Autor Thema: Allgemeine Dinge über die NHL  (Gelesen 375725 mal)

Online parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11874
  • Ansehen: +170/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2057 am: 28. November 2021, 14:27:19 »
Was man ja so mitbekommen hat sind/waren die ARIZONA COYOTES mittlerweile unerwünscht in Glendale.

Dann wird man ja jetzt quasi umziehen

ja, die pläne für ne halle in tempe sind eh eingerecht - hängt halt nun davon ab, ob das was wird oder nicht

Offline Keeper-of-NHL

  • Profi
  • **
  • Beiträge: 708
  • Ansehen: +1/-0
  • Italowestern, Eishockey, NBA, Metal, Kinski
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2056 am: 28. November 2021, 11:50:01 »
Was man ja so mitbekommen hat sind/waren die ARIZONA COYOTES mittlerweile unerwünscht in Glendale.

Dann wird man ja jetzt quasi umziehen
Ich bin keeper-of-nhl, der Zorn Gottes

Online Sabres90

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 16819
  • Ansehen: +318/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2055 am: 28. November 2021, 10:49:30 »
stimmt, wir sind auch mies, aber bei weitem nicht so mies in die sabres  :grins: :grins: :grins:

Jo, dieses Jahr - aber dann guck dir mal die Zahlen der letzten 6-7 Jahre an, dann reden wir weiter :grins: :zwinker:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11874
  • Ansehen: +170/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2054 am: 26. November 2021, 09:19:27 »
Wenn ich mir die Zuschauerzahlen so anschaue, dann darf ein Devils Fan eigentlich auch nicht so laut schreien, Glashaus und so :zwinker: :grins:

Ansonsten gebe ich dir recht, dass das mit den Zuschauern im Sunshine State zu denken geben sollte, aber wenn die Panthers und Yotes gegenüberstehen finde ich persönlich halt nicht wirklich ein Argument, warum man eher Florida statt Arizona als Franchise umsiedeln sollte :gruebel:

stimmt, wir sind auch mies, aber bei weitem nicht so mies in die sabres  :grins: :grins: :grins:

ne ich bin auch bei den coyotes, vor allem wegen der hallen-thematik, wollte nur anführen, dass es auch bedenklich ist, dass man es in sunrise, trotz nem echt geilen team, es nicht schafft, die halle auszulasten - und das bei weitem nicht

Online Sabres90

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 16819
  • Ansehen: +318/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2053 am: 26. November 2021, 09:12:19 »
gut, dann schicken wir eben buffalo nach quebec  :grins: :grins: fakt ist halt, dass es die panthers net mal als topteam schaffen ihre halle zu füllen - und das sollte derbe zu denken geben

Wenn ich mir die Zuschauerzahlen so anschaue, dann darf ein Devils Fan eigentlich auch nicht so laut schreien, Glashaus und so :zwinker: :grins:

Ansonsten gebe ich dir recht, dass das mit den Zuschauern im Sunshine State zu denken geben sollte, aber wenn die Panthers und Yotes gegenüberstehen finde ich persönlich halt nicht wirklich ein Argument, warum man eher Florida statt Arizona als Franchise umsiedeln sollte :gruebel:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Offline Marces23

  • Prospect
  • *
  • Beiträge: 21
  • Ansehen: +0/-0
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2052 am: 25. November 2021, 13:57:59 »
was macht Draisaitl eigentlich  :ee: :ee: abnormal mittlerweile oder?

Offline The Captain

  • Core Player
  • ***
  • Beiträge: 2441
  • Ansehen: +18/-1
  • 1.) NY Rangers 2.) Edmonton Oilers
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2051 am: 25. November 2021, 12:53:54 »
1928,1933,1940,1994

Online parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11874
  • Ansehen: +170/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2050 am: 25. November 2021, 12:32:20 »
Wieso? Im Schnitt fehlen halt jedes Mal 3.000 Zuschauer, um die Halle voll zu bekommen. Hätte Arizona jetzt nen viel besseren Schnitt würde ich es ja verstehen, aber vom reinen Schnitt stehen die noch schlechter da (klar, spielen ja auch mieser). Unterm Strich belegen beide Zuschauerzahlen, dass das Interesse an NHL nicht so derbe hoch ist.
Für Florida spricht derzeit eben der sportliche Erfolg, die Halle ist da und ich glaube nicht, dass die NHL so kurz vor ihrem Jubiläum (2023) auf die Idee kommt, den Standort anzuzweifeln. Im direkten Vergleich kann für mich Arizona eigentlich nicht punkten. Mindestens genauso schlechte Zahlen an Zuschauern, die Halle wird ihnen weg genommen, nächstes Jahr seit 10 Jahren keine Playoffs und nur Tabellenkeller.

Also für mich bleibt Arizona ganz klar auf dem Schleudersitz! Da is Florida schon noch ein gutes Stück weg :confused:

gut, dann schicken wir eben buffalo nach quebec  :grins: :grins: fakt ist halt, dass es die panthers net mal als topteam schaffen ihre halle zu füllen - und das sollte derbe zu denken geben

Online Sabres90

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 16819
  • Ansehen: +318/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2049 am: 25. November 2021, 12:18:22 »
wenn man jetzt mal rein die attendance betrachtet, dann sollte es auch eng für FLA werden ... spielen massive und haben so nen unterirdischen schnitt ... also da würd ich EHER hinschaun, um ehrlich zu sein

Wieso? Im Schnitt fehlen halt jedes Mal 3.000 Zuschauer, um die Halle voll zu bekommen. Hätte Arizona jetzt nen viel besseren Schnitt würde ich es ja verstehen, aber vom reinen Schnitt stehen die noch schlechter da (klar, spielen ja auch mieser). Unterm Strich belegen beide Zuschauerzahlen, dass das Interesse an NHL nicht so derbe hoch ist.
Für Florida spricht derzeit eben der sportliche Erfolg, die Halle ist da und ich glaube nicht, dass die NHL so kurz vor ihrem Jubiläum (2023) auf die Idee kommt, den Standort anzuzweifeln. Im direkten Vergleich kann für mich Arizona eigentlich nicht punkten. Mindestens genauso schlechte Zahlen an Zuschauern, die Halle wird ihnen weg genommen, nächstes Jahr seit 10 Jahren keine Playoffs und nur Tabellenkeller.

Also für mich bleibt Arizona ganz klar auf dem Schleudersitz! Da is Florida schon noch ein gutes Stück weg :confused:
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online Sebi

  • Platin 2020
  • *
  • Beiträge: 2221
  • Ansehen: +64/-3
  • Colorado Avalanche, VfL Bochum 1848
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2048 am: 25. November 2021, 10:55:52 »
Florida hätte auch den Vorteil, dass man nicht wieder an den Conferences rumschrauben müsste. Detroit oder Columbus wären sicherlich not amused, wenn sie wieder in den Westen müssten.
Moe Szyslak: "Eiskunstläufer drehen ihre Pirouetten gerne am anderen Ufer."
Eiskunstläufer: "Ich bin nicht schwul, sondern habe eine Freundin in Vancouver."
Moe Szyslak: "Ausgedachte Freundin, ausgedachte Stadt."

Online parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11874
  • Ansehen: +170/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2047 am: 25. November 2021, 09:31:35 »
wenn man jetzt mal rein die attendance betrachtet, dann sollte es auch eng für FLA werden ... spielen massive und haben so nen unterirdischen schnitt ... also da würd ich EHER hinschaun, um ehrlich zu sein

Online Sabres90

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 16819
  • Ansehen: +318/-26
  • Buffalo, Chicago, Duncan Keith, Pekka Rinne
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2046 am: 25. November 2021, 09:01:15 »
:huldigung:#2 Duncan Keith :huldigung:

Online #500

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 6494
  • Ansehen: +93/-10
  • Detroit Red Wings
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2045 am: 24. November 2021, 20:49:45 »
Zitat
Bettman to meet with Quebec premier to discuss potential Nordiques return
https://www.thescore.com/nhl/news/2223771

 :popcorn:
Wer arbeitet, macht Fehler. Wer keine Fehler macht, wird befördert.

Offline Decki

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 4130
  • Ansehen: +44/-2
  • Eishockey, Fußball, NBA, MLB
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2044 am: 08. Oktober 2021, 17:43:37 »
Das man bei Leistungssportlern schaut das sie so schnell wie möglich wieder fit sind, weiß glaube ich jeder. Nicht so wie bei "normalen" Leuten wo es keine Rolle spielt wie lange die Verletzungspause dauert. Und das ist nicht nur in der NHL so, sondern in jeden anderen Profisport auch. Und das Geld was manche Profisportler verdienen, da habe ich dann ehrlich gesagt kein Mitleid mit wenn dann solche Aussagen kommen. Es zwingt sie doch keiner dazu dieser Berufung nachzugehen.
Moves like Jagr

Online parise

  • Gold 2020
  • *
  • Beiträge: 11874
  • Ansehen: +170/-7
Re: Allgemeine Dinge über die NHL
« Antwort #2043 am: 08. Oktober 2021, 12:14:06 »
Weil er nach seiner Vergangenheit vielleicht jetzt erst mental dafür gefestigt ist?

natürlich eine möglichkeit, die ich auf nachvollziehen könnte, aber ich halte auch in der "normalen" welt immer recht wenig von jahrelang nix sagen und dann austeilen ... klar, man muss jede situation einzeln betrachten

bin gespannt, ob hier irgendwas aufgedeckt wird (so wie gerade in unserer korrupten politischen landschaft)  :grins: