Avalanche Season 2022/23

Begonnen von Sebi, 05. Juli 2022, 21:21:44

« vorheriges - nächstes »

Saubermann

Insgesamt 84 Spiele haben die Avs Spieler durch Verletzungen verpasst - bisher  :disappointed:
Lediglich MacDonald und Toews waren mit drei Spielen oder weniger dabei, ansonstent geht es bei 6 Spielen los. Wenn man das so sieht, dann ist das gar nicht verkehrt, wie die Avs aktuell stehen
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

Saubermann

Satz mit x, das war wohl nix.

Die Debüts von Foudy und Galchenyuk waren okay, aber irgendwie wirkten die Avs müde.
Nun gut, Mund abwischen, weitermachen. So kackspiele passieren. Sollte nur in Buffalo nicht passieren.
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

Sebi

Nachdem er wieder fit ist und ein paar Spiele für die Eagles gemacht hat, hat Galchenyuk nun für den Rest der Saison unterschrieben. Eine bessere Chance dürfte er aktuell kaum bekommen bei den ganzen Ausfällen.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Saubermann

Die Rumpftruppe zerlegt die Stars und hier ist Ruhe?  :lol:

Rodrigues auch etwa 4 Wochen raus, dafür dann eine zweite Reihe mit Hunt, Newhook und Kaut. Na Herzlichen Glückwunsch  :prost:

Aber: die Jungs haben das gut gemacht, dazu ein Georgiev in absolut bestechender Form. Da klaut man die zwei Punkte noch gerne. Dass dann auch noch Hunt und Manson treffen, ist dann das I-Tüpfelchen.
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

Saubermann

Ja das sieht wirklich übel aus so langsam.
Wahrscheinlich darf sich Foudy nun endgültig warmlaufen.

ich bin ma bösartig: kaum ist Girard fit, gibts wieder Niederlagen  :devil:
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

Sebi

Viel schlimmer als die unnötige Niederlage gegen so eine Gurkentruppe sind mal wieder die personellen Probleme. Bei Compher, Rantanen und Makar würde ich jetzt erstmal von nichts schlimmerem ausgehen, zumal auch alle weitergespielt haben. Aber bei Rodrigues sah das echt übel aus und alles, was weniger als Kreuzbandriss ist, wäre schon Glück im Unglück. Da könnte der nächste Top6-Forward longterm ausfallen.

Ansonsten sehr viel Pech mit mehrfach Gestänge und einem Spencer Martin, der seiner alten Franchise wohl zeigen wollte, dass es ein Fehler war ihn gehen zu lassen (wobei er neben ein paar spektakulären Saves auch ein paar Mal eher unsicher aussah und die Scheibe durchrutschen ließ). Hinten haut man sich die Dinger dann zwei Mal praktisch selbst rein und dann verlierst du halt auch gegen so ein Kellerkind. Beim vermeintlichen 2:2 bin ich allerdings bei Jake. Da wird mir mittlerweile zu viel als goalie interference zurückgepfiffen. Ich war auch überrascht, dass Bednar das im Brustton der Überzeugung gecalled (und dann auch noch Recht bekommen) hat.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Saubermann

Die Amis überschlagen sich mit Epic Fight bei Manson vs Benn  :clap:  :lol:

Joah, hätte mir einer vor dem Roadtrip gesagt, dass wir hier sechs Punkte holen, hätte ich ihn für bescheuert erklärt. Aber so nimmt man das natürlich mit und wie Sebi schon schreibt, ist alles was es zu kritisieren gibt (die unnötige Abgabe eines Punkts, die Verteilung der Eiszeit etc.) Jammern auf unglaublich hohem Niveau.

Noch gar nicht so lange, da hätten uns Ausfälle von zwei Top 6-Wingern, drei Verteidigern aber sowas von massiv das Genick gebrochen.

Das Goalie-Dup ist auch erfreulich...Georgiev ist bärenstark und aktuell einer der Top5 Goalies der Liga (Rein statistisch) und Francouz ist als Backup wie schon in den Playoffs bärenstark.

Apropos Defense: ich sehe noch nicht, dass Girard seinen Spot sofort wieder bekommt, wenn er fit ist.
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

Sebi

Also mit dem aktuellen Aufgebot aus CAR, WSH und DAL sechs Punkte mitzubringen ist wirklich stark :up: Wenn man noch etwas zum rumkritteln sucht, dann dass man unnötigerweise einem Division Rival einen Punkt gegönnt hat. Aber das ist schon Jammern auf sehr hohem Niveau. Ich weiß nicht, ob es (wieder mal) am Ausfall von Sammy G liegt, aber die Defensive gefällt mir im Moment deutlich besser als in den ersten Wochen (von Englunds Slapstick-Einlage vor dem 2:2 in Carolina mal abgesehen). Auch bei beiden Goalies habe ich aktuell irgendwie ein besseres Gefühl als über weite Strecken der letzten Saison bei Kuemper. Dass die TOI-Verteilung auch jetzt in Dallas wieder ziemlich abenteuerlich aussieht, dürfte vermutlich auch den vielen Powerplays geschuldet sein. Während sich die ersten drei Reihen aktuell anscheinend ganz gut gefunden haben, scheint Bednar der vierten aber wirklich nur für ganz kurze Shifts zu vertrauen. Wird sich hoffentlich im weiteren Saisonverlauf nicht irgendwann rächen, zumal mit Rückkehrern ja eher in der Verteidigung zu rechnen ist und die Offense noch ein paar Wochen in dieser Besetzung wird durchhalten müssen.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

ColeHarbourKid29

Win gegen die Stars. Was ein unsympathisches Team.

Beim Ausgleich bin ich mir nicht sicher ob den jeder Ref gibt aber seis drum.

Oettinger auf dem Weg zu einem der Top Goalies der Liga.

MacDermid hat Manson scheinbar ein paar Moves gezeigt, Benn richtig die Lichter ausgeschossen :2boxing:

ColeHarbourKid29

Wirklich aller Ehren wert die gezeigten Leistungen. Hätte gedacht man bekommt bei dem Roadtrip ordentlich Trouble, bisher schlägt man sich aber sehr wacker.

MacKinnon mit einem Stickhandling vor dem 2:0 da ist selbst die Zeitlupe noch zu schnell.



Saubermann

Zitat von: Jake The Rat am 19. November 2022, 06:12:14Jaja, die sauren Trauben... :rolleyes: :grins: 
Ihr habt keinen C2, & ihr kricht auch keinen; was wollt ihr denn anbieten - Girard? :lol:  Ihr habt Rodriguez, & den gönn ich euch. :blll:

Lieber Rodriguez als eine von den Nucks pfeifen  :grins:
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

Jake The Rat

Zitat von: Sebi am 18. November 2022, 09:14:21Bezüglich Newhook aber Tor hin oder her, es wird sicher auf dem 2C noch was passieren in den nächsten Monaten. Zumindest wenn man ernsthaft um eine Titelverteidigung mitspielen will. Die von Cole aufgeführten Kandidaten sind im Moment sicherlich die naheliegendsten, wobei da auch eigentlich bei jedem irgendwas gegen spricht. Am ehesten dann wohl noch Toews, wenn man ein drittes Team findet, dass auch noch etwas Cap frisst. Monahan war für die Flames schon verzichtbar, ROR hat halt ne Vorgeschichte und sollten die Blues sich halbwegs fangen, dann werden die einen Teufel tun ihn zu einem direkten Konkurrenten zu schicken. Und die Nulpe aus Vancouver hat gerade nen halbwegs guten Lauf und man würde hoffnungslos overpayen müssen und könnte am Ende den neuen Vertrag genauso wenig bezahlen wie die Nucks selber. Außerdem sollte man Typen mit Verlierer-Gen besser vom Team fern halten :devil: Mit dem Trade soll sich schön ein anderes Team unglücklich machen :grins:

Jaja, die sauren Trauben... :rolleyes: :grins: 
Ihr habt keinen C2, & ihr kricht auch keinen; was wollt ihr denn anbieten - Girard? :lol:  Ihr habt Rodriguez, & den gönn ich euch. :blll:
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)

CETERVM CENSEO COLORADINEM ESSE DELENDAM

ColeHarbourKid29

Souveräner Sieg :lol:  :zwinker:

So ein Missverhältnis bei den Schüssen gab es bei den Avs schon lange nicht mehr.

Schöner Check von Englund.

Bei der Verteilung der Einsatzzeiten muss sich JB was einfallen lassen. So haut das nicht hin.

Saubermann

Also aus dem Gespräch von JB mit Newhook wird aber auch wieder viel zu viel gemacht  :rolleyes:

Und von den vier genannten Namen will ich keinen im Team haben.
Einer ist kein Upgrade, der Zweite zu teuer und bei den anderen beiden zweifel ich an der charakterlichen Eignung für die Avs. Wird noch was passieren? Wahrscheinlich, andererseits macht sich Rodrigues gar nicht so schlecht als 2C.
Vor allem würde ich die Avs mal wieder gern in annähernd Bestbestzung sehen wollen  :devil:

Makar enttäuschend, so wird das nix mit den 200 Punkten  :blll:
Ansonsten nehme ich so einen Sieg gerne mit - dank Frankie natürlich  :huldigung:  :huldigung: 
www.hlsports.de - Sports-Website für Lübeck und Umgebung

"Seinen Verein kann man sich nicht aussuchen, der Verein sucht dich aus" (Nick Hornby)

Sebi

#175
Das Gespräch mit Newhook scheint ja etwas geholfen zu haben :smile: Ansonsten muss man halt auch so ergaunerte Siege mitnehmen, insbesondere in der aktuellen Personalsituation. Vielleicht bekommt man es sogar in regulärer Spielzeit über die Bühne, wenn Englund nicht den eigenen Goalie hinter dem Tor umfährt, als wäre es der gegnerische Superstürmer :pillepalle:
"Enttäuschend" die offensive Leistung von Makar :blll:  Jetzt hat er nur noch sechs Spiele um die nötigen zwei Punkte zu holen damit er als erster Defender der Ligageschichte 200 Punkte in weniger als 200 Spielen schafft.

Bezüglich Newhook aber Tor hin oder her, es wird sicher auf dem 2C noch was passieren in den nächsten Monaten. Zumindest wenn man ernsthaft um eine Titelverteidigung mitspielen will. Die von Cole aufgeführten Kandidaten sind im Moment sicherlich die naheliegendsten, wobei da auch eigentlich bei jedem irgendwas gegen spricht. Am ehesten dann wohl noch Toews, wenn man ein drittes Team findet, dass auch noch etwas Cap frisst. Monahan war für die Flames schon verzichtbar, ROR hat halt ne Vorgeschichte und sollten die Blues sich halbwegs fangen, dann werden die einen Teufel tun ihn zu einem direkten Konkurrenten zu schicken. Und die Nulpe aus Vancouver hat gerade nen halbwegs guten Lauf und man würde hoffnungslos overpayen müssen und könnte am Ende den neuen Vertrag genauso wenig bezahlen wie die Nucks selber. Außerdem sollte man Typen mit Verlierer-Gen besser vom Team fern halten :devil: Mit dem Trade soll sich schön ein anderes Team unglücklich machen :grins:
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."