Autor Thema: Allgemeine Dinge über die NHL  (Gelesen 257903 mal)

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #163 am: 25. August 2012, 11:09:50 »
Ich habe dafür kein echtes Verständnis und hoffe, dass die Verhandlungen langsam mal abgeschlossen werden.
Das Ergebnis ist mir scheiß egal, Hauptsache die NHL spielt weiter.
Die Uhr tickt........ :effe:

die haben doch noch nicht mal richtig angefangen, weil keiner bereit ist, auch nur n bisschen von seinen forderungen abzuweichen

Offline Woody

  • Rookie
  • *
  • Beiträge: 92
  • Ansehen: +3/-0
  • Philadelphia Flyers - Philadelphia Eagles
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #162 am: 25. August 2012, 09:05:13 »
Ich habe dafür kein echtes Verständnis und hoffe, dass die Verhandlungen langsam mal abgeschlossen werden.
Das Ergebnis ist mir scheiß egal, Hauptsache die NHL spielt weiter.
Die Uhr tickt........ :effe:


Schiedsrichter "Ich verwarne Ihnen!" - Lippens "Ich danke Sie!"

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #161 am: 25. August 2012, 06:29:03 »
sehr richtig bernd - ich mag vl einer der wenigen sein, doch ich finde die forderungen der liga ziemlich ok, sonst steht man in 5 jahren wieder mit dem gleichen problem da - ich meine damit aber nur das revenue sharing und die HRR . das mit den contracts is n schwachsinn  :grins:

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10267
  • Ansehen: +32/-3
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #160 am: 25. August 2012, 05:55:56 »
Weil "ein kleines bisschen Nachgeben" nicht reicht. Die Forderungen der Liga sind völlig absurd (zumindest in der Fassung, die zuerst bekannt wurde).

Ich tippe mal. So wie sich die Spieler etwas bewegen. Werden sich auch die Teams etwas bewegen. Und so weiter und so weiter. Nur solange die Spieler sich nicht bewegen. Werden es die Teams nicht machen. Denn schliesslich verlieren die Eigentümer der Teams nicht so viel Geld wie es die Spieler tun werden. Daher muss in diesem Fall der erste Schritt von den Spielern kommen  :zwinker:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline evil.hEiNz

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1242
  • Ansehen: +53/-3
  • Perkele!
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #159 am: 24. August 2012, 22:19:57 »
Weil "ein kleines bisschen Nachgeben" nicht reicht. Die Forderungen der Liga sind völlig absurd (zumindest in der Fassung, die zuerst bekannt wurde).

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #158 am: 24. August 2012, 21:28:18 »
auch wenn bettman bei manchen sachen eher ungeschickt rüberkommt - diesmal geb ich eher die schuld an fehr weiter - bettman spricht ja nur das aus, was die owners wollen - fehr is ja derjenige, der die NHL in richtung MLB machen will - na dann viel spaßß donald jerk

Und Fehr spricht nur das aus was die Spieler wollen. Es gibt bei sowas immer zwei Seiten und beide müssen sich einfach in der Mitte treffen. Allerdings weiß niemand wo die Mitte ist.

da sprichst du n lustiges thema an - wenn ich das schon sehe wie sich die superstars dort hinter fehr fomieren und jammern das sie unbedingt spielen wollen - warum is es dann für die PA nicht möglich, nicht mal n kleines bisschen nachzugeben?

Offline El Kabong

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1210
  • Ansehen: +12/-1
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #157 am: 24. August 2012, 20:23:00 »
auch wenn bettman bei manchen sachen eher ungeschickt rüberkommt - diesmal geb ich eher die schuld an fehr weiter - bettman spricht ja nur das aus, was die owners wollen - fehr is ja derjenige, der die NHL in richtung MLB machen will - na dann viel spaßß donald jerk

Und Fehr spricht nur das aus was die Spieler wollen. Es gibt bei sowas immer zwei Seiten und beide müssen sich einfach in der Mitte treffen. Allerdings weiß niemand wo die Mitte ist.
Als Blüm damals den Satz sagte: "Die Rente ist sicher..."wusste er noch nicht,
dass Alder, Schwör und Opfer mal unsere Rente zahlen sollen...

Offline Lindros88

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1764
  • Ansehen: +20/-1
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #156 am: 24. August 2012, 18:00:50 »
Es gibt noch andere Sportarten wie Eishockey???? :gruebel:

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11382
  • Ansehen: +182/-31
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #155 am: 24. August 2012, 16:53:35 »
Eishockey ist die 1zige Sportart Nordamerikas. :blll:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10267
  • Ansehen: +32/-3
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #154 am: 24. August 2012, 15:35:50 »
auch wenn bettman bei manchen sachen eher ungeschickt rüberkommt - diesmal geb ich eher die schuld an fehr weiter - bettman spricht ja nur das aus, was die owners wollen - fehr is ja derjenige, der die NHL in richtung MLB machen will - na dann viel spaßß donald jerk

Naja manche meinen halt, das Eishockey die Sportart Nr.1 in Nordamerika ist  :wand: :wand:  :lachen: :lachen: :lachen:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #153 am: 24. August 2012, 15:16:36 »
auch wenn bettman bei manchen sachen eher ungeschickt rüberkommt - diesmal geb ich eher die schuld an fehr weiter - bettman spricht ja nur das aus, was die owners wollen - fehr is ja derjenige, der die NHL in richtung MLB machen will - na dann viel spaßß donald jerk

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11382
  • Ansehen: +182/-31
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #152 am: 24. August 2012, 14:58:29 »
Das Problem heisst nicht Fehr, sondern Bettman. :popo:  Ich hätte 1e Idee, wie man dieses Problem lösen könnte. Allerdings müsste man es geschickter anstellen als damals Stauffenberg... :devil: :augenzwinkern:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #151 am: 23. August 2012, 20:45:11 »
thank donald fehr - hockey is eben kein baseball

Offline evil.hEiNz

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1242
  • Ansehen: +53/-3
  • Perkele!
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #150 am: 23. August 2012, 19:58:01 »
Die Liga und die NHLPA erzielen weiter keine Fortschritte. So ein Unfug.
http://www.broadstreethockey.com/2012/8/23/3262978/nhl-lockout-23-days-and-counting-assholes

Offline Speedy81

  • Minor Leaguer
  • **
  • Beiträge: 447
  • Ansehen: +6/-0
  • Hockey and music
    • Paul Wiemer
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #149 am: 17. August 2012, 06:01:52 »
Wie gesagt, wäre traumhaft, aber ich glaube nicht dran. Die gehen vermutlich nach Schweden, Finnland und Russland - WENN es denn zu nem Lockout kommt. Malen wir nicht den :devil: an die Wand, bevor was entschieden ist :grins:

genau! wollen wir mal nicht vom schlimmsten ausgehen. obwohl fehr gesagt hat das fans mit dem schlimmsten rechnen müssen...  :brech:
facebook.de/paulwiemer