Autor Thema: Allgemeine Dinge über die NHL  (Gelesen 257908 mal)

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #598 am: 29. November 2013, 19:23:29 »
deswegen könnte man sie ja auch gleich ganz weglassen  :grins:

Offline OA-AO

  • Franchise Player
  • ***
  • Beiträge: 3423
  • Ansehen: +125/-4
  • Sport(EH), Hip-Hop, Literatur, Naturwissenschaften
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #597 am: 29. November 2013, 19:22:23 »
Mit der Punktewertung bin ich eigentlich einverstanden: manchmal ist ein Pass eben wichtiger, als den Puck ins freie Tor einzuschieben und das kann auch durchaus der vorletzte Pass gewesen sein. Die Plus/Minus ist aber echt daemlich. :rolleyes: Sicher, es gibt Spieler, wo diese Statistik tatsaechlich mit ihren Defensivleistungen zusammenfaellt (Datsyuk > Ovi :grins:), aber wie Nuckles schon sagte: die Verwendung des Spielers findet ueberhaupt keine Beachtung und ich wuerde noch hinzufuegen: wie oft ist es, dass die entscheidenden Treffer im PP fallen? Aber das spiegelt sich in der +/- auch nicht wieder. :down: Da scort Ovi sagen wir 3mal im PP :clap: und das Spiel geht 4:1 aus, aber weil er dann dummerweise beim einzigen Gegentreffer bei 5-on-5 auf'm Eis war, geht er mit einem -1 vom Feld... :rolleyes: Kova's Stats damals in Atlanta wuerden auch ganz anders aussehen, wenn's diese bloede Regelung nicht gaebe. :disappointed: 
An Saschok lass ich nichts kommen...

Offline GermanNuck

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1137
  • Ansehen: +32/-0
    • 5 plus Spieldauer
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #596 am: 29. November 2013, 17:54:07 »
Ups, das zweite "Verwendung" sollte eigentlich "Berücksichtigung" sein... :grins:
5 Plus Spieldauer - #fancystats für Deutschland

Offline GermanNuck

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1137
  • Ansehen: +32/-0
    • 5 plus Spieldauer
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #595 am: 29. November 2013, 17:41:18 »
Naja, wenn ich weiss, dass der Wert größtenteils vom Zufall abhängt, ist das für mich nicht mehr so wirklich Ansichtssache... Dazu kommt noch, dass die Verwendung des Spielers kein bisschen Verwendung darin findet...

Eines gesteh' ich dir zu: Im Juniorenbereich macht der Wert wohl etwas mehr Sinn, weil da die Talent-Unterschiede größer sind. Ist aber auch da wohl immer noch suboptimal.
5 Plus Spieldauer - #fancystats für Deutschland

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #594 am: 29. November 2013, 17:25:12 »
2 Sachen:
-Was genau sagt dir denn der +/- Wert?
- Wie willst den "abschaffen"?

mir persönlich sagt er, wie oft n spieler bei einem tor des eigenen Teams am eis war, oder eben eins kassiert hat ... ich, für meine Person, kucke gerade bei prospects recht oft auf die +/- ... wenn die in einem jahr plötzlich von -50 auf +30 raufgeht, wird das meistens nicht am spieler liegen, sondern eher damit, dass er n nettes Talent an seiner seite hat ... soll eben jeder seine eigene Interpretation finden ... aber n bisschen sagt es über die Qualität der spieler und vor allem über die Qualität der teamleistung aus ... aber gut, ansichtssache

Offline The Captain

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2325
  • Ansehen: +17/-1
  • 1.) NY Rangers 2.) Edmonton Oilers
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #593 am: 29. November 2013, 17:21:57 »
Gerüchte besagen, das der zweite Assist nur wegen Wayne eingeführt wurde.  :grins:
1928,1933,1940,1994

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11382
  • Ansehen: +182/-31
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #592 am: 29. November 2013, 16:59:03 »
Ich bleibe dabei, dass 1 2nd Assist viel weniger zählen sollte als 1 1st Assist, ganz zu schweigen von 1em Tor. 1e Statistik, die diese 3 =wertig in 1en Topf wirft, ist für'n :popo: .  All1 die Tatsache, dass Crosby bei den 2nd Assists führt, beweist deren Sinnlosigkeit. :devil: :grins:

Ich glaube, es ist nicht speziell die +/-statistik, die Spieler potentiell hemmt, sondern es ist vielmehr so, dass Spieler, die für ihre Stats spielen, ganz allgem1 weniger taugen als solche, die für ihr Team spielen. :zwinker:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline Eishockeyreisen

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10267
  • Ansehen: +32/-3
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #591 am: 29. November 2013, 16:58:18 »
Wirklich stark, falls jemand glaubt, das mehr Tore fallen nur weil es die +/- Stat offiziell nicht mehr gibt. Denn was soll sich daran ändern? Es glaubt doch nicht wirklich jemand das die Trainer dann alle munter nach vorne spielen lassen, das es diese Stat nicht mehr gibt  :zwinker: Das ist wäre das gleiche wenn man die GAA abschafft, da dann mehr Tore fallen, gemäß dem Motto: "Nun ist es den Torhütern ja egal, wie viele Gegentore man bekommt, denn es gibt ja diese Stat nicht mehr"  :lachen: :lachen: :lachen:
Sorry aber wenn man möchte das mehr Tore fallen, dann muss man das am System was ändern und nicht einfach irgend eine Stat. abschaffen.  :zwinker:
Was der Zitronenfalter tut nicht die Zitrone falten? Und der Käsebohrer hat nicht den Bohrer für die Löcher im Käse dabei? Also das hätte ich wirklich nicht gedacht.............Wenn Probleme dann sage dir einfach 555 auf Thailändisch

Offline GermanNuck

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1137
  • Ansehen: +32/-0
    • 5 plus Spieldauer
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #590 am: 29. November 2013, 16:39:23 »
2 Sachen:
-Was genau sagt dir denn der +/- Wert?
- Wie willst den "abschaffen"?
5 Plus Spieldauer - #fancystats für Deutschland

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #589 am: 29. November 2013, 16:12:45 »
Den 2nd Assist finde ich ehrlich gesagt großartig. Ich finde in vielen Fällen ist nicht nur der letzte Pass entscheidend. Da finde ich es schon schön, wenn auch der Aufbau gewürdigt wird.

dem schließe ich mich an ... klar gibt's tore, wo der 2nd assist quasi 0 bringt, aber wie finwe sagte, wenn n Defender nen sensationellen pass aus der eigenen Zone spielt, der stürmer dann den anderen ideal bedient, hat sich der D auch was verdient ... differenzieren kann man da eben nicht, deswegen passt das schon so

finde daley's aussage recht interessant ... ob es für die spieler in der tat eine "Erleichterung" wäre, wenn die +/- fallen würde? ich persönlich kuck schon sehr viel auf die +/-, eben weil sie doch etwas über die spieler aussagt, kann mir aber sehr gut vorstellen, dass es für viele spieler eine art "Blockade" is ... wäre das in der tat so und man will das scoring raufschrauben, könnte man die ja echt abschaffen

Offline #500

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 6017
  • Ansehen: +88/-10
  • Detroit Red Wings
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #588 am: 29. November 2013, 16:12:08 »
Den 2nd Assist finde ich ehrlich gesagt großartig. Ich finde in vielen Fällen ist nicht nur der letzte Pass entscheidend. Da finde ich es schon schön, wenn auch der Aufbau gewürdigt wird.
2. A hat aber sehr oft nichts mehr mit dem Aufbau zu tun. letzte oder vorletzte saison gabs mal statikstik, da wurden die 1. und 2. separat augelistet. Bei den 2. war z.b. Crosby ganz vorne. :P
und wer hatt
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Offline Finwe

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 801
  • Ansehen: +22/-3
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #587 am: 29. November 2013, 16:06:52 »
Den 2nd Assist finde ich ehrlich gesagt großartig. Ich finde in vielen Fällen ist nicht nur der letzte Pass entscheidend. Da finde ich es schon schön, wenn auch der Aufbau gewürdigt wird.

Offline Jake The Rat

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 11382
  • Ansehen: +182/-31
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #586 am: 29. November 2013, 16:02:46 »
Och, da fallen mir 1 paar noch dämlichere 1, z.B. der 2nd Assist... :zwinker:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)
CETERVM CENSEO CHICAGINEM ESSE DELENDAM

Offline GermanNuck

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 1137
  • Ansehen: +32/-0
    • 5 plus Spieldauer
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #585 am: 29. November 2013, 14:56:23 »
Wer sich heute noch Plus/Minus-Werte anschaut, dem ist wohl nicht mehr zu helfen...  :pillepalle:

Zusammen mit Siegen und GAA der Torhüter so ziemlich das dämlichste an Statistiken, die noch verwendet werden...
5 Plus Spieldauer - #fancystats für Deutschland

Offline parise

  • Spieler des Jahrhunderts
  • *****
  • Beiträge: 10867
  • Ansehen: +160/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #584 am: 29. November 2013, 14:31:01 »
interessante Ansicht ... wäre ne Überlegung wert

Trevor Daley doesn't think highly of plus-minus ratings.

"I think it plays a huge role in not wanting to take risks, and I think that just slows everything down," Daley said. "If you're out there and worried about taking a minus, it makes you think too much. If you get a minus early in the game, it makes you think too much. Honestly, if you want to add more scoring and open up the game, you should just take out plus-minus. I think it makes that much difference." In case you were wondering, Daley has a plus-7 rating in his last eight games. He has five points and a plus-1 rating in 23 matches this campaign."