thema, auf das brad richards bei nem signing bestand  :gruebel:
Gute Frage, ich vermute mal entweder die NHLPA oder irgendeine Versicherung, die für diesen Zweck abgeschlossen wurde...

Online parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10687
  • Ansehen: +157/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #126 am: 10. August 2012, 11:57:09 »
wer zahlt dann richards seine gehalt, das er auch bei einem lockout bekommt? das war zumindest im vorjahr n thema, auf das brad richards bei nem signing bestand  :gruebel:

Offline True-Blue

  • Gold 2018
  • *
  • Beiträge: 2747
  • Ansehen: +59/-0
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #125 am: 10. August 2012, 11:30:09 »
Wie verhält sich das mit den Gehältern bei einem Lockout. Müssen die weiter bezahlt werden bei einemLock Out für die ganze Saison, oder nicht? :gruebel:
Lock Out ist wie eine Aussperrung im deutschen Arbeits- bzw Tarifrecht. Die Arbeitgeber (hier die Teameigner) stellen die Arbeitnehmer (hier Spieler) vorübergehend von der Arbeitspflicht frei, ohne Fortzahlung des Arbeitslohnes.

Offline Lindros88

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1761
  • Ansehen: +20/-1
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #124 am: 10. August 2012, 08:05:06 »
Wie verhält sich das mit den Gehältern bei einem Lockout. Müssen die weiter bezahlt werden bei einemLock Out für die ganze Saison, oder nicht? :gruebel:

HM Geld fürs Nichtstun??
Ne soviel ich weis muss die Gewerkschaft da einen Teil(oder alles?) übernehmen, so ähnlich wie hierzulande.

Offline legend75

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1992
  • Ansehen: +27/-6
  • NEW YORK RANGERS
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #123 am: 10. August 2012, 07:06:33 »
Wie verhält sich das mit den Gehältern bei einem Lockout. Müssen die weiter bezahlt werden bei einemLock Out für die ganze Saison, oder nicht? :gruebel: